Chromkappe nachträglich über PU?

von punkrocks, 09.02.06.

  1. punkrocks

    punkrocks Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.03
    Zuletzt hier:
    25.03.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.06   #1
    Hallo,
    also ich wollt mir in meine PRS Tremonti SE ein paar neue Pickups einbauen, und bin mir soweit eigentlich ziemlich sicher dass ich da die Seymour Duncans SH-4 und SH-2 reinmachen will...
    Jetzt find ich das triste schwarz aber inzwischen etwas langweilig... Chromfarbene Pickup-Kappen kämen da meiner Meinung nach auf jeden Fall sehr edel. Kann man die nachträglich auf jeden Pickup draufmachen oder bietet Seymour Duncan die vielleicht irgendwo so an? oder wieviel kostet das die nachträglich draufmachen zu lassen wenn das geht?
    Gibts sonst irgendwelche Alternativen?
    Danke für eure Mühe.
     
  2. Ray

    Ray Mod Emeritus Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    22.08.03
    Zuletzt hier:
    24.06.15
    Beiträge:
    13.344
    Ort:
    Frankfurt
    Zustimmungen:
    65
    Kekse:
    8.834
    Erstellt: 09.02.06   #2
    Draufmachen geht, gibt auch Threads dazu im Board.

    Bei welchen PUs Duncan gleich ne Silberkappe mit als Option anbietet, findet man im Katalog und auf der Homepage. So aus dem Kopf raus hätt ich jetzt gesagt, dass sh2 und sh4 dazugehören.
     
  3. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 09.02.06   #3
    Kann ich nur bestätigen. Also man kann die fertig mit Chrom-/Goldkappen käuflich erwerben.
     
  4. punkrocks

    punkrocks Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.09.03
    Zuletzt hier:
    25.03.15
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.02.06   #4
    danke für die Antworten...
    Wo kann man die denn so kaufen? Hab schon bei Thomann und Musik-Service geguckt, und auch auf der Seymour Duncan HP seh ich die Version nicht...
     
  5. schmoemi®

    schmoemi® Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.06.05
    Beiträge:
    1.066
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    189
    Erstellt: 10.02.06   #5
    Auf der Homepage ist das vermerkt unter
     
  6. hendrik161

    hendrik161 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.07
    Zuletzt hier:
    24.08.16
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.12.08   #6
    hallo!

    wollte keinen neuen thread eröffnen, ist nur eine kleinigkeit. ich habe mir vor kurzem eine gibson sg special faded gekauft, und dazu 2 chromkappen. diese würde ich jetzt gerne anbringen, nur ein paar fragen bleiben offen. muss etwas gelötet werden (habe bei pu's mit chromkappen gesehen, dass sie an der seite etwas angelötet wurden)??? und an den pu's der gibson sg sf ist um die humbucker etwas rumgewickelt (schwarzer stoff oder so), dranlassen oder abmachen^^?? ich weiß, ich klinge wie ein noob, aber das ist eins von wenigen sachen, bei denen ich noch keinen plan habe^^. hoffe ihr könnt mir helfen.

    lg hendrik
     
  7. MicahCrow

    MicahCrow Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 06.12.08   #7
    Ich habe gesehen, dass PUs mit Chromkappen mit der Montageplatte verlötet waren. Ich denke, das ist einmal wegen der Erdung und einmal ein mechanischer Rückhalt. Sollte aber von jedem, der einen Lötkolben schonmal in der Hand gehabt hat, machbar sein. Wegen der starken Wärmeableitung kann man schonmal ein wenig draufhalten, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass gleich was kaputt geht.
     
Die Seite wird geladen...

mapping