Braucht man Effektgeräte?

von Yugi16, 25.03.08.

  1. Yugi16

    Yugi16 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #1
    hallo braucht man effektgeräte und wen ja welche?
     
  2. Cage

    Cage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 25.03.08   #2
    die frage is ja echt super ^^ ... das liegt wohl an jedem selbst und an der musik die man spielt. ich finde ein klein wenig chorus und delay an der richtigen stelle sind auf jeden fall vorteilhaft. aber um eine vernünftige antwort zu bekommen solltest du deine frage nochmal überdenken und konkretere fragen stellen.
     
  3. Yugi16

    Yugi16 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.02.07
    Zuletzt hier:
    26.03.08
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #3
  4. acidmonk

    acidmonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.07
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    229
    Ort:
    :trO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 25.03.08   #4
    Um ein richtig guter Gitarist, wie Hammett zu werden brauchst du unbedingt welche :rolleyes:
     
  5. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 25.03.08   #5
    Totaler Unfug!

    Demnach wird dieser Junge niemals ein guter Gitarrist werden. Schau dir alle 77 Videos an, und stell dir die Frage noch mal, ob man Effekte braucht um ein guter Gitarrist zu werden.
     
  6. Juguru

    Juguru Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.11.07
    Zuletzt hier:
    17.01.14
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 25.03.08   #6
    also um gut zu spielen brauchste keine effekte, aber um halt bestimmte sounds zu erzeugen kommst nicht drum herum!
     
  7. acidmonk

    acidmonk Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.10.07
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    229
    Ort:
    :trO
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    380
    Erstellt: 25.03.08   #7

    Ironie? ich dachte das wäre erkennbar :o
     
  8. dogfish

    dogfish Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.07.07
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    21
    Kekse:
    1.510
    Erstellt: 25.03.08   #8
    Wie viel deutlicher muss man Ironie eigentlich kennzeichnen?

    Zum Thema: Das Letzte das ein Anfänger braucht sind Effektgeräte.
     
  9. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 25.03.08   #9
    Der Smilie ist mir wohl nicht aufgefallen.

    Jetzt wo ihr es sagt, klingts natürlich sinnig.
     
  10. don-banane

    don-banane Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.07
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    26
    Erstellt: 25.03.08   #10
    Eigentlich bräuchte man nichtmal einen Amp :ugly:
     
  11. Cage

    Cage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.06.06
    Zuletzt hier:
    9.01.11
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    95
    Erstellt: 25.03.08   #11
    also der beim video benutzt denke ich keine effekte.
     
  12. Eggi

    Eggi Inaktiv Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.08.06
    Zuletzt hier:
    15.08.16
    Beiträge:
    17.038
    Zustimmungen:
    3.811
    Kekse:
    130.840
    Erstellt: 25.03.08   #12
    Jetzt bringt den Yugi doch nicht komplett durcheinander. Der kennt sich nunmal nicht aus (und erkennt vielleicht auch keine Ironie).


    Fakt ist:

     
  13. Jonderik

    Jonderik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    166
    Erstellt: 25.03.08   #13
    Um es kurz zu beantworten:

    Nein man brauch keine Effektgeräte, wenn man z.b nur zuhause oder in der Band sein eigenes Zeug spielt.
    Aber wenn man z.b Zeug von Rammstein spielen will kommt man um ein paar Effekt Geräte nicht rum, wenn es sich denn einiger maßen so anhören soll wie Rammstein.
    Ich persönlich nutzt die Teile auch weil es halt einfach mehr Spass macht:great:

    @3121funk:

    Der Junge geht ja mal ab, der würde ja locker einige vom Board spatzen(Mich ürigens auch)
     
  14. Adddi

    Adddi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    20.01.16
    Beiträge:
    203
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.210
    Erstellt: 25.03.08   #14
    ich weiß nicht, kommt es nur mir so vor oder sind diese zwei typen hier nach 30 sekunden einfach nur noch zum totlachen? xD http://youtube.com/watch?v=i4BYMvVvMg0&feature=related

    @ YUGI: ich bin en anfänger, ich hab kein effekt in meine amp, hab kein effekt, aber spielen kann ich trotzdem und spaß machts auch.

    Vielleicht wäre es mal schön ein Echo draufzupacken während ich "Invincible" von Muse spielen will, aber letzten Endes würden mich die ganzen Effekte nur daran hindern sauber und genau zu spielen.

    3121 hat's gesagt, Punkt. ^^
     
  15. Jonderik

    Jonderik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    166
    Erstellt: 25.03.08   #15
    Dass kann man so nicht sagen, hab auch früh mit Effekten angefangen und kann auch sauber spielen.
     
  16. RG-Jule

    RG-Jule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.05.07
    Zuletzt hier:
    8.12.13
    Beiträge:
    1.523
    Ort:
    Dresden
    Zustimmungen:
    9
    Kekse:
    5.549
    Erstellt: 25.03.08   #16
    An den meisten Amps sind so viele Effekte dran, dass man erstmal glücklich werden kann ;).
    Ich denke es lohnt sich erst, über Effektgeräte nachzudenken, wenn man wirklich weiß, was man will und braucht.
    Fakt ist aber - und das wurde hier ja auch schon erwähnt - dass Effekte den Sound verändern und eventuelle Fehler überdecken. Deshalb sollte man nicht vergessen, auch mal clean zu üben, damit auch immer alles sauber gespielt wird :great: .
    Außerdem kommt das Endergebnis sowieso aus den Fingern . . . es können die besten Effekte aus einem miesen Gitarristen keinen Hendrix zaubern ;).
     
  17. Jonderik

    Jonderik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    166
    Erstellt: 25.03.08   #17
    Da muss ich dir recht geben:great:
     
  18. TCMI_Seb

    TCMI_Seb Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.07
    Zuletzt hier:
    6.10.10
    Beiträge:
    184
    Ort:
    Wittenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    223
    Erstellt: 26.03.08   #18
    Ich kann Anfänger die auf direktem Wege hier Fragen stellen durchaus verstehen, ist auch ganz gut so wenn man so die Erfahrung anderer nutzt.
    ABER:
    Ich denke man sollte, gerade was den Sound/Effekt angeht, selbst experimentieren.
    Bevor ich mir also ein oder auch 2 Effektgeräte gekauft hatte, wusste ich vorher was ich (ungefähr ;) )will!
    -> Ich war also nicht ganz zufrieden mit der Zerre meines Fender HRD und hab mir ein Overdrive/Dist. Pedal geholt. Man muss schon vor einem Effektgerätekauf wissen, was man denn eigentlich erreichen WILL.

    ...imho...

    best regards
     
  19. .s

    .s .hfu Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    12.03.06
    Beiträge:
    15.423
    Zustimmungen:
    2.202
    Kekse:
    45.185
    Erstellt: 26.03.08   #19
    whohooo. krasse scheisse. :eek::eek::eek:
    der kanns mal werden, warum haben mich meine eltern zum akkordeon gezwungen und nich zur klampfe dann könnte ich das acuh

    :hail: :hail: :hail:
     
  20. Jonderik

    Jonderik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.07
    Zuletzt hier:
    17.04.15
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    166
    Erstellt: 26.03.08   #20
    Ich denke dass ist auch bei den Anfängern ein großes Problem, dass die meisten sich sämtliche Tretmienen holen wollen aber noch nicht mal die Namen der Effekte kennen.

    Jop:great: und stell dir mal den Jungen in 20 Jahren vor wenn er so weiter macht^^dann kann Satriani einpacken:o
     
Die Seite wird geladen...

mapping