Crate Powerblock & welche Box?

von derchristoph, 19.12.06.

  1. derchristoph

    derchristoph Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #1
    Wunderschönen guten wünsch ich :)

    Ich habe vor mir den Crate Powerblock zu holen, bräuchte allerdings noch ne passende 4x12er Box dazu, hat da jemand ne spontane Empfehlung (oder gar Erfahrungen) zu?
    Der Crate bringt 1x 150 Watt an 8 Ohm oder 2x75 Watt an 4 Ohm, die Box sollte maximal 400-450€kosten...

    Danke schonmal :)

    PS: bin mir mit dem Crate zu 99% sicher, im Endeffekt brauch ich nur ne Endstufe weil ich die Effekte eh übern Multieffekt fahre und für den Preis dürfte der Crate schwer zu schlagen sein ^^
     
  2. LorDiablo

    LorDiablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    151
    Erstellt: 19.12.06   #2
    Für das Geld kauft man am besten den Fame 4x12-er Box mit Celestion V30 für 400€. Harley Benton ist zwar billiger aber aus dünnen und schlechten Holz gebaut. 50€ sind für einen besseren Box wert.
     
  3. derchristoph

    derchristoph Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #3
    hab grad bei Musikservice, Tho**** und Musik Pr******* geguckt, die scheinen alle nix von Fame zu führen?:er_what: Beim spontanen googlen hab ich jetzt auch keine Website zu Fame gefunden:er_what:

    Ich hab gestern
    https://www.thomann.de/de/hugheskettner_matrix_box.htm

    die hier gefunden, allerdings auch nur weil da die Impendanzen hinkommen (8 ohm mono). Ansonsten glotz ich in den Boxenshop wie ein Schwein ins Uhrwerk:er_what:
     
  4. LordWimsey

    LordWimsey Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.08.06
    Zuletzt hier:
    26.12.15
    Beiträge:
    362
    Ort:
    Bochum
    Zustimmungen:
    20
    Kekse:
    989
    Erstellt: 19.12.06   #4
  5. derchristoph

    derchristoph Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #5
    danke, die kannt ich noch gar nicht.... :)
     
  6. derchristoph

    derchristoph Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #6
    hm, was haltet ihr von der H&K Matrix Box die ich oben mal geposted hatte? Die könnte man mit dem Crate stereo betreiben, und ist auch nur 30 Euro teurer als der Fame:er_what: Dummerweise hab ich hier so gar nichts in der Nähe wo man mal probehören könnte.
     
  7. Klartext

    Klartext Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.07.06
    Zuletzt hier:
    27.01.16
    Beiträge:
    6.272
    Ort:
    Steelport
    Zustimmungen:
    792
    Kekse:
    28.690
    Erstellt: 19.12.06   #7
  8. derchristoph

    derchristoph Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #8
    hat ich schon überlegt, naja, im Stereobetrieb liefert der Powerblock aber nur 2x4Ohm, die Cratebox braucht aber 2x8 -.-also quasi Leistungseinbuße, und wenn ich mir einmal ne Endstufe und ne Box zusammen kaufe, sollte das schon passen ^^ Crate kann ich später immer noch auf die Box kleben, darauf kommts mir net an ;)
     
  9. Mich0r

    Mich0r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    1.058
    Ort:
    Jülich
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    997
    Erstellt: 19.12.06   #9
    Also von H&K Matrix Serie kannste sogar die Box vergessen. Klingt ziemlich leblos, genau wie der Amp...scheint wohl das Konzept der Serie zu sein :p
    Jedenfalls entweder die Fame 412 oder vllt ne Peavey 412 JS...
    Musste mal schaún
     
  10. derchristoph

    derchristoph Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.12.06   #10
    hmm, die Peavy scheints gar nicht mehr zu geben? Sind die Fame denn wirklich so prall? Hab in ein paar threads gelesen dass die wohl ziemlich billig verarbeitet sein sollen und auch net so prall klingen?:er_what:

    Grüße, Christoph
     
  11. LorDiablo

    LorDiablo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.11.06
    Zuletzt hier:
    15.02.16
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    151
    Erstellt: 19.12.06   #11
    Die, die ich getestet habe konnten mit der 4x12-er boxen der anderen herstellern mithalten. Naja sonst gibt es noch den Framus für 500€. Auf jeden fall gehören die boxen zu die besten.
     
  12. derchristoph

    derchristoph Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.03
    Zuletzt hier:
    10.03.07
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.12.06   #12
    ich zieh einfach mal ne noname box mit Celestion Rock Speakern, mal sehn wie die sind, für den Preis garantiert net verkehrt. Bewertung folgt in 2 Wochen ^^
     
Die Seite wird geladen...

mapping