Burstbucker #3 und Seymour Duncan Alnico II

von guitar-hero-1985, 15.07.07.

  1. guitar-hero-1985

    guitar-hero-1985 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.07.07
    Zuletzt hier:
    4.01.10
    Beiträge:
    3
    Ort:
    gummersbach
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.07   #1
    Hallo, wollte meine Gitarre ein bißchen aufwerten. Habe eine Epiphone LP Standard.


    Habe mir den Burstbucker #3 von Gibson am Steg und den Seymour Duncan Alnico II pro Humbucker am Hals ausgesucht.

    Meine Frage ist, ob die beiden Humbucker ohne Probleme zusammenpassen, oder ob man da auf etwas besonderes achten muss?

    Habe beide schon getestet, aber halt nicht zusammen auf einer Gitarre. Die im MUsikladen konnten mir auch nicht weiterhelfen.

    Danke schonmal
     
  2. Ach3ron

    Ach3ron Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.02.06
    Zuletzt hier:
    25.11.16
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    63
    Kekse:
    2.127
    Erstellt: 15.07.07   #2
    Kurz und knapp: JA!

    Zumindest rein technisch gesehen sollte es da keine Probleme. Wieso auch? Aber eigentlich hätte man das in (d)einem Musikladen auch wissen sollen. :confused:

    Ob es soundlich passt, musst du selber entscheiden. Das ist Geschmackssache, aber imho würde ich das auch mal mit JA beantworten. :great:
     
Die Seite wird geladen...

mapping