Celestion vintage 30, vintage unterschied?

  • Ersteller Patterson
  • Erstellt am
P
Patterson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.10
Registriert
01.04.09
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo,

ich bin neu hier und habe gleich eine Frage.
Ich habe mir eine 412er Box Marshall 1960 AV gebraucht gekauft. Ich wollte auf jeden Fall eine Box mit vintage 30 Speakern. Dies war bei ebay auch angegeben. Nun habe ich die Box aufgeschraubt und gesehen, dass es Celestion g12 Vintage Speaker sind. Sie sehen genauso aus wie die vintage 30er. Die Box ist scheinbar von 1996. Meine Frage ist, ob dass die gleichen Speaker sind, und damals das 30 hinter vintage einfach weggelassen wurde, also ob dass die vintage 30 speaker sind.
Vielen Dank für eure Hilfe!

gruß,
Patterson
 
Eigenschaft
 
Chris Jetleg
Chris Jetleg
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.11.16
Registriert
07.06.07
Beiträge
1.925
Kekse
4.982
...also wenn die Speaker kratzig und hart klingen, kannst Du Dir sicher sein es sind V30 ;), nee Spaß beiseite (sorry, ich find die Speaker einfach grausig...), das müssten schon V30's sein, Marshall hat ja öfter Speaker mal "eigengelabelt".
 
spikke
spikke
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
21.12.04
Beiträge
1.103
Kekse
6.711
Ort
Muenchen
n'abend
die 'ur' vintage 30er wurden für marshall entwickelt, erst dann haben sie sich zu den speakern entwickelt..
g12 heisst in dem fall erstmal nur das es g-gitarren 12 zoll speaker sind.
also alles gut
gruss david
 
mnemo
mnemo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.398
Kekse
9.354
Ort
Berlin
Magoni schrieb am 08.11.2004 14:59
Hi,

I heard that Marshall designed a special cab based on Slash (GnR) specs but I don't know if it is the same as mine. My cab is a regular 4x12" 1960 Angled Vintage: it contains 4 speakers designed by Marshall and Celestion in cooperation. Each speaker is rated 70W and 16 ohms and is labeled G12V: these speakers are NOT the same than the Celestion Vintage 30 (60W, 8 ohms) found in M/B cabs.
I paid it 750 Euros (970 USD).
BTW I use my cab with a Cobra head and the sound kills!
Hope this helps,

Damien
...und das auf der musik-service Seite!

Welche Marshall hat denn V30 Speaker? O.K. die Slashcabs hatten das früher, aber die gibts ja auch nicht mehr. Der GT-75 ist in den angesagten Metalmarshalls drinne, weil er einfach den mittenreichen Sound eines Marshall abdämpft. Ich finde die Combi Marshallamp und V30 auch nicht sonderlich gut, da muss man schon regeln, bis da was gutes rauskommt. Die V30 sind jedoch sehr gute Speaker, nicht weil sie überall eingebaut werden, sondern weil sie nen guten Punch bzw. Tiefmitten haben und sich sehr gut durchsetzen. Beim Solieren können se natürlich a bisl im Ohr wehtun, sind im Vergleich zu GTs schwerer abzunehmen. Im Proberaum die erste Wahl meiner Meinung.
 
L
le freak
Gesperrter Benutzer
Zuletzt hier
30.08.15
Registriert
10.04.07
Beiträge
153
Kekse
275
Keine Panik, alles in Ordnung!

Die in deiner Box eingebauten Speaker sind DEFINITIV Vintage 30!!!!
Und es sind die originalen Speaker.

Der V30 wurde Mitte der 80er Jahre erstmals in 2,3 Marshall Combos eingebaut. Der Speaker war damals ganz neu und wurde in Zusammenarbeit mit Marshall Ingenieuren entwickelt. Auf dem Label stand "Celestion G12 Vintage".
Eine Weile war der Speaker nur in den o.g. Combos erhältlich, dann in den 4x12ern von Marshall, dann stand er auch Mesa Boogie und anderen Herstellern zur Verfügung.

Marshall hat diese Bezeichnung auf den Speakern noch lange verwendet, es könnte sogar sein, dass das auf den aktuellen Boxen immer noch so drauf steht. Bei lezterem bin ich mir jetzt aber nicht wirklich sicher, habe schon lange keine Marshall mehr geöffnet.
 
P
Patterson
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.07.10
Registriert
01.04.09
Beiträge
2
Kekse
0
Ok danke für die Entwarnung. Ich bin gerade ziemlich am Ende mit Boxen...
Habe mir vor ner Weile ein Blackmore Top geholt zusammen mit ner Harley Benton Vintage.
Der Sound von der Marshall 1960 AV meines Kumpels zuammen mit dem Top war aber besser.
Also habe ich die money back Garantie meiner Harley Box eingelöst.
Aus unerfindlichen Gründen habe ich mir dann ne 1960 A gebraucht gekauft, die zusammen mit dem Blackmore ziemlich grauenhaft klingt.
Die Marshall 1960 AV ist jetzt also der dritte Anlauf. :S
Bei der Box war angegeben, dass sie drei Jahre alt sei. Der Barcode fängt aber mit 96 an. Das heißt also, dass die Box nicht 3, sondern 13 Jahre alt ist... Der Verkäufer meint aber er hätte sie vor 3-4 Jahren neu gekauft.
Würdet ihr wegen sowas ebay kontaktieren oder klingen Boxen mit zunehmendem Alter nicht schlechter? Der Zustand ist im Großen und Ganzen ok.

Ich muss noch dazu sagen, dass ich die Box noch nicht testen konnte, da ich gerade auf Verwandschaftsbesuch bin :D
 
Spidermett
Spidermett
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
28.03.09
Beiträge
345
Kekse
921
Kommt drauf an. Wenn die Box 13 Jahre jedes Wochenende auf voller Lautstärke gespielt wurde klingt die bestimmt nicht mehr so ganz frisch.
Andererseits ist das auchn Sound den manche mögen :D
Manche schwören auf abgenutzte und übersteuerte Greenbacks...
Ich denke dass bei normalem Gebrauch so eine Box auch nach 13 Jahren noch gut klingt.
Ansonsten empfehle ich Eminence V12 Legends falls du unbedingt austauschen willst, die sind günstig und verdammt gut :D
 
spikke
spikke
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
21.12.04
Beiträge
1.103
Kekse
6.711
Ort
Muenchen
ich finde es geht nichts über einen ordentlich eingeschwungenen speaker..
ich würde evtl mal alle schrauben richtig anziehen auch die im inneren der box, aber wenn die speaker nicht kaputt sind dann kann das alter eher von vorteil sein..
 
Spidermett
Spidermett
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
03.03.14
Registriert
28.03.09
Beiträge
345
Kekse
921
ich finde es geht nichts über einen ordentlich eingeschwungenen speaker..
ich würde evtl mal alle schrauben richtig anziehen auch die im inneren der box, aber wenn die speaker nicht kaputt sind dann kann das alter eher von vorteil sein..

Absolut. Hab meine Eminence V12 erst seit ein paar Monaten drin und die klingen mit jedem Mal besser :D
 
mnemo
mnemo
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
19.08.03
Beiträge
5.398
Kekse
9.354
Ort
Berlin
Bis wann wurden die V30 eingebaut? Weil heutzutage werden ja keine V30 Speaker in Marshalls eingebaut, bis auf das neue Sig Cab von Mustaine, wobei mich das wieder mit den Watt wundert, weil V30 60 und nicht 70 Watt haben, aber in den Specs steht G12V30 drinb und die 1960V haben G12Vintage 70 Watt??? Komisch! Ich würde sagen, hauptsache sie hören sich gut an!
 
spikke
spikke
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
21.12.04
Beiträge
1.103
Kekse
6.711
Ort
Muenchen
was verwirrend ist das es von celestion den im handel erhältlichen v30er gibt mit 60watt, verschiedene hersteller haben aber wohl spezielle v30er mit 70watt pro speaker bekommen, so z.B. auch mesa boogie. die standard 4x12 hat auch 280watt, was mit 4x60watt nicht hinhaut..
die stilletto box hat dagegen nur 240watt ergo 4x60watt v30...
ob also die 70watt versionen wirklich andere speaker sind wird immer wieder diskutiert...sicherlich schwören auch einige darauf dass ihre 60watter viel besser klingen als die 70watter von marshall oder mesa....:rolleyes:
ach ja das mustain cab hat auch 280watt...
 
MAI
MAI
HCA Gitarren/Amps
HCA
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
02.10.05
Beiträge
3.117
Kekse
36.194
Ort
der goldene Süden
Die Celestion V30 haben lt. Celestion Homepage 60 Watt Belastbarkeit.

Das ist der Wert, den Celestion garantiert.

Der Speaker hält aber locker einiges mehr aus. So wurden in manch namhaften 1x12er 100 Watt Combos einzelne V30 verbaut.

Die unterschiedlichen Angaben der Boxenhersteller sind halt Auslegungssache. Eine Box XY mit 280 Watt hält auch nicht mehr aus als die Box Z mit 240 Watt Angabe.

Das ist wie mit den Bugera Amps, bei denen als Leistungsangabe 120 Watt steht. ;)

Warum die Boxen der verschiedenen Hersteller unterschiedlich klingen, liegt sicherlich nicht an den Lautsprechern, sondern an der Konstruktion der Box, die sich wiederum in dutzende Details aufschlüsselt.

Die verbauten V30 sind bei allen Herstellern die gleichen.
 
C
Charles77
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.15
Registriert
22.06.06
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Segeberg
Moin,
ich versuche es hier mal: Kann man feststellen, wie alt Speaker sind, bzw.Wann gebaut? An Hand der Seriennummer vielleicht?
 
C
Charles77
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
20.06.15
Registriert
22.06.06
Beiträge
30
Kekse
0
Ort
Segeberg
Sehr gut! Danke Vati!
 
Rockin'Daddy
Rockin'Daddy
Mod Emeritus
Ex-Moderator
HFU
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
21.09.05
Beiträge
21.221
Kekse
116.127
Ort
Berlin
Gerne, mein Sohn! :D
 
mr.coleslaw
mr.coleslaw
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.10.21
Registriert
29.09.04
Beiträge
2.955
Kekse
21.567
Ort
Mainhatten
Ok danke für die Entwarnung. Ich bin gerade ziemlich am Ende mit Boxen...
Habe mir vor ner Weile ein Blackmore Top geholt zusammen mit ner Harley Benton Vintage.
Der Sound von der Marshall 1960 AV meines Kumpels zuammen mit dem Top war aber besser.
Also habe ich die money back Garantie meiner Harley Box eingelöst.
Aus unerfindlichen Gründen habe ich mir dann ne 1960 A gebraucht gekauft, die zusammen mit dem Blackmore ziemlich grauenhaft klingt.
Die Marshall 1960 AV ist jetzt also der dritte Anlauf. :S
Bei der Box war angegeben, dass sie drei Jahre alt sei. Der Barcode fängt aber mit 96 an. Das heißt also, dass die Box nicht 3, sondern 13 Jahre alt ist... Der Verkäufer meint aber er hätte sie vor 3-4 Jahren neu gekauft.
Würdet ihr wegen sowas ebay kontaktieren oder klingen Boxen mit zunehmendem Alter nicht schlechter? Der Zustand ist im Großen und Ganzen ok.

Ich muss noch dazu sagen, dass ich die Box noch nicht testen konnte, da ich gerade auf Verwandschaftsbesuch bin :D

Kauf dir ne AX, das sind Greenbacks drin und das Cab passt zum Blackmore wie Arsch auf Deckel ....
 
chrisss86
chrisss86
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
12.12.14
Registriert
06.11.06
Beiträge
878
Kekse
1.367
Ort
Kiel
Ich denke nach fast 5 Jahren sollte er eine passende Box gefunden haben, falls er den Amp noch besitzt ;)
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 2 Benutzer

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben