Chromatische Mundharmonika

von wiener oktav, 13.11.07.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wiener oktav

    wiener oktav Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    31.12.14
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.11.07   #1
    Hallo Zusammen,
    schade, dass es keine eigene Seite für Mundharmonikaspieler, welche auf einer Chromatischen spielen, gibt. Wäre vielleicht eine Anregung.
    schönen Abend
    Wiener Oktav
     
  2. bod

    bod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    270
    Erstellt: 13.11.07   #2
    So eine Seite bauen ist eigentlich keine große Arbeit. Die Frage ist eher, was die denn beinhalten soll. Wobei ich persönlich auch manchmal genervt bin, wenn ich erst 5 Seiten durchsuchen muss, um dann endlich die gewünschte Info zu haben.

    Edit: Mach einfach mal Vorschläge. Das technische Umsetzen kann ich dann gerne übernehmen. :)
     
  3. wiener oktav

    wiener oktav Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    31.12.14
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.11.07   #3
    Hllo Bod,
    ich habe gar nicht gerechnet mit so einem schnellen feedback. Du hast bereits schon einen Grund genannt. Mein Gedanke geht in Richtung TABS zum Einzeltonspiel oder Doppeltonspiel, die sind ja anders als bei einer Harp. Ich hätte auch gerne gewusst, wie man die Einzeltöne durch Technik anders gestalten kann. Ich meine jetzt nicht den Schieber für die CIS-Töne sondern die Veränderung im Ton (wie zB. bei der harp durch Bending) Ich spiele selber erst seit Januar dieses Jahres, habe auch zwei Bücher für die Chromatische (da gibt es keine Hinweise über Einzeltonveränderungen)und zwei Bücher für die Diatonische (Perry Letsch) Ich habe natürlich bei meiner Frage auch daran gedacht, dass wir mit der chromatischen Mundharmonika möglicherweise n der Minderheit sind, und könnte verstehen dass sich vielleicht eine eigene Seite dafür nicht auszahlt.
    ABER SCHÖN WÄR`S SCHON

    Wenn nicht, vielleicht kann mir doch noch jemand Tips zu meinen Fragen geben
    Danke für Deine Mühe
    :D wiener oktav
     
  4. bod

    bod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    270
    Erstellt: 15.11.07   #4
    Naja Tabs hab ich ja auch schon einige in meinem kostenlosen Büchlein zusammengefasst, dass mit dem nächsten Update auf ca. 30 Songs wachsen wird (derzeit etwa 20). Seite könnte man erstmal eine ganz kleine machen, die man auf einem kostenlosen Hoster wie z.B. Arcor schmeißt. Die bieten zwar nicht viel Platz, aber es wäre zumindest ein Anfang und eine Anlaufstelle.

    Pass auf. Ich setze mich mal nachher in der Mittagspause hin und mach mir Gedanken, was so reingehören sollte. Setze du dich bitte auch hin (auch ihr anderen Harpspieler bitte!) und tippsel mal runter, was du so drin haben willst. Dann können wir das ganze zu einem kleinen Konzept ausbauen und ich kann es umsetzen. Sofern es meine Zeit erlaubt. Bin nämlich gerade voll im Weihnachts- und Silvestergeschäft (Grafikdesigner). :)
     
  5. wiener oktav

    wiener oktav Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.03.06
    Zuletzt hier:
    31.12.14
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.11.07   #5
    Hallo Bod,
    das wäre super. Muß ja auch nicht von Heute auf Morgen sein. Um diese Zeit hat wohl jeder viel um die Ohren.
    Ich schreibe mir was zusammen, wie z.B. COTTON FIELDS oder TAKE ME HOME COUNTRY ROADS. Einfach Lieder welche Jeder kennt. Ich denke, wenn ?? genug Interessenten sind ergibt sich der Rest aus den Mitgliedern. Es geht ja, wie ich denke nicht nur um Tabs und Noten, sondern auch um die Tongestaltung. Z.B. Vibrato usw.
    wünsche Dir ein erholsames Wocheende
    Wiener Oktav
     
  6. bod

    bod Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.06
    Zuletzt hier:
    1.06.15
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Koblenz
    Zustimmungen:
    8
    Kekse:
    270
    Erstellt: 24.11.07   #6
    An Tabs mangelt es wohl nicht so sehr. Aber Spieltechniken und sowas sollten schon rein. Muss man mal schauen.
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping