boss gt-8 oder einzeleffekte

von tom delonge, 22.01.08.

  1. tom delonge

    tom delonge Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #1
    hey ,
    also ich habe eine frage :p
    ich habe mir vor ca 3 monaten ein boss gt-8 gekauft und benutze nur den manualmode mit den effekten chorus und wah wah würdet ihr mir raten einzeleffekte zu kaufen oder das boss gt-8 behalten ?

    vllt pro für boss gt--8
    contra boss gt-----8

    pro :einzeleffekte
    kontra:einzeleffekte

    bis denne
     
  2. Pyron

    Pyron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 22.01.08   #2
    Du behauptest im Ernst, das Boss GT-8 drei Monate zu besitzen und nur diese Effekte zu nutzen?
    Hast du schonmal an den vielen tollen Reglern gedreht? xD
    Wenn dir die Lust daran vergangen ist, verkauf es und hol dir einzelne Effekte...
    Andererseits könntest du es behalten und hättest dann - sofern du sie brauchst - später doch noch ein paar Effekte im Ärmel und wärst vielfältiger ;)
    Was machst du denn so für Musik?
     
  3. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #3
    ja ,also in der band spiele ich halt rock mal sanfter ,härter sehr abwechslungsreich ,aber der haupt effekt bei unserer musik ist verzerrer :p,chorus mal zum verfeinern beim zupfen und den wah als intro .

    die regler bringen gar nicht immer wenn ich an dem chrous regler drehe und es niedriger drehe ist der chorus wie immer keine veränderung und da finde ich es mit den einzeleffekten besser in der bedienung :p
     
  4. Pyron

    Pyron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 22.01.08   #4
    Ich besitze ja selbst auch das Ding und ich habe die Erfahrung gemacht, dass man sich damit einfach mal länger beschäftigen muss und nicht ein bisschen rumdreht und sich mit dem (kack)Effekt zufrieden gibt :)
    Das ist zwar lästig, dafür hat man aber - sofern man sich genügend damit beschäftigt - einen ziemlich guten Klang.
    Sicher ist die Vielfältigkeit der einzelnen Effekte auch irgendwo begrenzt, aber was will man denn mehr? Die Auswahl ist ja nun wirklich groß genug :great:
    Also knie nieder und fummle am Chorus-Regler rum :great:
     
  5. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #5
    die effekte sind klasse !!!1
    aber ich will mir zu weihnachten und meinem geburstag einen vollröhrenamp kaufen von marshall .

    ahja was mich noch ankotzt ist das ich clean als effekt nutzen muss beim boss gt-8 zb clean scream ich möchte mein clean channel von mienem verstärker ^^oder ihabe ich denn clean channel meines verstärkers mit der 4 kabel methode ???

    bis denne
     
  6. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 22.01.08   #6
    behalt das teil und kauf dir lieber einen chorus, ein wah und nen guten verzerrer extra
    Mit dem Boss bist du recht flexibel, wenn du mal anderes Zeug brauchst. Du ärgerst dich spätestens, wenn du das erste mal ein Delay brauchst ^^
    Und für Live ist das mit den Presets auch ganz nett.
     
  7. Pyron

    Pyron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 22.01.08   #7
    Mach doch mal diese Ampsimulation aus, dann hörst du auch deinen eigenen CLEAN AMP...oder hab ich das jetzt falsch verstanden? :confused:
     
  8. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #8
    also ich würde mir ,wenn ich das teil verkaufen würde kaufen :chrous ,delay vonn boss bekämm ich für 30 :p
    dann behringer tuner
    wah -wah (marke unsicher )
    ein boss phaser
    und von mxr einen booster


    verzerrer effekte hören sich behindert an ;-)
     
  9. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 22.01.08   #9
    Hast Du Dir irgendwelche Gedanken gemacht als Du Dir das GT-8 gekauf hast?
    Von "Vorher-Mal-Testen" will ich lieber nicht reden.

    Pro und Contra Einzeltreter bzw. Multi-FXs wurde hier im Forum bereits mehr als genug gesagt.
     
  10. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #10
    ich habe es getestet und auch angespielt ....
    mein marshall mg 30 dfx kann och nichtmal die 4 kabelmethode und immer wenn ich preamp ausschalte und dann auf block 2 gehe (jumbo akkustik ist er wieder an ....das nerrvt zemlich das die behinderte teil nix speichert :D

    gitarero dann gib mir links :p wenn das hier shcon tausendmal besprochen wurde
     
  11. Pyron

    Pyron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.05
    Zuletzt hier:
    9.09.09
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    159
    Erstellt: 22.01.08   #11
    Jau, ist doch wohl logisch, dass die Preamp-Funktion wieder anspringt, wenn du auf ein anderes Presetdings umschaltest...?
    Wieso speichert das "behinderte" Ding nichts? Schonmal mit write versucht? :p
     
  12. DaRocker

    DaRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 22.01.08   #12
    Wenn ihr elaubt hätte ich auch mal ne frage, möchte dafür nicht gleich einen neuen Thread eröffnen.

    Ich habe einen Marshall JCM 800 Lead Serie 50 Watt Vollröhre und die dazugehörige Box.
    Bei einem Freund haben wir mal das Digitech gnx4 angeschlossen (hat eine Preap funktion) und das ging überhaupt nicht. Dann habe ich gelesen das man Effektgeräte mit Preamp Funktion nicht an meinen Marshall anschließen kann.

    Würde desshalb gerne wissen ob sich beim ausschalten der Preampfunktion des Boss gt8 der Sound verschlechtert, oder macht es dann kein Sinn sich dieses Teil anzuschaffen?
     
  13. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #13
    hey ,

    darocker den amp wollte ich mir auch kaufen nur als combo :p ,dannn würde mir mein boss gt-----8 garn ichts mehr bringen :p
    und dann würde es mir was bringen einzeleffekte zu kaufen


    postet hier ma links zu vergleich einzeleffekte multi fxs pplease :p
     
  14. Coachinger

    Coachinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.07.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    1.038
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    5.422
    Erstellt: 22.01.08   #14

    Anschliessen kann man es schon, aber in Ermangelung eines Effektloops nur vorm Amp. Ich gehe mal anhand deiner Angaben davon aus, dass du den 2204er spielst, also Einkanaler mit 50 Watt. Der hat in der Tat keinen Loop. Problem ist einfach das: wenn du die Ampsims/Zerren vom Boss nutzen willst, wirst sie immer auf den mindestens angezerrten Ampkanal spielen müssen, dass klingt eher wenig prickelnd. Am besten klingen die Ampsims des Boss über einen sehr neutralen Cleankanal, da der JCM 800 aber nur clean bleibt bei sehr niedrigen Lautstärken funktioniert das bei dem Amp nicht wirklcih gut. Bei den meisten Effekten verhält es sich ähnlich, am besten klingen diese in der Regel wenn sie im Effektloop (also hinter der Vorstufe und damit der Zerre des Amps) arbeiten. Beim 2204 müsstest du sie aber vorm Amp nutzen und ein Delay würde beispielsweise dann durch die nachfolgende Vostufe mitverzerrt werden, sowas klingt selten gut. Ein Einkanaler ist daher sofern es sich nicht um nen reinen Cleanamp handelt eher ungeeignet für das GT-8 oder ähnliche Multis.


    Nein, siehe oben. Einzeleffekte oder Multi vor nem Einkanaler ist egal, das Problem bleibt das gleiche. Mit Ausnahme von Sachen wie WahWah oder Boostern die normalerweise gerade vorm Amp eingesetzt werden.

    P.S. Bei den 2-kanaligen 800ern (2205/2210) würde es besser gehen, da hier ja ein eigener Cleankanal zur Verfügung steht und ein Effektloop.
     
  15. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 22.01.08   #15
    also der "preamp" die Vorstufe also ist ja im Marshall schon drin.
    Die würde ich dann ausschalten, wenn du das Teil vor dem Amp benutzt. Das ist aber ungünstig, weil dann kannst du nur Effekte benutzen, die vor der Vorstufe genutzt werden.
    Hall und Delay aber z.B. werden meist nach der Vorstufe benutzt.
    Da kann dir die 4 Kabelmethode helfen.
    Gitarre->Boss->Input Amp->vom Fx-Loop des Amps in das Boss->Zurück in den Amp
    Damit kannst du dann einstellen, dass das Boss Zerren und zb das WahWah vor der Vorstufe einsetzt und Modulationseffekte (Chorus etc.) nach der Vorstufe.
    Dann kannst du auch die Zerre vom Marshall nutzen.
    Korrigiert mich wenn ich falsch liege :)
    lg Nils

    edit: ich war zu langsam und hab mist erzählt x)
     
  16. Garage Gitarrero

    Garage Gitarrero Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    950
    Ort:
    48°51'30.17''N / 2°17'40.31''E
    Zustimmungen:
    32
    Kekse:
    4.250
    Erstellt: 22.01.08   #16
    Du erwartetst jetzt aber nicht, dass jemand für Dich die Suchfunktion bedient oder ein paar Seiten durchs Forum scrollt?!?
     
  17. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #17
    ja errwarte ich ,weil ich die suchfunktion shcon benutzt hab ....
     
  18. T-Rex

    T-Rex Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.10.05
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    360
    Erstellt: 22.01.08   #18
    Ich helfe ja sonst gerne, aber das hier ist ja wohl 'ne Zumutung. Setz dich hin, lies das Manual vom GT-8, und mach dir mal selbst die Mühe an Infos zu kommen. So wie du dich hier darstellst würde ich sagen, such dir ein anderes Hobby. By the way, dein Nickname Pate hat da eine andere Einstellung, nur mal so nebenbei. Ich werde mich hier jedenfalls nicht weiter dazu äußern!

    SoLong
    T-Rex
     
  19. tom delonge

    tom delonge Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.07
    Zuletzt hier:
    14.11.10
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.01.08   #19
    ihr versteht mich nicht ......odr besser gesgat t -rex
    es geht hier nur um die frage ob ihrm ir raten würdet das multi verkaufne und dafür einzeleffekte zu kaufen ??
    und bevor ich das thema hier eröffnet hab habeich shcon mal die suchfunktion probiert,aber nix gefunden ....
    und ich würde gerne die links haben um euch oder t rex nicht mehr zu nerven
     
  20. DaRocker

    DaRocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.07
    Zuletzt hier:
    4.09.08
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 23.01.08   #20
    DAnke für die Antworten, werde dann wohl eher kein Boss Gt8 kaufen. ICh hab übrigens die 2205 serie. Ist aber kein unterschied. Wenn man die Funktionen des Boss nicht vollkommen nutzen kann ist es nicht das Geld wert auch wenn er gut ist. Einzeleffekte erscheinen mir Sinvoller. Oder gibt es Effektprozzesoren als Alternative?
    Gibt es hier irgendwo einen Thread in dem Einzeleffekte beschrieben werden udn wie die so sind?
     
Die Seite wird geladen...

mapping