box und amp falsch verkabelt

von -Gibson SG-, 20.06.10.

Sponsored by
pedaltrain
  1. -Gibson SG-

    -Gibson SG- Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.11.09
    Zuletzt hier:
    28.12.10
    Beiträge:
    17
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.06.10   #1
    hallo allezusammen

    ich wollte mal fragen, wie ich meine box und den amp richtig verkable. ich weiß, dass die ganze angelegenheit eigentlich sehr einfach ist, ich will nur 100%ig sicher gehn, damit sich der amp nicht verabschiedet, ich hab da inzwischen genug geschichten gehört, bei denen der amp wegen falscher verkabelung kaputt gegangen ist.

    mein amp, der marshall jvm 410h hat verschiedene ausgangsbuchsen für boxen: 1x16 ohm, 1x8/2x16 ohm,
    1x4/2x8 ohm.

    meine box, die marshall 1936 lead 2x12 kann stereo mit 16 ohm betrieben werden und mit 8 ohm, wenn man ein monosignal verwendet.

    wenn ich nun amp und box mono miteinander verbinden möchte, muss ich doch ein lautsprecherkabel vom
    1x8/2x16 ohm ausgang zur 8 ohm monobuchse an der box anschließen oder? und gibt es einen unterschied ob man am topteil die obere oder die untere buchse beim 1x8/2x16 ohm ausgang verwendet?

    vielen dank schon mal für die antworten, und sorry für die (wahrscheinlich) blöde frage, aber ich bin mir nunmal einfach nicht sicher und bevor was kaputt geht frag ich dann doch lieber nach
     
  2. Rockin'Daddy

    Rockin'Daddy Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    21.09.05
    Zuletzt hier:
    17.01.21
    Beiträge:
    21.210
    Ort:
    Berlin
    Kekse:
    115.616
    Erstellt: 20.06.10   #2
    Es gibt keine blöden Fragen, nur blöde Antworten.;)
    Allerdings haben wir hier im Forum diesbezüglich sehr detaillierte Workshops.


    https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/259556-grundwissen-verst-rker-boxenverkabelung.html
    https://www.musiker-board.de/vb/amps-boxen/321753-grundwissen-verst-rker-boxenluder-reloaded.html

    Sich das mal zu Gemüte zu führen kann nie schaden.


    Greetz,

    Oliver
     
mapping