Boxen und Endstufe! Gut und Billig?!

von Mexx_2004, 15.07.04.

  1. Mexx_2004

    Mexx_2004 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.07.04   #1
    Hallo!

    Ich habe jetzt ein größeres Mischpult und zu einer Gesangsanlage fehlen ja bekanntlich noch Boxen und ne Endstufe.

    Was könnt ihr mir da so empfehlen?

    Was passt gut zusammen? Wieviel Watt/Ohm (ich kenn mich ned so aus) muss das haben.

    Und mit wieviel Geld bekommt man was gutes aber auch billiges ?

    Grüße, Mexx
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 15.07.04   #2
    Du kaufst sehr komisch, aber OK.
    Ich denke mit 1000€ wirst du planen müssen. Das ist billig, aber noch brauchbar und ein guter Anfang.
    Sag mal was zu dem Preis, dann sehen wir weiter, was es so gibt und wofür könntest du auch gleich schildern.
    mfG
    Thorsten
     
  3. Mexx_2004

    Mexx_2004 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 15.07.04   #3
    was meinstn damit?


    also preislich kanns so bis max. 800€ gehn....

    keine PA, einfach nur ne endstufe mit gesangsboxen dran
     
  4. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 16.07.04   #4
    Wieso kauft man erst n Mischer und dann den rest?

    Naja, das ist auch schon PA.
    Als Amps kommen dann DAP und T-Amp in betracht.
    Wofür willst du sie denn haben?
    mfG
    Thorsten
     
  5. Mexx_2004

    Mexx_2004 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 16.07.04   #5
    warum ich den mixer zuerst gekauft habe?

    1. weils den günstiger bei ebay gab
    2. weil wir ohne den rest ja auch schon tonstudio aufnahmen machen können
     
  6. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 16.07.04   #6
    Ok,
    also braucht ihr die Sachen für LIVE?? Nur Gesang oder auch keys??
    Proberaum? Soll das ganze erweiterbar sein?
    mfG
    Thorsten
     
  7. Mexx_2004

    Mexx_2004 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    28.02.13
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 16.07.04   #7
    erstmal solls nur für gesang im proberaum sein!

    irgendwann sollte man halt auf ne kleinere PA erweitern können....
     
  8. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    8.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 16.07.04   #8
    Hm, dann würde ich dir als boxen die Yamaha V Serie empfehlen. Am besten die 12 Tops und den entsprechenden Amp von Thoman T-Amp 1400 oder DAP, kenn ich die nummern net.

    Wenn du doch mehr Geld über hast und wirklich was besseres willst, gehen auch die Audio Zenit CD12. Schau mal bei Paul (Lsv-Hamburg) im Laden vorbei.
    mfG
    Thorsten
     
Die Seite wird geladen...

mapping