Crate FW120 212

  • Ersteller fill in name
  • Erstellt am
fill in name

fill in name

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.09
Mitglied seit
17.03.09
Beiträge
30
Kekse
0
Hi,
will mir demnächst mal einen neuen combo zulegen(der aber möglichst in der leistung erweiterbar sein soll, also mit anschluss für eine gitarrenbox).
meine musikrichtung liegt im alternative/punk bereich.
habe jetz mal nach langen einen amp gefunden(Crate FW120 212) der echt einen
guten eindruck auf mich macht, leider stehen bezüglich der features nur sehr wenige infos auf den shopseiten.
könntet ihr mir sagen ob der combo auf meine ansprüche eingeht oder mir andere combos in der preisklasse empfehlen?
wär euch sehr dankbar ;D
 
spa

spa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.19
Mitglied seit
13.03.05
Beiträge
6.755
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
ALso für die Musikrichtun ist der schon geeignet, nur ich hatte mal dieses Halfstack von Crate: das GT1200H + Box und das konnte sich im Bandgefüge GAR NICHT durchsetzen. Deswegen würde ich da eher abraten, auch wenn der Cleansound voll ok war und die Zerre gerade für so Rythmusarbeit super war. Aber Durchsetzungfähigkeit war gleich null. Weiß ja nicht, ob sies geändert haben...
 
nighthawkz

nighthawkz

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
06.06.13
Mitglied seit
21.04.06
Beiträge
3.370
Kekse
4.243
Ort
Berlin
Für 379€ kriegst du gerade gebraucht schon dermaßen tolles Zeug... Da würde ich mir den Crate nicht geben. Versteh mich nicht falsch, die haben auch tolle Sachen im Programm - aber die günstigeren Amps von ihnen sind nicht sehr toll.
 
spa

spa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.19
Mitglied seit
13.03.05
Beiträge
6.755
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Ja und dazu zählt eben die Flexwave-Serie.
Im Röhrensegment haben die sogar sehr tolle und angesehene Produkte, aber die Flexwave-Transistoren sind mal nicht wirklich das blaue vom EI...
 
fill in name

fill in name

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.11.09
Mitglied seit
17.03.09
Beiträge
30
Kekse
0
ihr ratet mir also alle von dem crate teil ab ;D
was haltet ihr von dem : PEAVEY BANDIT 112 ???
 
spa

spa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.19
Mitglied seit
13.03.05
Beiträge
6.755
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Hmm also den Bandit find ich eigentlich ganz gut. Hab ihn mal so angespielt und gerader "Vintage-Crunch"-Sound gefällt mir echt super. Clean ist auch wunderbar und Verzerrt geht nen ordentliches Brett.
Wie das da mit Durchsetzungskraft aussieht weiß ich nicht, laut ist er aber...
Kommt man gebraucht auch relativ günstig dran.

Aber denk ans Probespielen, denn es können dir einige was erzählen, aber wenns dir nicht gefällt...
 
P

Prog. Player

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.12.19
Mitglied seit
19.10.07
Beiträge
2.264
Kekse
2.934
Ort
Falun
Wobei man ehrlich sagen muss das man dafür sogar auch nen Crate Blue Vodoo kriegt. Irgendwie zu unrecht wenn man bedenkt was in denen Teilen drin steckt, was sie mal kosteten, ect....
Naja der Betreiber bzw. Besitzer von Crate hat diesen Namen so leicht zerstört.
 
spa

spa

Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
02.07.19
Mitglied seit
13.03.05
Beiträge
6.755
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Ja das stimmt irgendwo, ich weiß nämlich nur von dieser Serie, dass sie nicht so toll sein soll. Vom Rest hört man immer nur Positives...
 

Ähnliche Themen

Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben