Burden Of Life (Melodic Metal) - Zweites Album

von Kötti, 22.03.08.

  1. Kötti

    Kötti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.03.08   #1
    Hey!

    Ich hab schon öfters mit dem Gedanken gespielt mal der Öffentlichkeit unsere Songs vorzustellen, und jetzt wo wir sie alle fertig aufgenommen haben, mach ich das einfach mal. Kleinigkeiten wurden im Zuge der Aufnahmen noch geändert, aber mich würde mal interessieren wie die Sachen generell so ankommen. Wems gefällt, der kann sich unter www.burdenoflife.de oder www.myspace.com/burdenoflifemetal weiter informieren oder auf dem Laufenden halten lassen. Hab das ganze Album verzippt und ihr könnt ja einfach mal beliebig viele Songs testhören und so. Würd mich über jedwege Art von Kritik freuen, auch wenn das Zeug jetzt eh schon fertig aufgenommen und eine Überarbeitung somit nicht mehr möglich ist ;))

    Gruß

    Kötti
     

    Anhänge:

    • II.zip
      Dateigröße:
      40,4 KB
      Aufrufe:
      106
  2. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 22.03.08   #2
    also ich hör grade das 2., das gefällt mir ziemlich gut, wenns gut aufgenommen ist stell ichs mir ziemlich gut vor:) ihr habts zwar an einer stelle mit dem orchestrahit übertrieben aber mal davon abgesehen saugeil:)

    weil das stück so geil war hör ioch mir glatt mal das nächste an:)

    das gefällt mir leider nicht so gut wie das 2. aber wir haben ja noch ein drittes... :)

    saugeiler anfang:)

    also die beiden liede würden mir reichen um die cd zu kaufen wenns ne gute qualität wär:) nehmt ihr im studio auf? oder homerecording? und wie teuer wird die cd?
     
  3. Kötti

    Kötti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 22.03.08   #3
    Vielen Vielen Dank schonmal für die positive Kritik! Also wir haben das in nem "Studio" aufgenommen. Kommt jetz drauf an was für dich das Studio ausmacht. Wenn du das Equipment meinst, dann wars sehr nah an nem Studio (gute Mikrofonierung, gute Amps, gutes Keyboard etc). Wenn du den Mann hinter PC und Mischpult meinst ist es zum größten Teil auf unserem Mist gewachsen, allerdings mit n bisschen Unterstützung von nem eher proffesionellem Menschen. Wenn das Teil fertig is, dann gibts sicher was auf Myspace zu hören, dann kannst du dich ja entscheiden ob du ne Platte haben willst oder nich. Hast du auf Myspace schon die Sachen von der ersten Platte angehört? Also besser als der Kram wirds auf jeden Fall, wir machen uns etz noch viel Mühe mit mischen und so weiter. Der Gesang is btw Screams/Growls aber ich denk das war zu erwarten ;)

    Gruß Kötti

    P.S.: Die CD wird vermutlich 7 oder 8 € kosten, je nachdem wie hoch die Unkosten sind. Das erste Album is noch erhältlich, noch 15 Stück oder so, also wenns jemanden interessiert ... :D
     
  4. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 23.03.08   #4
    Also ich hab auch mal reingehört und muss sagen: Gefällt mir super gut!
    Bin grad bei Song 4 und das fängt ja schon mal an wie ein Kinderlied (^^), aber ist auch cool. Der Anfang ist so ein bisschen COB-like. Also da kann ich dich echt nur loben. Is echt gut geworden.

    So würd ich auch gern Songs schreiben (können), aber ich hoffe dass das noch mit der Zeit kommt.

    Ich glaube an einer CD wär ich auch nicht uninteressiert, wenn mir der Sound gefällt.
    Wie wärs mit ein paar CDs umsonst für die ersten Kritiker ;) :rolleyes: :D
     
  5. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 23.03.08   #5
    wenn ihr hilfe mit dem aufnehmen oder bearbeiten braucht müsst ihr sagen;)
     
  6. Kötti

    Kötti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 23.03.08   #6
    Ach mir wärs persönlich lieber wenn dafür ein erträglicher Geldbetrag zurückkommt :D
    Aber soweit ich das beurteilen kann is die CD diesen kleinen Betrag auch wert. Und euch scheint das Ganze ja zumindest zum Großteil zu gefallen.
    Ja wenn beim mischen irgendwelche Probleme auftreten werd ich mich in diesem Forum schlau machen :)

    Gruß

    Kötti
     
  7. Kötti

    Kötti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.03.08   #7
    23 Leute haben das Zeug schon und keiner will was dazu sagen? Oder wollt ihr mir nur unbemerkt meine Songs stibitzen ihr Schlawiner? ;)

    Ne Spass, aber zu zehn Songs kann man sich doch mal n bisschen äußern, steckt echt sauviel Arbeit dahinter und wir können Feedback momentan echt brauchen :)

    Gruß Kötti
     
  8. Hamsta

    Hamsta Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.08.05
    Zuletzt hier:
    22.11.11
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Celle
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 24.03.08   #8
    Moin,

    ich hab da jetzt mal so alles durchgehört und muss sagen das ich echt von dem Niveau des Songwritings begeistert bin, wäre auch wirklich daran interessiert wie das Material _gut_ aufgenommen klingt, und wenn der Gesang passen würde, ehrlich gesagt stell ich mir bei den melodien/riffs mehr den Power Metal Gesang vor, aber wenn euer Sänger noch ein wenig mit growls variiert, könnte es auch sehr interessant werden.
    Am meisten angtan bin ich bisher von Path Of Compassion.
    Bin gespannt was ihr für ein Ergebnis erzielt, weil ich ehrlich gesagt von den Myspace Songs ein wenig von der Qualität abgeschreckt wurde :D
     
  9. DenniZ_10000

    DenniZ_10000 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    29.08.14
    Beiträge:
    1.339
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    1.441
    Erstellt: 24.03.08   #9
    So, ich bin jetzt auch durch und der eindruck hat sich nicht verschlechtert! Und ich muss Hamsta in 2 Punkten zustimmen:

    1. Das Songwriting ist echt super.
    2. Ich hab auch mal bei MySpace in die Songs reingehört und da mochte ich persönlich den Sound nicht so richtig.... Ist mir irgendwie zu dünn.

    Naja ich freu mich auf die neuen Aufnahmen und werde mal in die Songs reinhören, wenn sie online sind.
     
  10. IamChris

    IamChris Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    340
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    535
    Erstellt: 24.03.08   #10
    Genial!!!
     
  11. meister hubert

    meister hubert Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.11.06
    Zuletzt hier:
    5.12.16
    Beiträge:
    1.995
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    240
    Kekse:
    12.387
    Erstellt: 24.03.08   #11
    naja ich hatte mir auch mal die alten aufnhmen anghört^^ aber da merkt man ja das niederes equipment vorhanden war:rolleyes:

    ich dachte persönlich auch mehr an "richtigen" gesang. ich bin immer sehr entäuscht, wenn ein stück toll beginnt und dann irgend ein heini anfängt in mikro zu schreien, als hätte n krbs ihm in die eier gezwickt
     
  12. Kötti

    Kötti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 24.03.08   #12
    Danke nochmal für die tolle Resonanz!! :great:
    Ja, bezüglich der Myspace Songs gilt: Da haben wir uns quasi selbst ins kalte Wasser geworfen und massig Schlampereien durchgehen lassen und wir hatten von Tuten und Blasen keine Ahnung. Diesmal haben wir uns schon wesentlich mehr Mühe gegeben und hatten auch professionellere Unterstützung. :D
    Was den Gesang betrifft: Wir sind hald der Meinung, dass Schreivocals besser zu unserer Musik passen weil die Songs schon so vollgepackt mit Melodien sind, dass ne zusätzliche Gesangsmelodie einfach zuviel des Guten wären

    Vielleicht kann ich demnächst mal nen kleinen Vorab Mix online stellen oder so

    Gruß Kötti
     
  13. Kötti

    Kötti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 03.09.08   #13
    Servus!

    Nun es ist endlich soweit! Seit knapp 2 Wochen sind die Aufnahmen zu unserem Album fertig und ich hatte ja versprochen dann nochmal bescheid zu geben (wenns überhaupt noch wen interessiert).
    Ich fasse mich kurz: www.myspace.com/burdenoflifemetal
    Hier gibts 2 der insgemsamt 10 Songs zu hören, und ich würde mich über feedback (egal ob auf myspace-Pinnwand, GB auf www.burdenoflife.de oder hier im Forum) jeglicher Art sehr freuen. Wenn wirklich jemand Interesse an dem Album hat, soll er sich melden, dann komme ich drauf zurück, wenn Artwork etc. fertig designed sind.

    Gruß

    Kötti
     
  14. Dimebag1984

    Dimebag1984 Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    15.01.07
    Zuletzt hier:
    11.04.16
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    10.818
    Erstellt: 04.09.08   #14
    Den Gesang find ich etwas Laut. Aber ansonsten ziemlich cool! :)
    Ich adde euch gleich mal! :D

    Gruß
    Dime!
     
  15. Kötti

    Kötti Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.03.08
    Zuletzt hier:
    19.01.11
    Beiträge:
    12
    Ort:
    Rengschbuag
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    22
    Erstellt: 04.09.08   #15
    Danke Danke :)
     
  16. Mowmow

    Mowmow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.06.07
    Zuletzt hier:
    2.06.16
    Beiträge:
    575
    Ort:
    Paderborn
    Zustimmungen:
    5
    Kekse:
    1.878
    Erstellt: 04.09.08   #16
    Wow, echt geiles Zeug dabei... scheint euch auch mit den GP-Dateien Mühe gegeben zu haben, da ist ja jeder Millimeter Bewegung des Trems genaustenstens festgehalten! :D Ne, echt, lob ich mir und werd euch gleich mal adden. :)
     
Die Seite wird geladen...