crate blue voodoo im gain-kanal zu leise ?

von slowhand666, 30.04.06.

  1. slowhand666

    slowhand666 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 30.04.06   #1
    jatzt grüss gott, also ich hab grad ein crate blue voodoo top hier rumstehen, und folgendes problem.
    im cleankanal ist das teil richtig laut, im gainkanal ist er verhältnismässig sehr viel leiser. endstufenröhren glühen alle, wie gesagt im cleankanal tut ja auch alles. habt ihr ne ahnung woran das liegen könnte ? der sound ist auch im gainkanal wie er sein sollte, aber eben einfach zu leise im verhältnis. wär cool, wenn ihr mir helfen könntet.
    danke
     
  2. slowhand666

    slowhand666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 01.05.06   #2
    jungs, keiner nen plan was das problem sein könnte ? danke
     
  3. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 02.05.06   #3
    Hast du schon ausprobiert die Lautstärke des Clean Kanals zu senken, oder die des HiGain Kanals anzuheben ?
    Immerhin verfügt jeder der 3 Kanäle über ein "Level"-Poti mit dem sich die Lautstärke jedes einzelnen Kanals regeln lässt. Wenn ein Kanal trotz voll aufgdrehten "Levels" im Verhältnis zu den anderen Kanälen zu leise ist, sollte man erstmal die Lautstärke der beiden anderen Kanäle senken (und dann mit der Gesamtlautstärke nachregeln).
     
  4. slowhand666

    slowhand666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 02.05.06   #4
    ist das BV 120 top mit 2 kanälen. das was du meinst ist definitiv nicht das problem. bei nem 120 watt röhrentop kann es definitiv nicht sein, das ich den gainkanal auf über 1/2 - 3/4 aufdrehen müsste, um mich neben den drums einigermassen hören zu können.
    es hat nichts mit dem verhältnis der lautstärke zu tun, welches wie du sagst ja regelbar wäre. is auch nicht weiter schlimm, hab heut nachmittag nen termin bei nem techniker.
    danke trotzdem.:D
     
  5. Ad-Rock

    Ad-Rock Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    24.02.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Shangri La
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    508
    Erstellt: 02.05.06   #5
    @Slowhand

    Dann poste bitte danach mal, worans lag! Würde mich auch interessieren! :)

    Ad-Rock
     
  6. slowhand666

    slowhand666 Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    187
    Erstellt: 03.05.06   #6
    also, hab ihn eben abgeholt, puuuh !!! das ding war im sack, hahahah !! endröhren durch, und 2 sicherungen kaputt. aber jetzt geht wieder einiges
     
Die Seite wird geladen...

mapping