Boss SD-1 Super Over Drive auch für Bass?

von BallTongue, 02.04.04.

  1. BallTongue

    BallTongue Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.04.04   #1
    Also mein Bruder hat die Gelegenheit an das Pedal ziehmlich günstig dran zu kommen und da er schon nen geilen Amp hat brauch er das wohl nicht. Könnte ich das auch an meinen Bass anschließen? Auf der Verpackung und so steht nichts von ,,only guitar,, oder so.
     
  2. Ziffi

    Ziffi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.03
    Zuletzt hier:
    17.12.09
    Beiträge:
    735
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 02.04.04   #2
    Hab ne zeitlang den MT-2 von Boss an meinem Bass gespielt.
    Gibt auch nen geilen Sound (halt mal was anderes). Das Ding frisst aber sehr viele tiefe frequenzen weg. Und genauso wird es sich wohl mit dem SD-1 verhalten!

    Also wenn du Bass sound haben willst kann ich es dir nur sehr bedingt empfehlen, wenn du sowiso einen höhenlastigen sound mags...

    Hast du die Möglichkeit es vielleicht vorher zu testen?
     
  3. BallTongue

    BallTongue Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.08.03
    Zuletzt hier:
    21.08.13
    Beiträge:
    433
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    32
    Erstellt: 02.04.04   #3
    Na klar ich habs hier zu Hause rumliegen nur fehlt im Moment der 9V Block. Den würde ich mir aber gleich kaufen. Also ich find natürlich nen bassigen Sound geil aber ich denk mal für son paar eigene Sachen ist das Teil gut zu gebrauchen.
     
  4. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    9.988
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    539
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 02.04.04   #4
    wenn man das ding einschleift frissts keine tiefen!!
     
Die Seite wird geladen...

mapping