Cort SFX-5 <vs> Cort SFX-10

von DrLaber, 02.03.06.

  1. DrLaber

    DrLaber Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    475
    Ort:
    BGL/TS/Salzburg
    Zustimmungen:
    52
    Kekse:
    271
    Erstellt: 02.03.06   #1
    hi

    hab vor mir eine neue akustik-gitarre zu kaufen.
    hab mir die cort sfx angelacht.
    nur wies ich jetzt nicht welche ich nehemen soll. die sfx-5 oder sfx-10.
    da der unterschied ja eigentlich nur imho im preamp liegt sehe ich eigentlich
    keinen anlass das teuere modell zu nehemen.
    hat hier wer erfahrung mit beiden modellen.

    danke und gruß rudi
     
  2. shooter0425

    shooter0425 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.02.06
    Zuletzt hier:
    10.07.14
    Beiträge:
    266
    Ort:
    bei Frankfurt / Main
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    103
    Erstellt: 02.03.06   #2
    Der Unterschied liegt nicht nur im Pickup, sondern vor allem im Holz. Bei der 10`er sind Boden und Zargen aus gesperrtem Ahorn und bei der 5´er aus gesperrtem Mahagoni. Daher klingen die auch völlig unterschiedlich.

    Ich hab mir gestern erst eine Cort MR-730FX gekauft. Hab alle möglichen getestet. da waren auch welche aus der SFX-Serie dabei. Ich fand die aber vom Klang her sehr "dünn". Das liegt halt dem recht kleinen Korpus.

    Die Dinger sin halt eher für den verstärkten Büneneinsatz gedacht, und da sollte man doch mehr Wert auf einen guten Pickup und Preamp legen. Wofür brauchst du die denn (Wohnzimmer, Bühne, Fingerstyle, Begleitung, unplugged oder plugged...)?

    Sieh auch mal hier:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=111769
     
Die Seite wird geladen...

mapping