children of bodom solo

von spongebob, 09.11.03.

  1. spongebob

    spongebob Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    4.06.05
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.03   #1
    hi.

    ich werkel gerade an dem aces high solo..
    nicht das von iron maiden, sondern das vom cover von children of bodom.
    leck mich das geht schon ganz schön ab.. :twisted:

    ich schaffs jetzt nach 2 tagen gerade so auf 60 bpm,
    aber die spielen das so wahnsinnig schnell das gibts doch garnicht... :shock:
    (ganz zu schweigen von dem keyboard-solo)


    würd mich mal interessieren ob das einer von euch spielen kann.

    aber ist auf jeden fall ein hammer solo...

    bei mysongbook gabs nen guitar pro file,
    wartet, ich stells mal hier rein:http://www.doussin.de/Bodom-AcesHigh(solos).gp3
     
  2. monsy

    monsy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Beiträge:
    3.930
    Ort:
    Pott
    Zustimmungen:
    1.352
    Kekse:
    18.937
    Erstellt: 09.11.03   #2
    Naja mach dir mal keine Sorgen.. das Keyboard Solo ist auf Gitarre unspielbar :)
     
  3. Fussel

    Fussel Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.08.03
    Zuletzt hier:
    19.01.15
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    11
    Erstellt: 09.11.03   #3
    Ich sag mal, du hast dir die falschen zum Nachspielen ausgesucht.

    Children of Bodom sind verdammt gute Techniker, die können ihr Handwerk, und um so etwas nachzuspielen, ist ein bestimmtes (sehr hohes) Level einfach vorraus zu setzen.

    Ich denke mal, dass es in dem Forum schon ein paar Leute gibt, die das spielen können/könnten, nur ich glaube das spielt keine Rolle.

    Wenn du es spielen willst, musst du wirklich langsam machen und das schön sauber üben, sonst wirst du nie in der Lage sein, es zu spielen ...
     
  4. ChildOfBodom

    ChildOfBodom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.03
    Zuletzt hier:
    25.03.04
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.03   #4
    cob haben auch einfaches zeug zum nachspielen, das hauptriff von heat me zum beispiel ist recht einfach
     
  5. XkZ_mister_111

    XkZ_mister_111 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.03
    Zuletzt hier:
    4.12.11
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.03   #5
    zum nachspielen wär everytime i die noch am moderatesten, wobei auch net grad einfach! :)
     
  6. spongebob

    spongebob Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.03
    Zuletzt hier:
    4.06.05
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.11.03   #6
    ja das das ein sehr hohes level ist ist mir klar..
    nur die sache ist ich will ja auch irgendwann mal auf dieses sehr hohe level kommen, was nützts wenn ich dauernd zeug spiel was ich schon kann..
    am anfang kack ich jetzt da halt ganz schön ab aber ich denk mal in 1-2 monaten kann ich das ding wenn ich schön dranbleib...
     
  7. Xyphelmuetz

    Xyphelmuetz Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.04.10
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    48
    Erstellt: 10.11.03   #7
    viel glück!
    spiele selber fast ausschliesslich cob krams zum üben. Besonders sweeping hat der herr laiho ja sehr gut drauf :)
    Probier mal Bed of Razors, das is insgesamt recht einfach, auch das Solo.
    Und noch was: Nicht zu nah an die Tabs halten, besonders bei den schwierigen Sachen, wie CoB, sind die manchmal ganz schöner müll. Also nicht WAS gespielt wird, sondern WIE (Bundsprünge, barre-sweepings die du garnicht sauber hinbekommst usw.). Aber wenn du ein bisschen Ahnung von Theorie hast, kriegst du das schon hin und spielst es so wie es dir am besten passt.
     
Die Seite wird geladen...

mapping