Cubase Elements 10 kein Ton

  • Ersteller NAmenlos100
  • Erstellt am
N
NAmenlos100
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.22
Registriert
15.08.22
Beiträge
2
Kekse
0
Hallo zusammen,
ich schlage mich seit geraumer Zeit damit herum, dass ich in Cubase keinen Ton mehr höre. Ich habe bereits geschaut, ob ich vielleicht nicht irgendwas falsch bei den VST- Instrumenten gemacht habe, aber dem ist nicht so. Ich höre nicht einmal mehr das Metronom. Ganz Cubase gibt keinen Ton mehr von sich.
Mich hat es zunächst gewundert, denn ich habe nichts an den Einstellungen verändert. Erst gestern konnte ich ohne Probleme mit dem Programm arbeiten, jedoch höre ich seit dem neusten update von Windows 10 nichts mehr. Könnte mir jemand vielleicht weiterhelfen?

Hier ist auch ein Screenshot von meinen Audioverbindungen. Alles ist richtig zugewiesen, zumal es nicht einmal eine andere Auswahl gibt...
 

Anhänge

  • 2022-08-15 13_50_33-Window.png
    2022-08-15 13_50_33-Window.png
    18,5 KB · Aufrufe: 55
N
NAmenlos100
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
15.08.22
Registriert
15.08.22
Beiträge
2
Kekse
0
doch click mal auf einen der lautsprecher, da sollte dann der rest der 7.1 auftauchen.
Das ist ja der Witz daran, es gibt nur zwei, und das ist die rechte und die linke Seite dieser Kopfhörer bzw. vom Treiber dieser. Hab es jetzt ein wenig umgangen, hab nur 5h gebraucht um den Umweg zu finden. Vor dem Windowsupdate hat genau dieser Umweg nie nen Ton ausgegeben, ich musste damals mich extra mit dem Treiber der Kopfhörer plagen. (Ohne Treiber funktionieren sie nur zur Hälfte). Warum der Fehler wegen diesem Update plötzlich aufgetaucht ist, ist für mich fragwürdig. :/
 
N
Nikkin
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
22.09.22
Registriert
02.09.07
Beiträge
137
Kekse
516
Ort
Nähe Braunschweig
Deine Infos sind für mich gerade verwirrend. Von Treibern für Kopfhörer habe ich noch nie gehört.

Was hast Du für eine Konfiguration ? Hast Du ein externes Audio Interface (zu empfehlen), oder nutzt Du die Windows Soundausgabe ? Dann müsstest du dort mal unter den Soundeinstellungen nachsehen.

Ich kenne auch das Verhalten, dass nach Updates dort etwas verstellt ist. Manchmal passiert es auch beim Anschluss von USB Geräten mit Audio Interface. Einige Hersteller halten es offenbar für komfortabel, wenn sich beim Anschluss ihrer Geräte der Rechner automatisch darauf umstellt (m.E. total nervig)
 
Rescue
Rescue
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
24.09.22
Registriert
02.10.07
Beiträge
4.636
Kekse
6.679
Ort
Kiel
da der Namenlos den Generic asio Treiber benutzt, gehe ich mal davon aus das kein Audio Interface benutzt wird, und er den Kopfhörer in den Rechner Output gesteckt hat
da wird wohl beim Update ein neuer Treiber installiert worden sein und die VST Audio Verbindungen laufen ins Leere, Abhilfe schafft da normalerweise das neu erstellen der Verbindungen und hinterher das abspeichern selbiger, damit sie wieder ladbar sind
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: 1 Benutzer
Murenius
Murenius
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
25.09.22
Registriert
18.01.12
Beiträge
766
Kekse
1.490
Ort
Hessen
Deine Infos sind für mich gerade verwirrend. Von Treibern für Kopfhörer habe ich noch nie gehört.
Im Gamingbereich gibt es Kopfhörer mit integrierter Soundkarte, die braucht dann evtl. Treiber. Würde ich aber eher nicht mit einer DAW verwenden, die sind eigentlich nicht im hochwertigen Bereich.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben