Brauche Hilfe zu Marathon Pro Series aus 1987!!!

von Ameroth, 15.08.07.

  1. Ameroth

    Ameroth Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    7.09.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #1
    Hab eine Marathon Pro Series, sieht aus wie eine PRS mit licenced by Floyd Rose Tremolo.
    Ich weiß zwar, dass es einige Zeit Marathon gegeben hat, aber durch einen schweren Unfall konnte ich lange nicht Gitarre spielen! Dadurch habe ich total den Faden verloren und hoffe, ob es vielleicht jemanden da draußen gibt, der diese Serie kennt!?!:confused:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  2. EET FUK

    EET FUK Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.06
    Zuletzt hier:
    8.01.12
    Beiträge:
    707
    Ort:
    Balve
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    354
    Erstellt: 15.08.07   #2
    hab die replay serie.. was willste denn wissen?
     
  3. Ameroth

    Ameroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    7.09.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #3
    hab die replay serie.. was willste denn wissen?
    Tja, replay Serie? Da gehts schon los! Kenn ich nicht! Also meine sieht aus wie eine Paul Reed Smith oder Fame Forum III. Hat zwei open coil Humbucker und V inlays im Griffbrett, 3 Wege-Schalter, Floyd Rose Tremolo (licenced by), black metallic Lack und chrome Hardware. Sie ist hald ziemlich gealtert (leicht rostig) und die Electric funktioniert nicht mehr. Meine Frage: Zahlt sich da eine Restauration aus oder nicht? Ich hoffe Du kannst mir weiterhelfen! Denn ich weiß nicht einmal welchen Ruf diese Gitarren haben (hatten). War damals noch Lehrling und kaufte sie mir mit dem ersten Gespartem.
     
  4. kk

    kk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.05
    Zuletzt hier:
    1.01.15
    Beiträge:
    622
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    11
    Kekse:
    726
    Erstellt: 15.08.07   #4
  5. Ameroth

    Ameroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    7.09.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.08.07   #5
    Danke Dir kk! Ich werds versuchen, dass ich sie wieder zum singen bringe! Das Teil hat damals 500€ (7000 Alpen-Dollar) gekostet! Ich denke das bin Ich ihr schuldig. Ist ja auch meine 1. Klampfe gewesen!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  6. Ameroth

    Ameroth Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.04.07
    Zuletzt hier:
    7.09.07
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.08.07   #6
    Aber da müsste es doch noch mehr geben! Sind die alle auf`n Müll gelandet? Kann mich noch erinnern, dass es die Marathon`s auch mit spezial Lackierung gegeben hat! Die sahen echt edel aus! Schade dafür!
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  7. purple-rain

    purple-rain Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.07
    Zuletzt hier:
    2.12.07
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.09.07   #7
    Hi Ameroth,

    bin auch auf der Suche anch alten Infos wie Prospekten, Bildern etc. über meine Pro Series Randy Rhoads von Marathon.

    Hat hier wirklich keinen einen Katalog oder eine vernünftige Quelle?
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  8. Plecky

    Plecky Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.07
    Zuletzt hier:
    28.05.09
    Beiträge:
    103
    Ort:
    Wels
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    235
    Erstellt: 19.12.07   #8
    Hy! Ich besitze auch eine Marathon Pro aus den 80ern! Ich habe mir einen Shadow 680 eingebaut das Tremolo zerlegt und alles neu polliert. Ist jetzt echt wieder eine tolle Gitarre geworden! Wo es Infos oder Prospekte gibt, weiß ich auch nicht! Leider.
     
  9. Andyw1228

    Andyw1228 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.03.12
    Zuletzt hier:
    21.03.16
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Wolfsburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    154
    Erstellt: 21.03.16   #9
    Das ist hier zwar ein uralt Thread, aber ich versuche mal den aufzuwärmen- wer weiß, vlt. gibt es ja mitlerweile einen Mrathon-Kult ?!

    Ich habe auch eine Marathon Pr Se Rhandy Rhoads. Als ich sie gekauft habe, war ich nich Schüler und das Zahlungsmittel war Deutsche Mark.
    Es muss also so 1987-90 gewesen sein. Es gab kein Internet und gekauft wurde im Laden und gerade Musikläden gab und gibt es nicht viele.
    Es muss in Hannover oder Braunschweig gewesen sein, den Laden in Braunschweig in der Kastanienalle gibt es wohl nicht mehr.
    Ich vermute die Klampfe hat damals so um 600 DM +-150 gekostet (ohne Koffer) und dazu hatte ich mir einen kleinen Probe-Amp von Marathon
    mit 10W gekauft. Der Amp liegt zerlegt in der Rumpelkammer, da das Chassis mitgenommen ist und ich ein neues einbauen wollte.
    Also ich wäre auch froh um jedwede nostalgische Info (Katalog, Manual, Elektrikbeschaltung, Werbeflyer), weil ich einfach keinerlei Info
    über die KLampfe habe. Sie ist noch fast original, nur der Bridge-Pickup wurde getauscht. Die Elektronik war damals schon keine Stangenware:

    3 Wege-Schalter (oben, beide, unten) und Pusch-Pull für jeden Humbucker, für Humbucker/Singlecoil Umschaltung- das macht schon 12 Einstellungen,
    wenn ich mich nicht täusche. Den neuen Pickup habe ich zusätzlich mit parallel/seriell Umschaltung versehen. Die alten Pickups sind mMn nicht so gut,
    klingen sehr diffus.
    Hier ein paar Bilder:
    20160321_164620.jpg 20160321_164605.jpg 20160321_164536.jpg
     
  10. oldfashion93

    oldfashion93 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.11.16
    Zuletzt hier:
    8.11.16
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    0
    Erstellt: 03.11.16   #10
    20161103_150548[1].jpg Ich hab durch erbstück eine Pro series, leider in nicht so guten Zustand, hab nen abgebrochenen Pick Up, mit einer kleinen Metall Kugel ersetzt. Und Oben einen Standart Floyd Rose Sattel angeschraubt und den vorriegen eine wenig minimiert. Schade das ich die leider nicht mehr spielen kann, weil der Stahlblock gebrochen ist. Ich hatte kurzeitig das Tremolo Stück fest, dann ist der Stahlblock durchgebrochen. Ich würd mich freuen wenn es irgendwann mal Erstazteile(insb. ein Flyod Rose Tremolo von der Pro Series) geben würde.
     
Die Seite wird geladen...

mapping