Brauche Hilfe mit Boxen

von Disc, 08.07.05.

  1. Disc

    Disc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    23.07.05
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Oßmaritz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 08.07.05   #1
    Habe nen kleines Problem,
    mit ner Box es geht der Hoch und Mitteltöner nicht mehr bei einer Zweiten box geht es jedoch und die Ohm werte der Einzelnen Komponeten stimmen auch überein. Verbindung besteht auch bis zu den Hochtöner und auch zum Mitteltöner trotz dessen geht nur der Subwoofer.
    Die zweite box geht einwandfrei an beiden Kanelen dar Anlage:

    Ich danke für eure Hilfe

    MFG

    disc
     
  2. Witchcraft

    Witchcraft Ex-Mod Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    6.665
    Ort:
    Burscheid - NRW
    Zustimmungen:
    332
    Kekse:
    18.150
    Erstellt: 08.07.05   #2
    Nach deiner Beschreibung zu Folge würde ich den Fehler bei der Frequenzweiche suchen ;)
     
  3. Harz-Kamel

    Harz-Kamel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.04.05
    Zuletzt hier:
    17.02.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Bünde
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    86
    Erstellt: 08.07.05   #3
    Hi

    klingt nach Omnitronic etc. :screwy::eek:
     
  4. Disc

    Disc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    23.07.05
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Oßmaritz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 09.07.05   #4
    Nicht die Frequenzweiche die Box hatt keine es sin die Boxen von Meiner Schule Es sind Raveland "müll halt" abber würde mich trozdem mal interesieren was es seien könnte!!
     
  5. schneich

    schneich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    8.07.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.05   #5
    hochtöner vielleicht einfach nur kaputt ??
     
  6. Rockopa

    Rockopa Globaler Moderator Moderator

    Im Board seit:
    10.12.03
    Beiträge:
    13.122
    Ort:
    Oranienburg
    Zustimmungen:
    1.142
    Kekse:
    45.525
    Erstellt: 11.07.05   #6
    Nicht vielleicht,garantiert kaputt.
     
  7. schneich

    schneich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    8.07.09
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 11.07.05   #7
    Bei Conrad gibts jedenfalls passenden ersatz. bei Piezzos is es eigentlich egal welche man reinbaut, klingen eh alle gleich
     
  8. Disc

    Disc Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.07.05
    Zuletzt hier:
    23.07.05
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Oßmaritz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    21
    Erstellt: 11.07.05   #8
    Naja das problem ist ja das kein geld dafür vorhanden ist und darum ich hir nachfragte ich werde mit der Schuleitung sprechen müssen ob mann da neue kaufen könnte oder gleich neue Boxen

    Danke nochmal für die Tipps

    MFG
    jojo
    :great:
     
  9. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 11.07.05   #9
    Was ist denn das für eine Schule? Deine Rechtschreibung ist jedenfalls bemerkenswert!
     
  10. |Benni|

    |Benni| Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Zuletzt hier:
    11.09.11
    Beiträge:
    618
    Ort:
    Braunschweig
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    297
    Erstellt: 12.07.05   #10
    Ein Piezo, wie er in solchen Raveland-Boxen zu finden ist, kostet höchstens 5 Euro...und das ist ungefähr das zehnfache von dem, was er wert ist!

    Benni
     
  11. Uwe 1

    Uwe 1 PA-Technik/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    3.12.11
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Pianosa
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.116
    Erstellt: 12.07.05   #11
    Na Na Na bitte keine pauschale Schelte. Das haben sie nicht verdient ;)
    Es gab Zeiten, da waren echte HT-Treiber unbezahlbar und ordentliche Motorola-Piezzos auch nicht unter 40 DM zu bekommen. Mit etwas know-how waren die auch zügelbar und klangen, den Umständen entsprechend, recht manierlich.
    Bevor ich jetzt jedoch gutes Geld dem Schlechten hinterher werfe, würde ich über vernünftige Alternativen nachdenken und doch mal schauen, ob sich nicht zwei preiswerte CD-Hörner samt Treiber finden lassen und in die Boxen einpassen lassen. Der Markt bietet da so einiges und ein konventioneller Treiber klingt allemal besser, als so eine Froschquäke. Selbst die APT-Reihe im Zeichen der Krone sollte da gut gehen (natürlich über Reihenwiderstand gebremst).

    Beste Grüße aus Oberfranken

    Uwe
     
Die Seite wird geladen...

mapping