Boxen 4x12 selber bauen

von AndyR, 04.11.04.

  1. AndyR

    AndyR Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    14.04.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 04.11.04   #1
    Hat jemand Erfahrungen damit und / oder kann sagen wo ich im Internet sowas wie Baupläne etc. finde.

    Vielleicht bin ich da absolut naiv aber ich denke, dass das doch gar nicht so schwer sein kann, wenn man sich die richtigen Materialien beschafft. Problem ist sicherlich, dass man nicht sagen kann wie die Box klingen wird bis sie fertig ist.
     
  2. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 04.11.04   #2
    Das Problem ist, das es nicht viel billiger wird als ne Box gebraucht bei ebay oder so zu kaufen.
    Speaker -> 400€
    Holz -> 100€
    Kleinteile -> 100€
    ----------------
    600€

    Dann kommt noch die Zeit dazu.
    Für das Geld bekommste von Ibanez zwei goile Boxen ;)
    Oder halt ne Marshall wems gefällt.

    mfg :)
     
  3. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #3
    Auf Deutsch: man muss halt im großen Stil einkaufen, damit der Einzelpreis sinkt. Nur frag ich mich, wo man das Vielschichtholz herkriegt. Im Obi und beim Hornbach gibtses ned :(
     
  4. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 04.11.04   #4
    kleiner tipp: das thema wurd schon oft genug behandelt. benutz doch einfach mal die suchfunktion!!!!

    [edit] @ ewok: schonmal bei ner tischlerei nachgefragt?? ist mir so spontan eingefallen, weiß aber nicht, ob die sowas wirklich haben...
     
  5. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.11.04   #5
    Ich trau mich ned- die verlangen bestimmt so horrende Preise, dass ich mir meine Eigenbau 212er abschminken kann :/
     
  6. AndyR

    AndyR Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    14.04.15
    Beiträge:
    185
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 04.11.04   #6
    Da ist auf jeden Fall was dran. Bei mir ist nur die Situation, dass ich eine Marshall 1922-Box bereits besitze. Mit deren Sound bin ich allerdings absolut unzufrieden, so dass ich die 2 Celestion-Speaker schon mal nutzen könnte (Ich benutze sie zur Zeit zusammen mit einem Mesa-DC-5 Combo wobei man die Marshall-Box praktisch überhaupt nicht raushört, der Combo-Speaker übertönt alles). Wenn dabei allerdings was Selbstgebasteltes rauskommt was nicht besser ist, macht die ganze Bastelei keinen Sinn.
     
  7. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 04.11.04   #7
    wer weiß. einige tischler sind auch gaaaaaaaaaaaanz gaaaaaaaaaaaaaanz lieb :D
     
  8. E-Wok

    E-Wok Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.04
    Zuletzt hier:
    4.02.07
    Beiträge:
    1.678
    Ort:
    Stadt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.11.04   #8
    Na gut - probieren geht über studieren ;)
     
  9. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 05.11.04   #9
    Ich würde eher die Speaker austauschen, das Holz ist zwar auch wichtig, aber wenn dir der Sound der Speaker nicht gefällt, dann hilft auch kein neues Gehäuse.

    mfg :)
     
  10. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 05.11.04   #10
    Es kommt jetzt halt drauf an, wie hochwertig die Box sein muss. Man kann auch schon gescheite Speaker für 50€ bekommen, man muss halt mal ein wenig recherchieren, wird sich aber sicher was finden.

    Als Holz würde ich MDF nehmen, das bekommt man im Baumarkt und ist ein wenig teurer als Spanplatte in der gleichen Stärke. Kostenmäßig sollte sich das auch um die 50€ bewegen.

    Kleinteile 100€ ?
    Was baut ihr denn bitte ein? Terminal aus Gold und dazu Kabel aus Platin?
    Also man braucht ein Terminal 5€, Kabel 10-15€, Leim 5€ und eventuell noch Stoff zum Bespannen und Schutzkappen für die Ecken (manch einer macht sogar an alle Kanten Schutzleisten aber es soll ja jetzt erstmal preiswert sein), das sollte auch noch für ein paar Öcken zu bekommen sein. Alles in allem vielleicht auch noch 50€ für die Kleinteile.

    Dann haben wir Speaker (ca. 200), Holz (ca. 50), Kleinkrams (ca. 50) und sind somit auf ca. 300€ für ne 412er Box
    und man hat zusätzlich noch den Spass am Basteln
     
  11. Killigrew

    Killigrew Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    17.11.07
    Beiträge:
    2.093
    Ort:
    Südlich von Ffm
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    821
    Erstellt: 05.11.04   #11
    Dann haste aber auch nix besseres als bei ner gekaufte 412er für 300€, eher was schlechteres.
    Lohnen tut sich es erst, wenn man ne absolute High-End Box baut, da sind nähmlich die Teile wirklich billiger als das feritge Produkt.

    mfg
     
Die Seite wird geladen...

mapping