Boxenpaar bis 800€

von Luki88, 07.11.05.

  1. Luki88

    Luki88 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.11.05   #1
    Hi
    ich hab vor nene Boxen zu kaufen denn die alten sind viel zu leise (eco 12/2 Selbstbauten). Ich hab ne T-amp 1050 und Mixer die ich aber vieleicht um weichnachten verkauf und gegen ne bessere ersetz.

    für mich in frage kommen würden

    HK-Audio PR:O12

    HK Audio PR:O 15 X

    Yamaha C-115 V Club Series PA-Box

    JBL JRX115 15/1'' 250W/8Ohm

    oder die Audio Zenit CD 12

    welche der boxen sind die besten davon sie sollten auch später mal mit nem Sub(s) erweitert werden können

    mfg Luki
     
  2. Ben1983

    Ben1983 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.03.05
    Zuletzt hier:
    22.10.12
    Beiträge:
    178
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    148
    Erstellt: 07.11.05   #2
    hi,
    bin ja selber noch anfänger aber was ich hier so mitbekommen habe sind 12" besser, wenn man nachher noch nen Sub dazutun möchte.
     
  3. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.11.05   #3
    von den genannten die cd 12

    du solltest dir aber ne stärkere endstufe zulegen
     
  4. Harz-Kamel

    Harz-Kamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    17.02.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 07.11.05   #4
    In der Reihenfolge:

    1. AZ CD 12
    2. HK Pro 12 bzw. 15
    3. Yamaha Boxen
    4. JRX 115

    Warum endet der Link der HK Pro12 auf der Startseite vom Spiegel?
     
  5. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 07.11.05   #5
    weil dort 2x http steht
     
  6. Luki88

    Luki88 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.01.05
    Zuletzt hier:
    2.07.07
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.11.05   #6
    ich weis nicht ob die cd 12 wirklich so gut sind weil sie glaub ich fast nur auf dem
    Board bekannt sind ich ich die sonst nie irgendwo sonst gesehen hab

    mfg Luki
     
  7. elkulk

    elkulk Bass-Mod & HCA Bass/Elektronik Moderator HCA

    Im Board seit:
    07.03.05
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    10.539
    Ort:
    Rhein-Main
    Zustimmungen:
    1.424
    Kekse:
    60.306
    Erstellt: 08.11.05   #7
    Da steckt halt eine national/international nicht so bekannte Firma ohne riesigen Vertrieb und Werbeetat dahinter - das ist alles. Dafür bezahlst Du aber auch nicht einen Teil des Preises für einen "großen" Namen.
    Du kannst hier jederzeit fragen, weshalb diese Boxen besser als andere sein sollen.
     
  8. 8ight

    8ight HCA Mikrofone HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.01.15
    Beiträge:
    6.443
    Ort:
    Flensburg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    2.071
    Erstellt: 08.11.05   #8
  9. Harz-Kamel

    Harz-Kamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    17.02.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.11.05   #9
    Die Firma ist halt noch relativ neu.
    Mir haben die CD12 übrigens auch zugesagt. Da lohnt sich jeder Euro. Man bezahlt eben (noch) nicht den Namen mit.
     
  10. ColdFlame

    ColdFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    11.12.15
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    92
    Erstellt: 12.11.05   #10
    Das ist wahr. Bunte Hochglanzprospekte, Werbeanzeigen, Außendienst- und Vertriebsmitarbeiter kosten viel Geld. Alleine Tests durch Fachzeitschriften sind für kleine Hersteller kaum finanzierbar (wer glaubt, daß die das nur aus Spaß oder Interesse machen, irrt gewaltig).
    Die Verkaufszahlen (zumindest unsere) sprechen für sich, das können nicht nur Forenmitgleider sein :D
    Wir haben schon einige Bands überzeugen können, indem wir die Boxen im direkten Vergleich haben antreten lassen.

    Wer nicht auf Namen oder Marken angewiesen ist, wie professionelle Vermieter, sollte Audio Zenit auf jeden Fall mal näher betrachten.
     
Die Seite wird geladen...

mapping