Brauche StagePiano. Wie ist denn das Yamaha P70?

von Biko2006, 09.11.06.

  1. Biko2006

    Biko2006 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    2.01.10
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.06   #1
    Hallo zusammen,

    kennt jemand das Yamaha p70? Ich brauche ein bezahlbares Stagepiano (bis 700€). Spiele z.Zt. nur mit ungewichteten Tasten und will das jetzt ändern. Sounds habe ich in meinem Roland Fantom XA genug, es würde also eine gute Tastatur samt gutem Piano reichen.

    Thx :o
     
  2. lucjesuistonpere

    lucjesuistonpere Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.09.04
    Zuletzt hier:
    1.09.16
    Beiträge:
    2.486
    Ort:
    Münster
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.193
    Erstellt: 09.11.06   #2
    Hi! Der Pianosound in deinem Fantom XA wird sicherlich besser sein als in einem Unterklasse-Stagepiano. Ich würde dir vielmehr vorschlagen, dir noch ein zusätzliches Hammermechanik-Masterkey zu besorgen und an den Fantom anzustöpseln. Da bieten sich die Modelle von Doepfer an, ein PK88 oder ein gebrauchtes LMK2 wären in deiner Preisklasse.
     
  3. Biko2006

    Biko2006 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.06
    Zuletzt hier:
    2.01.10
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.06   #3
    hmm prinzipiell ja, aber wenn ich das ding zum üben ins wohzimmer stelle, dann bekomme ich den kopf total abgerissen ;) müsste wenigstens etwas nett aussehen.....
     
  4. keyMonster

    keyMonster Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.05.06
    Zuletzt hier:
    3.01.13
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Esslingen am Neckar
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.06   #4
    Hallo Biko,

    also ich habe das Vorgängermodell P60. Zum zuhause üben reicht es sicherlich, aber
    ich finde, daß das P60 kein wirkliches Stagepiano ist, da noch nicht einmal Anschlüsse
    für externe Lautsprechersysteme vorhanden sind.
    Der Klang ist ganz ok, die Tastatur ist sehr gut ( ich konnte nicht wirklich einen Unterschied zu den Tastaturen der anderen Yamaha Stagepianos feststellen ).
    Also wenns wirklich nur für daheim sein soll, würde ich sagen, daß es keine schlechte Wahl ist.
     
Die Seite wird geladen...

mapping