Boss ME-8

von metalpirate, 29.04.08.

  1. metalpirate

    metalpirate Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.08
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.08   #1
    Tag Leute!

    Wollt nur mal von euch wissen, ob jemand das Boss ME-8 kennt bzw. besitzt?

    Wenn ja, könntet ihr mir ein paar fette Metal-Settings nennen? (hab schon viel herumprobiert, bin aber noch auf keinen grünen Zweig gekommen)

    Denn solche Setting-Beschreibungen wie auf www.soundsderhelden.de hab ich vom ME-8 nirgends gefunden (kann natürlich auch in nem einfacheren Format beschrieben sein).

    Hab mir die Gebrauchsanleitung zwar schon von vorne bis hinten durchgelesen, das bringt mir jedoch nicht viel, weil ich nicht weiß, wie ich mit dem Sound beginnen bzw. dann weitermachen soll.....!

    Wenn ihr mir helfen könntet, mit dem Teil entweder einen Metallica (...And Justice For All), Trivium (Ascendancy) oder Children Of Bodom (Are You Dead Yet?) Sound hinzukriegen wäre ich euch unendlich dankbar!!!

    Hoffe mal ihr könnt mir helfen! Thx im voraus!!!!!

    Metal Greez
     
  2. NoEntry

    NoEntry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 29.04.08   #2
    Hmm also mein Kumpel hat eins, und ich verkaufs grad für ihn, aber über Einstellungen kann ich dir leider wenig sagen. Meine Empfehlung ist >probieren<. Ich hatte mal ein ME6 und war am Anfang garnicht begeistert vom Sound, aber nach 1-2 Montane wurde es immer besser, weil ich gemerkt hab wie das Teil reagiert.
    Aber wie gesagt möglich sollte es auf alle Fälle sein. Ich kann ja mal meinen Kumpel fragen ob er nen Tip für dich hat. Er hat das Teil meistens mit Korn und Deftones Sounds betrieben.
     
  3. Seppo666

    Seppo666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    1.171
    Ort:
    hinterm Kartoffelacker links
    Zustimmungen:
    80
    Kekse:
    4.339
    Erstellt: 29.04.08   #3
    Ich habe leider keine Erfahrungen mit dem ME-8, aber wohl mit dem ME-5 und dem ME-10.

    Soweit ich das beurteilen kann, und viele Tausende Nutzer weltweit auch, sind die Overdrive- und Distortionsounds der ME-Serie kaum zu gebrauchen, wenn man nicht auf auf HairMetal der 80'er steht.

    Um's dennoch ein wenig fett zu machen hier mal ein Vorschlag:

    - Comp auf mittlere Einstellungen und etwa im Level anheben
    - Distortion (wenn es wie das ME-5 drei verschiedene Sounds hat, dann wähle den zweiten) voll aufdrehen; Gain nicht ganz bis zum Anschlag, weil's sonst matscht
    - Equalizer auf "Badewanne", d.h. Bässe und Höhen hoch und Mitten runter (solltest du hier die Möglichkeit haben ein Mitten-Band zu wählen, probier ruhig ein bisschen durch
    - Delay aus 200ms, Repeats etwas kürzer stellen und Feedback etwa auf die Mitte
    - je nach Geschmack noch etwas Reverb

    ...und fertig. Das sollte dir eigentlich eine gute Grundlage zum Rumtüfteln liefern.

    btw: Die ME-Multis von Boss sind eher für ihre hohe Transparenz und die guten Modulationseffekte bekannt und beliebt. Dafür werden sie in der Regel auch hauptsächlich benutzt. Die meisten Nutzer greifen in Sachen Overdrive/Distortion dann lieber auf separate Geräte zurück.

    Viel Spaß beim Experimentieren!
     
  4. metalpirate

    metalpirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.08
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.04.08   #4
    He Leutz, danke erstmal für die Infos!

    Ja, hab jetz e schon gute 2 Monate daran rumgefeilt, aber mir fehlt bis jetz einfach dieser Sound von dem ich mal ausgehen kann zum "verfeinern"

    @ NoEntry: Jap, frag den Freund von dir ob er ein paar Tipps bzw. Soundbeispiele für mich hätte, wär mir echt eine Hilfe. (egal für welche Bands jetzt spezifisch) Danke schon mal dafür! :-)

    @ Seppo666: Danke für die Beschreibung für nen guten Grundsound, is zwar beim ME8 nicht ganz so wie bei deinen aber dürfte mir für den moment schon mal weiterhelfen! Ach ja und stimmt, mit meinen clean Sounds bin ich mehr als zufrieden muss ich sagen, es fehlt mir halt nur mehr der geile, fette Metal-Sound den ich suche!
    Danke nochmal für die Info!

    Metal Greez
     
  5. NoEntry

    NoEntry Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.06.06
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Spreewald
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    1.625
    Erstellt: 02.05.08   #5
    Moin,
    hab meinen Kumpel nochmal gefragt und er hat sich nochmal drangesetzt und bissel was notiert. Ist natürlich immer abhängig von Amp und Gitarre aber ich denke es ist trotzdem ein guter Startpunkt. Ich fand seine Sounds immer schön fett und ausgeglichen.

    1.)
    Effekt: Distortion
    Type: Hds
    Drive: 60
    Treble: 10
    Bass: 20
    Level: 80
    Order: O-E
    Rest aus

    2.) Metallica-Richtung
    Effekt: Distortion
    Type: Hds
    Drive: 90
    Treble: 15
    Bass: 30
    Level: 100
    Order: OE
    Rest aus

    3.)
    Effekt: Distortion
    Type: Hds
    Drive: 28
    Treble: -10
    Bass: 20
    Level: 90
    Order: E-O

    Effekt: EQ
    HU / EQ: EQ
    Vowel-1/High: 0
    Vowel-2/Mid.f: 125
    Rate/Mid: -15
    Depth/Low: 6
    Trig/Total: 4
    Presence: 100

    Effekt: Delay
    1:Mono/2:Tap: 2
    Tempo: off
    Time: 1
    Interval: ---
    Feedback: 100
    Tone: -20
    E.Level: 35

    Du kannst ja mal schreiben obs dir was gebracht hat und was du verändert hast.
    Ist ja auch vielleicht ne gute Info für andere ME8 User hier im Board...

    Greetz
     
  6. metalpirate

    metalpirate Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.04.08
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.08   #6
    Tag!

    Danke nochmals für die Settings!

    Das Metallica Richtung Setting hab ich so übernommen und es hört sich echt gut und fett an muss ich sagen, sau geil!
    Der Sound gefällt mir echt sehr gut :)

    Danke nochmals!

    Metal Greez
     
  7. El Pako

    El Pako Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.08
    Zuletzt hier:
    5.12.09
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.07.08   #7
    Ich spiel seit Jahren mit dem ME8, werde es demnächst aber gegen das GT6 austauschen.

    Hier aber ein Setup für nen meines Erachtens ganz coolen fetten Metalsound, v.a. für Soli:

    Master:
    - Level: 100
    - Ns Thshd: 5 (0, wenn du ne andere Lärmschwelle drin hast, z.B. über Amp oder so)
    - G.Amp Sim: S-b
    - Assign (CTL): 8-5 (=Reverb)
    - Assign (EXP): OFF

    1 - Compressor:
    - Sustain: 70
    - Attack: 25
    - Tone: 40
    - Level: 45

    2 - Distortion:
    - Type: HdS
    - Drive: 75
    - Treble: 15
    - Bass: 40
    - Level: 100
    - Order: E-O

    BANK - Delay:
    - Mono/Tap: Tap
    - Tempo: OFF
    - Time: 300
    - Interval: ---
    - Feedback: 30
    - Tone: 30
    - E.Level: 35

    GROUP - Reverb:
    - Type: P-1
    - Time: 16
    - Tone: 10
    - E.Level: 50
     
Die Seite wird geladen...

mapping