Celestion G12L

von punkhead, 11.01.06.

  1. punkhead

    punkhead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.11.05
    Zuletzt hier:
    9.04.16
    Beiträge:
    141
    Ort:
    in der rhön
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    13
    Erstellt: 11.01.06   #1
    hi
    ich habe hier 2 celestion 12" speaker
    leider habe ich keine ahnung was das genau für dinger sind
    beide haben 8 ohm
    kann mir da jemand weiterhelfen?
    watt zahl oder nähere infos zum aktuellen preis
    danke
    mfg punkhead
     

    Anhänge:

  2. 68goldtop

    68goldtop HCA classic amps & guitars HCA

    Im Board seit:
    05.09.05
    Beiträge:
    7.272
    Zustimmungen:
    787
    Kekse:
    29.708
    Erstellt: 11.01.06   #2
    hi punkhead!
    mh, nee, die kenn ich nich + sind auch 1 bißchen komisch, weil meistens steht nach dem "G12L" auch noch eine zahl für die watt-angabe...
    auf dem speaker-korb sollte aber noch eine nummer zu finden sein - die sog. "T-Nummer" - fängt mit ´nem "T" an und hat dann meistens 4 ziffern. mail die mal an dr. decibel bei celestion.com. der ist in solchen sachen sehr hilfreich!
    cheers - 68.
     
  3. brett

    brett Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.03.06
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    73
    Erstellt: 21.07.07   #3
    die speaker sind in MARSHALL MG412 boxen drine
    habe sie aufjedenfall in meiner box endeckt
    man findet sonst leider keine infos drüber


    @punkhead hast du ma denn dr. decibel gefragt ?
     
  4. gutmann

    gutmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.01.06
    Zuletzt hier:
    11.12.16
    Beiträge:
    3.090
    Ort:
    88515
    Zustimmungen:
    603
    Kekse:
    15.077
    Erstellt: 21.07.07   #4
    Ich kenn die Celestion G12L35 - die waren ne zeitlang in H&K-Boxen drin. Klanglich haben die mir sehr gut gefallen, hab die Box mal an einem JMP1 gehört. Auf Harmony-Central gibt's ein paar Comments, auch da wird deren Sound gelobt. Diese Speaker haben einen geringen Wirkungsgrad, sprich: sie sind leiser und wurden deswegen gern als Tauschspeaker in laute Comboamps verbaut.
    Es gab meines Wissens ne 8 und ne 16 Ohm Version.
    Sie sind wirklich made in England.
    Gebraucht dürftest du knapp 50 € dafür kriegen (zumindest hab ich die zu dem Preis schon den Besitzer wechseln sehen...)

    EDIT: Stellt sich trotzdem noch die Frage, ob's die gleichen sind...
     
Die Seite wird geladen...

mapping