Crate GT-Serie

von Snowball, 30.01.06.

  1. Snowball

    Snowball Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 30.01.06   #1
    Die Combos aus der GT-Serie haben ziemlich coole Preise, wenn man sich die Leistung anschaut. Fast schon zu billig.

    Mich interessieren vor allem der mit 65 (222 Euro) und der mit 120 Watt (298 Euro). Taugen die Dinger was für Metal und ham die genug Power für ne Band?
     
  2. Snowball

    Snowball Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 30.01.06   #2
    Hey, hier muss doch irgendwer nen Crate-Amp haben...
     
  3. Freakshow

    Freakshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 30.01.06   #3
    Ich hatte mal das Halfstack für 500,- Ocken. Hab' das Ding aber umgetauscht, ist mir zu brachial, metalig und verzerrt gewesen. Ich musste die Höhen fast ganz rausdrehen, damit ich den Metalsound wegbekomme.
    Was heißt: Das Ding ist nicht gut für Metal, das IST ein Metalamp. Das enzige Manko ist die Lautstärke. Er fängt schnell an zu clippen. Für meine Band (und wir haben nen Lauten Drummer) hätte es gereicht. Manchen anscheinend nicht. Aber vom Sound her ist der echt die erste Metalsahne. :twisted:

    Gruß, Freakshow

    PS: Schaumal in die Amp-Review Sammlung. ;)
     
  4. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 30.01.06   #4
    Ja also es gibt schon einige threads zu den Crate amps, such mal n bissl nach Crate+ GT oder so...ich hab auch das Halfstack und ich bin damit voll und ganz zufriden, mit den drei Kanälen bekommst du wirklich gute Sounds hin und da unser Drummer nicht allzu laut ist, reichts auch :D
    Aber ich muss sagen, wenn man ihn bis zum Anschlag aufdreht, dann kann man auch gegen einen tollwütigen Drummer ankommen, ob das dann so gut ist auf Dauer, ist dann die andere Frage!
     
  5. Vollmeik

    Vollmeik Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.06
    Zuletzt hier:
    1.08.07
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #5
    Also ich spiele auch das Gt-Halfstack und bin recht zufrieden. Die Box klingt bissl dumpf mit Eigenressonanz. Mit ner Dämmmatte drin ists erträglich. Die Zerre ist auch ganz fett.
     
  6. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 30.01.06   #6
    Was verstehst du denn unter dumpf? wenn ich da nocnh was rausholen könnte, wär das ja gar nicht schlecht, erklär mal bitte!
     
  7. Snowball

    Snowball Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 30.01.06   #7
    Mein Problem ist, dass ich dringend ein bandtaugliches Combo brauche, aber momentan nicht viel Kohle hab. Ich jetzt bald in ner DeathMetal-Band Rhythmusgitarre und dementsprechend brauch ich ne gute Zerre.

    Da kommt mir halt der Crate GT 65 mit 65 Watt für 222 Euro und laut Hersteller ner dicken Zerre ganz gelegen. Jetzt will ich wissen, ist das Teil OK oder taugt es nix? Sicher kann man bei dem Preis net allzuviel erwarten aber sooo schlecht isser ja auch net, dank ich mal.

    Hier nen Link:

    https://www.thomann.de/crate_gt65_gitarrencombo_prodinfo.html?sn=9a70ebdbed0e59abda61253a6fcd8eb8
     
  8. litmanen

    litmanen Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.06
    Zuletzt hier:
    12.07.07
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #8
    Klar, der Preis ist natürlich ein sehr okay. Der war für mich auch (neben der G&B-Rezi) das entscheidende Argument für das GT-Halfstack. Das ist allerdings schon wieder Geschichte, sprich, bei ebay vertickt, weil: Sound höchst unbefriedigend und Durchsetzungsfähigkeit im Proberaum und auf der Bühne trotz 120 W und 4x12 gleich Null.
    Schätze mal, mit dem 65W-Combo gehst du im Bandgefüge erst recht gnadenlos unter.
     
  9. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 30.01.06   #9
    Ok lass mal das "untergehen" mal dahingestellt, aber der Sound von dem Ding ist echt gut...aber wenn du kein Ged hast, dann würd ich mir jetzt nicht unüberlegt einen Amp kaufen, sondern lieber sparen und was "ordentliches" kaufen, obwohl der Crate nicht schlecht ist,mMn!
    Vllt solltest du auch mal bei gebrauchten Röhren Combos gucken...klar sind die teurer, aber da kannst du "normalerwiese" von ausgehen, dass du nen guten Sound hat...und Röhren mit der gleichen Wattzahl wie Transen sind meistens einen Tick lauter und setzen sich besser durch...
     
  10. Dark_Angel

    Dark_Angel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.01.05
    Zuletzt hier:
    17.02.06
    Beiträge:
    28
    Ort:
    Bad Dürrheim
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #10
    Ich hatte mal den GT65. Das war der Sound, den ich immer bei so einem kleinen Brüllwürfel gesucht habe. Ich kann ihn für Rock, Metal, aber auch jede andere Richtung empfehlen. Der Clean Kanal ist meiner Meinugn nach auch sehr gut. Jetzt bin ich auf den GTX212 umgestiegen
     
  11. pat.lane

    pat.lane Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    12.07.05
    Zuletzt hier:
    23.06.14
    Beiträge:
    6.235
    Ort:
    am rande des wahnsinns
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    29.382
    Erstellt: 30.01.06   #11
    ich kann dark angel nur beipflichten

    ich hab sehr lange crate amps gespielt und die teile haben einfach gain reserven ohne ende. du bist mit beiden combos sehr gut bedient, aber ich würde auch mal die variante ebay nicht ausser acht lassen. für das geld bekommste auch sehr gute marshall valvestate combos, laney combos mit röhrenvostufe und auch ganz geile sachen von peavey, z.B. den bandit der für deine zwecke ausreichend sein dürfte, und ich hab mir dort vorn paar wochen nen peavey 212 stereo chorus combo für 200 euro geschossen.
    der hat sage und schreibe 260 watt RMS.
    damit biste glaub ich nirgendwo zu leise. und die ampzerre geht von blues bis metal pur.
    ich war als hartnäckiger combo-gegner selbst überrascht und hab mich eines besseren belehren lassen.
     
  12. bad intention

    bad intention Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.05.05
    Zuletzt hier:
    25.08.08
    Beiträge:
    242
    Ort:
    bremen
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.01.06   #12
    Sorry, aber der Crate gt 65 ist der schlechteste Amp, den ich je gespielt habe :evil:
     
  13. fetty

    fetty Chat-Bot

    Im Board seit:
    23.11.04
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    1.484
    Ort:
    Augsburg
    Zustimmungen:
    279
    Kekse:
    6.583
    Erstellt: 30.01.06   #13
    Könnteste des vielleciht ein ganz kleines bisschen genauer ausführen. Warum?
     
  14. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 31.01.06   #14
    Vor allem, ob du ihn nur angespielt hast, oder ob du ihn mal dein Besitz nennen konntest!
     
  15. Freakshow

    Freakshow Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.05
    Zuletzt hier:
    23.03.15
    Beiträge:
    403
    Ort:
    Am Arsch der Welt
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    894
    Erstellt: 31.01.06   #15
    Meine Fresse - ich glaube er braucht eher gscheit Druck und Durchsetzungsfähigkeit als schönen Sound. Der Crate klingt und ist aber nicht durchsetzungsfähig und zu leise.
    Fertig. Wenn ihr einen leisen, wie bei Metalcore aber sicher nicht zutreffenden, Drummer habt, dann ist's okay. Aber ich würd ihn für ne Band echt nur bedingt empfehlen.

    Mfg.
     
  16. N2D2

    N2D2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.01.06
    Zuletzt hier:
    3.01.10
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.06   #16
    also ich hab nen crate gtx 65 und der hat ja nur ne dfx section mehr
    also vom sound her passt er sicher zu deiner musikrichtung
    und von der lautstärke her bin ich eigentlich auch ganz zufrieden
    bei der bandprobe muss ich grad mal auf 1/3 aufdrehen um mit dem schlagzeuger mithalten zu können
    aber wir spielen halt auch net sehr laut, aber es reicht
    also 121db auf einen meter bekommt man sicher hin, weil ich des mal bei nem freund gemessen habe^^
    und laut handbuch schafft der 115db
    also für ne bandprobe reicht er auf alle fälle find ich.
    oder nehmt ihr auch noch euer schlagzeug ab?
     
  17. spa

    spa Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.03.05
    Zuletzt hier:
    31.08.16
    Beiträge:
    6.757
    Ort:
    in einem Kaff
    Zustimmungen:
    24
    Kekse:
    15.106
    Erstellt: 31.01.06   #17
    Du drehst nur auf 1/3???
    Sag mal wie leise spielt ihr denn??;) :D
     
  18. Snowball

    Snowball Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 17.02.06   #18
    Was is eigentlich der Unterschied zwischen den GTs und den GTX?

    edit: Die GTX kosten nämlich ein paar Ocken mehr. Ich hab mal geschaut und rausgefunden, dass die eine "Digitale Effektsektion" haben. Woas bringt mir des?
     
  19. Snowball

    Snowball Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    4.05.07
    Beiträge:
    358
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    12
    Erstellt: 19.02.06   #19
    Das muss doch wer wissen...
     
  20. kleelu007

    kleelu007 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.11.05
    Zuletzt hier:
    15.05.07
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Österreich/Kärnten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    36
    Erstellt: 19.02.06   #20
    Hy!
    Ich spiele den GT 65 beim Unterricht für den Preis ist er wirklich nicht schlecht!

    greeez
     
Die Seite wird geladen...

mapping