Brauch Ampempfehlungen !

von Blumenhund, 09.05.04.

  1. Blumenhund

    Blumenhund Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 09.05.04   #1
    Hi

    Also ich hab überhaupt kein PLan was für ein Amp zu mir passen würde , es sollte schon was richtig gutes sein mit nem schönen Top und ner geilen Box !
    Ich spiel Rock , Metal aber auch gern schöne cleane Sachen .
    Geld spielt dabei keine Rolle ( aber sollte auch nicht zu viel kosten
    ;) )
     
  2. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.05.04   #2
    Wenns sehr hart sein soll: Engl Fireball
    Wenns eher softer sein soll: Marshall JCM2000 TSL

    Sonst vllt. auch irgendwelche Laneys oder so.
    Aber wenn man nichts genaueres sagt, welcher Musikstil den größten Anteil hat, kann mans nicht so genau sagen. :)
     
  3. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #3
    wies aussieht brauchst du was flexibles... wenn geld keine rolle spielt würd ich nen röhrenamp empfehlen ^^ oder auch (wegen flexibilität) nen guten modellingamp wie z.B. den vetta2 von line6

    am besten antesten!
     
  4. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 09.05.04   #4
    Wow, kein Supreme XL? :) :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:
     
  5. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.05.04   #5
    engl powerball!!!

    warum?? meines erachtens ein rock-alleskönner. schöner cleankanal, geiler crunchsound, rockbrett, traditionelles metalbrett und numetal sounds. da bekommste alles raus!!!
     
  6. Xell2k

    Xell2k Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    18.10.10
    Beiträge:
    485
    Ort:
    Wernberg, Graz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #6
    er sagte geld spielt keine rolle ^^
    den supreme empfehl ich nur an arme schüler ;) :rolleyes:
     
  7. Blumenhund

    Blumenhund Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 09.05.04   #7
  8. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 09.05.04   #8
    Also ich würd mir an deiner Stelle nen Fender Hot Rod de Ville holen.
    Hat zwar kein Top is aber laut genuch. (Ich hab auch ein und hab den noch nie mehr als Ein Viertel aufgedreht weil er sonst zu laut wär) Den hatten Metallica irgendwann mal im Studio. Soviel zu Metal. Aber der hat auch nen Glasklaren Cleankanal. Kostet so um die 900 €.
     
  9. Fischi

    Fischi Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Beiträge:
    5.867
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    480
    Kekse:
    7.343
    Erstellt: 09.05.04   #9

    nein. wir meinen den powerball. nicht den fireball ( obwohl der auch geil ist, aber klanglich nicht sooo flexibel.

    den powerball gibbet hier

    die passenden boxen sind einmal die engl mit vintage 30 speakern drin ( sehr geiler sound, leider etwas teuer die box. ich glaub um die 1000 euro, wenn ichs richtig in erinnerung hab ) oder die andere engl box ( kostet 600 € )
     
  10. dom

    dom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    5.05.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #10
  11. InFlame

    InFlame Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #11
    Für Metal ..

    1) Mesa Recto (einfach unübertrifflich)
    2) Der Line6 Vetta (1,2) müsste dich in sachen Metal ebenfalls befriedigen
    (ich sag nur Line6 Insane ;) )
    2) Marshall JCM2000 TSL60 oder 100
     
  12. constraint

    constraint Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.13
    Beiträge:
    656
    Ort:
    Bamberg
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    118
    Erstellt: 09.05.04   #12
    Engl Powerball,
    Peavey XXX,
    bei kleinem Geldbeutel Hughes+Kettner Vortex
     
  13. Blumenhund

    Blumenhund Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    5.08.15
    Beiträge:
    901
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    60
    Erstellt: 09.05.04   #13
    Also den Soundbeispielen nach is das nich ganz so was ich mir vorgestellt hab ( Powerball ) , mir kommts so vor als wären hier alle so metalfixiert - ich wollte doch auch an schönen rocksound wie von The Darkness und auch ein schönen clean sound
    Also andere schöne Vorschläge :)
     
  14. nike_esp

    nike_esp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.04.04
    Zuletzt hier:
    29.04.13
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    414
    Erstellt: 09.05.04   #14
    Marshall Cabinet oder Hugh & Kettner ... finde ich, dass es die besten sind für den Preis. Oder MESA BOOGIE :D :D :D ... die sind einfach nur sau gut !
     
  15. dom

    dom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.04
    Zuletzt hier:
    5.05.08
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.05.04   #15
    Der Powerball kann definitiv mehr als Metal! Leider habe ich keine Möglichkeit etwas aufzunehmen, aber hier gibts noch mehr Soundclips diesmal auch 2 SAchen von Guns 'n Roses, wo man den 2 Kanal vom Powerball hört.

    Ich würde dir auf jeden Fall raten den PB mal anzuspielen, denn der Amp klingt auch clean recht geil.

    dom
     
  16. mnemo

    mnemo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    5.251
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    505
    Kekse:
    8.897
    Erstellt: 09.05.04   #16
    ICh muß dich fragen, was ist für dich zuuu viel?
    Es kann nur einen geben! ;)
    -> Bogner Überschall :rolleyes:
    NAja, also der ist für Rock sowie für Metal geeignet. Den Überschall kann man nämlich so einstellen, das er sich wie ein MArshall anhört, nur ohne Matsch :) . Clean ist er wow *Kinnladerunterfall*. Mehr fällt mir ehrlich gesagt dazu nicht ein.

    Hör ihn dir mal an, die Soundfiles kommen ganz gut ran, mehr aber auch nicht:
    http://www.bogneramplification.com/

    Wenn dir der Überschall(schlappe 2800,- Öhsen) zuviel kostet, dann schau dich mal nach nem Mesa F-100(rockt mit Vitagetouch, ist nicht so böse wie der Recto) um, oder ein Orange 140(Stonerrockt mit Vitageoptik und ist böse ;) ) oder ein Engl Powerball(rockt und metalt was das Zeug hält und ist auch böse ;) ) oder was mir noch spontan einfällt ist der Soldano Avenger(hab ihn noch nicht hören können wie böser er ist, scheint aber ganz böse zu sein ;) , leider auch etwas unflexibel, da nur ein Kanal).
    Alles sehr verschiedene Amps, jedoch alle Top und haben alle einen guten bis sehr guten Cleansound. KOsten zwischen 1300 und 1900,- Euro.

    Viel Spaß bei der Qual der Wahl! :D
     
  17. BF79

    BF79 HCA - Gitarren HCA

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    2.939
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    2.140
    Erstellt: 09.05.04   #17
    Für nen Rocksound a la The Darkness würd ich mir nen Marshall DSL100 holen. Der 50 wär natürlich auch laut genug. Oder nen JCM800, allerdings kannste da den Clean Sound vergessen. Als Box eine 1960AV oder 1960AX. Damit wärst Du glaub ich gut bedient und kannst Dich auch überall sehen lassen ;)
    Wenn Du Probleme mit dem gemeinsamen EQ für die zwei Kanäle beim DSL hast kannst wäre auch der TSL was, ich persönlich find den aber vom Klang nicht ganz so gut wie den DSL.
    Was auch sehr gut (aber schon etwas teurer) ist, ist der Orange AD140 (die anderen Orange natürlich auch). Die Orange Boxen sind übrigens große Klasse.
    Laney ist sicher auch nen Test wert.

    Wenn Geld überhaupt keine Rolle spielt, dann teste mal den Diezel VH4, das ist der ultimative hotrodded Marshall find ich. Oder den Soldano SLO, der rockt und hat den besten Lead Sound überhaupt. Bogner XTC und 101b. Aber ich vermute mal, dass Du lieber unter 2500EUR bleiben willst...
     
  18. kleinershredder

    kleinershredder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.02.04
    Zuletzt hier:
    20.06.11
    Beiträge:
    2.569
    Ort:
    Kierspe
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    698
    Erstellt: 09.05.04   #18
    Dafür is ja der Fender Hot Rod de Ville 4x10 gut ;)
     
  19. KirkHammett

    KirkHammett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.03
    Zuletzt hier:
    24.12.10
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    87
    Erstellt: 09.05.04   #19
    Also die meisten Amps wurden ja schon genannt. Auf jeden fall den Vetta I/II. Meiner Meinung nach der BESTE. Der Peavey JSX ist sicherlich auch empfehlenswert. Der Bogner Überschall ist auch sicherlich ein Wahnsinnsamp, nur kostet der wahnsinnig viel. Diezel VH-4? Hab ich zwar noch nie getestet aber der wird irgendwie immer beliebter. Aber genauso schweineteuer..

    Aber alles in allem--> Vetta II Combo(da brauchst du kein Top und Box bei dem Teil :D )

    Edit:
    @ Kleinerpunkrocker

    Glaubs du wirklich Metallica verwenden Fender zum verzerren? Wenn dann nur für Clean-Sounds. Sags mir falls ich mich irre ;)
     
  20. dumdidum

    dumdidum Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.10.03
    Zuletzt hier:
    13.08.13
    Beiträge:
    911
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    26
    Erstellt: 10.05.04   #20
    The Darkness? Hmm, ich würde sagen, Marshall JCM900 SL-X von Ebay. Aber in Sachen Clean ist der nicht so gut.
    Dafür guter Marshallzerrsound, ganz nach The Darkness.
     
Die Seite wird geladen...

mapping