Crate GT1200H Halbstack

koma7
koma7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.17
Registriert
04.07.06
Beiträge
56
Kekse
0
Also ich hab das Halfstack gehabt.
Hab allerdings damit nie geprobt.

Welche Musikrichtung?

Ich hab mit dem Teil echt geile Metalsounds rausbekommen, allerdings Probleme bei höherer Lautstärke!
Da is der Sound dann nicht mehr so geil wie leiser.
Die Box verträgt die Bässe und Höhen nicht so gut was ich mich erinnern kann.

Aber probiers einfach mal aus!

Gekauft hast dus ja schon nicht wahr? ;)
 
Z
zimbre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.11
Registriert
24.03.09
Beiträge
13
Kekse
0
Gekauft hab ichs schon (nur geholt noch nicht). Ich mein man kann ja noch ein Effektgerät schalten dann Wirds Metalliger :) so sollte es eig. auch Klingen "Hardcore mit Metal einflüssen".
Wie iss das bekommt man da auch ein Fullstack draus wenn man noch ne gute Box mit hinstellt?


gruß nochmal
 
koma7
koma7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.17
Registriert
04.07.06
Beiträge
56
Kekse
0
also ich hab mal testweise einen bodentreter davorgehängt.. aber nö, der ist schon genug metal ;)
bedenken hab ich eben nur wg durchsetzungsfähigkeit..
aber müsst schon klappen! berichte dann mal! ;)

bzgl. fullstack draus machen.. keine ahnung.. möglich sollts sein!
 
Freakshow
Freakshow
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
23.03.15
Registriert
06.09.05
Beiträge
401
Kekse
884
Ort
Am Arsch der Welt
Warum sollte man daraus kein Fullstack bauen können? Der Amp ist okay.. für Metal(-core), Hardcore usw geeignet. Crunchiger Rock klingt mit dem Ding überhaupt nicht. Aber die härtere Fraktion wird (auf den Preis bezogen, natürlich) gut bedient. Ne anständige Box macht bei dem Top gut was aus. Die Crate Box ist mehr oder minder Müll..
Ich hatte den Amp.

Mfg, Freakshow
 
Z
zimbre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.11
Registriert
24.03.09
Beiträge
13
Kekse
0
koma7
koma7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.17
Registriert
04.07.06
Beiträge
56
Kekse
0
weniger wegen der lautstärke...

schwierig zu erklären.. ich denke wenn du die bässe etwas weglässt, bei den mitten nicht zu sparsam bist und gain nicht auf volldampf fährst sollte es klappen.

aber ich finde der amp kann den bass/höhen deathsound ganz gut und das schafft die box bei lautstärke nicht.

eigentl. wärs eine überlegung wert das topteil mit der 4x12" von harley benton zu betreiben!
oder wenn der geldbeutel es zulässt die von framus ;)
 
Jonesy
Jonesy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.433
Kekse
5.347
Ort
Aschaffenburg
Das is schon wieder ein Thread...

uiuiui..

also, Amp+Box=Halfstack, Amp+Box+Box=Fullstack, daraus folgern wir dass man aus jedem Amp ein Fullstack basteln kann, ob das ganze Sinn macht steht auf einem anderen Blatt.

Du hast Dir nen Amp gekauft und fragst hier ob er gut ist? Also entweder Du fragst bevor Du ihn Dir kaufst, oder Du findests einfach selbst raus. Was bringts Dir wenn wir Dir sagen dass die Kiste der letzte Mist ist, sie Dir aber gefällt?

MfG Jonesy
 
Z
zimbre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.11
Registriert
24.03.09
Beiträge
13
Kekse
0
Das is schon wieder ein Thread...

uiuiui..

also, Amp+Box=Halfstack, Amp+Box+Box=Fullstack, daraus folgern wir dass man aus jedem Amp ein Fullstack basteln kann, ob das ganze Sinn macht steht auf einem anderen Blatt.

Du hast Dir nen Amp gekauft und fragst hier ob er gut ist? Also entweder Du fragst bevor Du ihn Dir kaufst, oder Du findests einfach selbst raus. Was bringts Dir wenn wir Dir sagen dass die Kiste der letzte Mist ist, sie Dir aber gefällt?

MfG Jonesy

Tjo der Tribut des Forums , aber das gute daran ist man muss nicht alles Lesen bzw. Beantworten.
Ich wollte lediglich erfahrungswerte. Das ich das Teil mehr oder weniger hab iss mal nebensache.
 
koma7
koma7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.17
Registriert
04.07.06
Beiträge
56
Kekse
0
und was bringt dein posting jetzt jonesy??

wie ein alter opa der den ganzen tag am fenster wartet das die kinder was anstellen damit er sich aufregen kann..

jemand stellt eine frage und wenn jemand antworten will tut ers und wenn sich den thread jemand durchliest und sich dabei am kopf greift (so wie du) dann schreibt er halt nix dazu!

aber da jetzt so blabla aufregen und heiße luft rausblasen?? wem bringt das was?
deine frustration intressiert wirklich keinen..

MfG
 
Jonesy
Jonesy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.01.23
Registriert
13.11.05
Beiträge
1.433
Kekse
5.347
Ort
Aschaffenburg
wie ein alter opa der den ganzen tag am fenster wartet das die kinder was anstellen damit er sich aufregen kann..

deine frustration intressiert wirklich keinen..

Achwas...ich bin völlig entspannt :)

Ich glaube Du bist hier derjenige der sich aufregt.

Ich kann behaupten lange genug in diesem Forum unterwegs zu sein um zu wissen wie solche Diskussionen verlaufen, gerade was Instrumente und Verstärker im unteren Preissegment angeht.

Da kauft sich einer was und fragt wies die andern so finden....die Mehrzahl wird das Ding mordsmäßig runterputzen (bestes Beispiel MG-Serie).

Derjenige der sich die Kiste gekauft hat wird nur entmutigt, meiner Meinung sollte sich eben jeder sleber ein Bild machen. Eine solche Entscheidung kann einem keiner abnehmen, das ist alles was ich damit aussagen will.

Falls noch irgendwelche Unklarheiten oder Beschwerden anliegen, sei doch so lieb und schreib mir ne PM, wir wollen den Thread hier nich zu müllen, wäre schad drum.

Und bitte schalte mal nen Gang runter.

LG Jonesy:great:
 
Z
zimbre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.11
Registriert
24.03.09
Beiträge
13
Kekse
0
na


Jetzt ma Butter bei die Fische :).... Runterputzen kann mich mal keiner , ich dachte eben gut für 300 euro Einstiegspreis nicht übel. Etwas Fun und Harcore Spielen für den Anfang. ganz gut. Wobei Anfang nicht ganz so richtig iss . Ich Spiele seit 20 Jahren Gitarre. Hab aber wegen Familie usw. für 15 Jahre fast Gänzlich aufgehört. Seit geraumer Zeit Packt mich eben wieder das Fieber einer Band. Also hab ich mir mal wieder ne Gitarre gegönnt. Gut man kann sagen ich hatte immer eine. Aber diese nun hab ich dazu genutzt wieder richtig reinzukommen. Damals hatte ich eben nen MesaBoogie Combo. Heute bin ich bedachter , ich könnte es mir zwar Leisten... Aber warum sollte ich ? ich mein da kauf ich mir lieber was anderes drum. wenns mit nen " Günstigen Modell auch gehen sollte.
 
koma7
koma7
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
27.03.17
Registriert
04.07.06
Beiträge
56
Kekse
0
Bin auf jeden Fall gespannt wie dir das Teil gefällt! :)
lg
 
Z
zimbre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.11
Registriert
24.03.09
Beiträge
13
Kekse
0
Danke.


Ich werde berichten !! :)
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.23
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
bedenken hab ich eben nur wg durchsetzungsfähigkeit

weniger wegen der lautstärke...

schwierig zu erklären.. ich denke wenn du die bässe etwas weglässt, bei den mitten nicht zu sparsam bist und gain nicht auf volldampf fährst sollte es klappen.
Ja, das kann ich so nur unterstreichen. Denn ich hatte den Amp auch und der geht im Bandgefüge einfach unter. Das hat nix mit Lautstärke zu tun, sondern im Endeffekt mit Frequenzen. Ich fand den Amp generell etwas bassbetont und wenn du den Bass rausdrehst, um dem Basser etwas Platz im Frequenzspektrum zu lassen und Mitten und Höhen reindrehst, dann wirst du schon was hören.
Aber der Knallersound wars nicht. Ich bin allerdings auch eher vom Rock angehaucht...

Du hast Dir nen Amp gekauft und fragst hier ob er gut ist? Also entweder Du fragst bevor Du ihn Dir kaufst, oder Du findests einfach selbst raus.

Oder du benutzt mal die SuFu, denn da werden einige Threads über den Amp auftauchen, in die meisten hab ich nämlich auch reingeschrieben...deswegen der Tipp.


PS: Du kannst den Amp auf jeden Fall zum Fullstack machen, würd ich mir das Geld aber lieber sparen. Ansonsten achte auf die Impedanzen der Boxen!
 
Z
zimbre
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.10.11
Registriert
24.03.09
Beiträge
13
Kekse
0
Also ich hab den jetzt Zuhause vorerst. Leise ist der Wirklich super im Klang... Wenn ich lauter mach wird es etwas schwummrig.... aber mal gucken ob ich das evtl mit ner guten Box wettmachen kann. Aber vorerst gehts mal in den Übungsraum evtl legt sich ja alles.
 
TheProphecy
TheProphecy
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
29.04.16
Registriert
03.06.07
Beiträge
361
Kekse
105
Die Box ist relativ durchsetzungsfähig .. hatte sie ne zeitlang mit meinem Rack in betrieb .. wie das Top ist kann ich nicht sagne, noch nie gespielt :)

mfg
 
Cephir
Cephir
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
14.05.11
Registriert
16.01.09
Beiträge
17
Kekse
0
Ort
Wien
ich hab das top auch, sowie die box.
leider ist der clean kanal nach ein paar monaten hin gegangen, die anderen beiden gehn noch. ich konnte das teil nicht wirklich laut ausprobieren da die alte frau aus dem dritten stock uns nicht mag und deshalb immer die polizei in den keller schicken will damit die uns rausschmeissen. aber an sich war ich schon damit zufrieden, nur wie ich auch von anderen gehört hab ist der relativ anfällig was fehlfunktionen betrifft (hatte immerwieder nur knacken im kanal) und die reperaturkosten lohnen sich nicht wirklich.

muss mir bald einen neuen kaufen...
 
spa
spa
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
21.01.23
Registriert
13.03.05
Beiträge
6.761
Kekse
15.146
Ort
in einem Kaff
Hmm als Probleme hatte ich nie, funktionierte immer super. Allerdings hab ich meinen auch verkauft und weiß nicht, was dem bis heute passiert ist...

Was die Durchsetzungsfähigkeit angeht, hab ich aber andere Erfahrungen als TheProphecy gemacht.
Ich hatte da echt Mühe...
 

Ähnliche Themen


Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben