CD zum mitspielen ?

von drummer91, 30.12.05.

  1. drummer91

    drummer91 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.08.05
    Zuletzt hier:
    10.05.12
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    -13
    Erstellt: 30.12.05   #1
    Hi

    gibt es so eine CD wie in der Drumheads nur wo mehrere Lied drauf sind ?
    so für rock und pop, aber auch für metal ?

    mit noten wäre natürlich ideal :-)
    danke schon im vorraus
     
  2. hippiejim

    hippiejim Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    30
    Kekse:
    780
    Erstellt: 30.12.05   #2
    Dave Hassell - "Graded Course for Drum Kit"
    da hast du alle Stilrichtungen drinne, von Country, bis Beguine.
    Auch mit Noten, das Buch ist aufgebaut wie als ob du Studioschlagzeug spielen musst.
    Hoffe das hilft dir weiter
     
  3. steffu

    steffu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.12.05   #3
    Wenn wir schon beim Thema sind, gibts da auch sowas im Netz? Also kostenlos? :D
     
  4. mcbeth1307

    mcbeth1307 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.01.06   #4
    Ich lad mir zum Üben immer Midis aus dem Netz und mute die Drumspur(en)
    Klappt ganz gut

    mcbeth
     
  5. steffu

    steffu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.01.06   #5
    gute idee! Wie kann man die Drumspur muten? Bzw. welches Programm benötigts du dafür?
     
  6. California-Man

    California-Man Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.05
    Zuletzt hier:
    14.12.07
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.01.06   #6
    Servus!
    Ich habe mich auch schon gefragt, warum noch niemand auf die Idee gekommen ist, die aktuellen Charts weiter zu vermarkten. Die Stücke sind doch alle im Studio mit zig Tonspuren aufgenommen. Da müsste es doch ein einfaches sein, für die interessierten Musiker CDs aufzunehmen, wo jeweils die entsprechende Tonspur (das Instrument) fehlt?! Beispielsweise für den Gitarristen wird die Gitarre entfernt, für den Drummer das Schlagzeug, u.s.w.!? "Best of 2005" ohne Schlagzeug, zum selber mitspielen. Ist das bei den Karaoke CDs nicht auch so, dass einfach nur der Gesang fehlt?
    Ich habe allerdings keine Ahnung von Aufnahmen im Tonstudio und es kann sein, dass das völliger Quatsch ist, was ich hier geschrieben habe!:screwy:

    California-Man
    ~~~~<°)))><~~~~
     
  7. JoJoAction

    JoJoAction Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    876
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.231
    Erstellt: 16.01.06   #7
    Naja. Bei den heutigen Möglichkeiten im Homerecordingbereich wäre es wohl nicht sehr angebracht solche CDs auf den Markt zu bringen, weil sich Musiker sonst ihre eigenen Versionen der Songs machen würde, was wohl nicht im Sinne der Künstler usw. wäre.
     
  8. mcbeth1307

    mcbeth1307 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 26.01.06   #8
    hatte mal für midi-files den
    Quartz-Audio-Master
    http://www.digitalsoundplanet.com/SoftwareHouse/Products/Audio_Master/Freeware/freeware.phtml
    der müßte das können.
    Momentan hab das MusicStudio LE weiß aber nicht mehr wo ich das runtergeladen habe.
    Geh einfach mal zu Google und suche nach midi freeware sequencer.
    Lad Dir ein paar Sachen runter und schau, welche Dir am Besten gefallen.
    Eigentlich kannst Du bei allen Midi-Sequencern die einzelnen Spuren wegschalten
     
  9. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 28.01.06   #9
    hi
    net schlecht die idee mit den midis
    bloß wo kann man die dateien von aktuellen songs runterladen?
    kostet des was?
    schickt mal bitte einen link oder wo man die herbekommt
    gibts da welche mit gesang?

    danke
     
  10. mcbeth1307

    mcbeth1307 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 28.01.06   #10
  11. steffu

    steffu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.01.06   #11
    Ja gute Idee! Ich mache es nun mit dem Quarz AudioMaster! Freeware (habe ich bei Google gefunden) Klappt alles bestens!!

    Danke
     
  12. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 03.02.06   #12
    @steffu
    könntest du mir bitte dazu mal den link schicken...
    hab irgendwie nix gscheites gefunden...
     
  13. steffu

    steffu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.11.05
    Zuletzt hier:
    29.09.08
    Beiträge:
    79
    Ort:
    Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
  14. Bob de Drummer

    Bob de Drummer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.01.05
    Zuletzt hier:
    11.01.12
    Beiträge:
    137
    Ort:
    Essen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 04.02.06   #14
    Es gibt von Vic Firth son Set: 2 Drumsticks (Rock); Schlüsselband;CD
    Die sticks sind für mihc zu dick...aber das is ja geschmackssache. Die Cd is schon cool...
    einmal halt lieder mit drums (auch gesang!!!!)
    und einmal ohne drums...(dann aber ohne gesang)
     

    Anhänge:

  15. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 04.02.06   #15
    hmm
    naja is ja auch scheiße wenn dann der gesang a net mit dabei is...
    tu mir nämlich leichter wenn ich mich ab gesang orientiere...

    vorteilhaft ist die cd natürlich, wenn der drummer auch singt
     
  16. mcbeth1307

    mcbeth1307 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.02.06   #16
  17. Dom15

    Dom15 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.03.04
    Zuletzt hier:
    4.12.12
    Beiträge:
    710
    Ort:
    Mannheim
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    48
    Erstellt: 05.02.06   #17
  18. Jo Jones

    Jo Jones Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    01.11.05
    Zuletzt hier:
    16.10.07
    Beiträge:
    179
    Ort:
    Bamberg/Melkendorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 06.02.06   #18
    bekommt man auch irgendwie noten zu den lieder aus dem internet her?...

    also keine tabs bitte....NOTEN!!

    danke
     
  19. mcbeth1307

    mcbeth1307 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    22.04.15
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 08.02.06   #19
Die Seite wird geladen...

mapping