Cover-Challenge - zeigt, wie Ihr das spielen würdet

von Captain Knaggs, 13.02.18.

Sponsored by
pedaltrain
  1. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 13.02.18   #1
    Hallo liebes Board,

    wie in diesem Thread diskutiert

    https://www.musiker-board.de/threads/tonematch-challenge-interesse.674660/

    wollen wir versuchen eine monatliche Cover-Challenge durchzuführen. Mal schauen wie es mit der Beteiligung klappt:)

    Diskussionen bzgl. des Modus etc. bitte im oben angeführten Thread posten, hier geht es nur um die Musik:) Fragen zum Song, Gear usw. also gerne hierher.



    Kurz die Rahmenbedingungen (Keine Regeln, es geht wirklich nur um Spaß:) )

    - Moderater Schwierigkeitsgrad, damit viele mitmachen können
    - Blues bis Hard Rock
    - Song kann möglichst genau gecovert werden, oder auf eigene Art interpretiert werden, je nachdem was man möchte
    - Zeit für den Song ca. 4 Wochen
    - Der Take mit den meisten Likes darf (oder muss XD ) den nächsten Song aussuchen
    - Gerne auch mal unbekanntere Songs die noch nicht zum 100. mal gespielt werden.
    - Nach Möglichkeit sollte zum Song auch ein Backing Track bereitgestellt werden
    - Ausschlaggebendes Instrument für die Songauswahl ist die E-Gitarre, wenn aber andere Instrumentalisten mitmachen wollen, sind diese herzlich eingeladen
    - Beim Posten des Takes bitte auch das Gear posten mit dem der Sound erreicht wurde, ist sicherlich für alle hilfreich:)
    - Postet Videos, soundcloud etc...völlig egal:)



    Los geht´s!


    Ich beginne also das Ganze mal mit der Cover Challenge für Februar/März

    Posting/Abgabeschluss für eure Takes ist der 23.03.2018
    Voting noch bis 30.03.2018



    Hier also nun die erste Cover-Aufgabe :)


    Eine meiner Lieblingsbands und natürlich einer meiner Lieblingsgitarristen, Neal Schon


    Song: Separate Ways - Journey

    Der Song ist einer meiner absoluten Favoriten, ich hab ihn nur nie gelernt, warum auch immer. Man muss ja nicht in voller Neal Schon Geschwindigkeit die Soli spielen, langsamere Melodien passen glaub auch ganz gut.



    Eine etwas neuere Live Version, zum Abgucken beim Meister:)




    Hier ein verfügbarer Backing Track, ihr könnt aber auch andere eigene nutzen.




    Viel Spaß und Erfolg, ich freu mich schon selber voll drauf:)


    Viele Grüße,

    Thorsten


    Chronologie:
    1. Separate ways - Journey --> #1
    2. Interstellar overdrive - Pink Floyd --> #91
    3. Worlds apart - Times of Grace --> #123
    4. The evil that men do - Iron Maiden --> #144
    5. Black hole sun - Soundgarden --> #179



     
    gefällt mir nicht mehr 6 Person(en) gefällt das
  2. Pie-314

    Pie-314 Moderator E-Gitarren Moderator HFU

    Im Board seit:
    24.10.14
    Beiträge:
    3.301
    Ort:
    Eichstätt / Bayern
    Zustimmungen:
    5.534
    Kekse:
    55.621
    Erstellt: 13.02.18   #2
    Haha, saugeiler Vorschlag, der Song ist regelmäßig der Opener unserer Shows.
    Den Song müsste ich nicht mal extra üben. :-D

    Blöd nur, dass ich mit meinem Recording Equipment so auf Kriegsfuß stehe.
    Bzw. immer das halbe Rack umkabel müsste, um das Interface anzuschließen. Und abmikrofonieren kann mir das hier auch keiner.
    Mal sehen, ob ich genug Zeit dafür finde, dann würde ich hier sogar gerne mitmachen.

    Zählen auch Live Mitschnitte? :-D
    War nur ein Scherz, denn der hat mit Tonematch weniger was zu tun. :-)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  3. Markusaldrich

    Markusaldrich Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.08.13
    Beiträge:
    3.482
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    3.032
    Kekse:
    12.608
    Erstellt: 13.02.18   #3
    Die Idee ist cool. Ich habe aber nichts zum aufnehmen. Da bin ich dann leider raus.
     
  4. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 13.02.18   #4
    Tonematch ist nicht zwingend, du kannst also auch gerne Deinen Live Mitschnitt posten:)

    Spaß dabei ist die Hauptsache:)
     
  5. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 14.02.18   #5
    Für alle die auf Tonsuche gehen wollen, hier ein Rig Rundown von Neal Schon von vor 3 Jahren:)

     
  6. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 14.02.18   #6
    Interessante Aufgabe. Mal schauen, ob ich ein Backing-Track ohne Keyboard finde. ;)
     
  7. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 14.02.18   #7
    Willst du den Keyboard Part selbst spielen?
     
  8. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 14.02.18   #8
    Entweder mit der Gitarre nachspielen oder anpassen oder etwas anderes oder ganz weglassen. Mal sehen, Keyboard ist mir jedenfalls zu sehr 80er Pop. ;)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  9. ChP

    ChP Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.12.17
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    319
    Kekse:
    275
    Erstellt: 14.02.18   #9
    Da einige Bedenken bzgl. des Recordings haben...die Gitarre mit einem Amp auf Zimmerlautstärke und dem Backing Track durch die PC Boxen gefilmt mit einem Handy kann kaum übeler klingen als meine Recording-Künste:D
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  10. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 15.02.18   #10
    Ich habe gestern mal mit dem Intro Part angefangen, zusammen mit den Harmonics und den Rakes die Neal Schon da spielt ist das für mich rhythmisch gar nicht so einfach. Ich hätte gedacht die Probleme kämen erst beim Solo :)
     
    gefällt mir nicht mehr 2 Person(en) gefällt das
  11. nja

    nja Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.08
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    161
    Kekse:
    283
    Erstellt: 15.02.18   #11
    Mal schauen, das Solo kann ich eh vergessen, das ist mir viel zu schnell :) Da muss wohl dann eine alternative her. Hoffe ich habe genügend Zeit zum Üben :)
     
  12. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 15.02.18   #12
    Ich hab gestern mal probiert, E-Moll Pentatonik geht. Ich improvisier da auch eher was XD
     
  13. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 15.02.18   #13
    Schnell sind ja eigentlich nur die 32stel Triolen. Ich werden wohl stattdessen Achtel spielen und die Tappings weglassen, dann ist das Solo nicht schlimm.
     
  14. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 19.02.18   #14
    Bei mir wird es nun wirklich eine zweite E-Gitarre statt des Keyboard - die ersten Ideen klingen vielversprechend. :)
    Ich habe dafür die Custom Backing Tracks bei Karaoke Version gefunden, da kann man jedes Instrument einzeln an/ausschalten. :great:
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  15. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 19.02.18   #15
    Super, guter Tipp!

    Ich geh voll 80´s, mit Keyboard:)

    Derzeit arbeite ich immer noch an einem gescheiten Rhythmus. Ich muss Neal Schon echt Respekt zollen, das Lied ist weit schwerer rhytmisch vernünftig zu spielen als es zu Beginn den Anschein hatte:)
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  16. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 19.02.18   #16
    Ja, das gibt es einige Feinheiten, die es schwierig machen. Die muss man aber ja nicht unbedingt nachspielen.
    So sieht derzeit mein vereinfachter Rythmus aus:
    upload_2018-2-19_10-17-27.png
     
    gefällt mir nicht mehr 1 Person(en) gefällt das
  17. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 19.02.18   #17
    Ich habe mir eine Version mit Rakes und dem Flageolett zurechtgelegt, funktioniert aber nur im Schneckentempo. Diese abgedämpfte Zwischenstück spiele ich quasi so:

    x-----x----Flageolett im 5. Bund g-Saite----x (das ganze zweimal hintereinander)


    Hoffe das ist verständlich, kann es leider nicht besser grafisch darstellen
     
  18. DH-42

    DH-42 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.03.17
    Beiträge:
    877
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    708
    Kekse:
    4.529
    Erstellt: 19.02.18   #18
    Ja, ist klar. Sind dann eben 16tel und das ist mit Spezialitäten wie Flageolett echt nicht ohne.
     
  19. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 19.02.18   #19
    Ja, bei dem Flageolett hab ich derzeit noch eine 60% Trefferchance, selbst in langsam XD
     
  20. Captain Knaggs

    Captain Knaggs Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.15
    Zuletzt hier:
    20.08.19
    Beiträge:
    2.454
    Zustimmungen:
    2.442
    Kekse:
    15.782
    Erstellt: 20.02.18   #20
    Gestern habe ich nun mal mit dem melodiösen Teil des Solos angefangen. Tolle Melodie, macht echt Spaß. Vor allem ist zumindest dieser Teil recht human und gut spielbar. Der Tremolo-Picking Teil macht mir noch etwas Angst, aber sind ja noch 4 Wochen Zeit.

    Wer arbeitet eigentlich noch alles an dem Cover? Oder sind wir derzeit die einzigen. Gibt es stille Mittäter?:)
     
Die Seite wird geladen...

mapping