Dämmmaterial in der Box Sinnvoll oder nicht!

von Deul, 20.01.05.

  1. Deul

    Deul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Bornheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    286
    Erstellt: 20.01.05   #1
    hi Folks !

    Ich will meine Marshall MR1912 Box (1x12") mit nem vintage 30er aufrüsten. Als ich den alten 150 Watt Celestion rausgeworfen habe ist mir aufgefallen, dass in der Box keine Dämmmatten drinne sind.

    Hat es Sinn die Box von innen zu dämmen und wenn ja mit Akkustiknoppen oder womit sonst? Wie wirkt sich die Modifizierung auf den Sound aus?

    Ach ja die Box hat in der Front ein zusätzliches Loch (subwoofer!? :D )



    Schon mal Danke für Eure Antworten
     
  2. marshbox

    marshbox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.04
    Zuletzt hier:
    9.11.11
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.01.05   #2
    also bei meiner jcm 800 4x12er bass series ist glaswolle drin. das ding schiebt wie sau!!!
     
  3. LostLover

    LostLover Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    15.10.03
    Zuletzt hier:
    25.07.16
    Beiträge:
    3.210
    Ort:
    Hoch im Norden, hinter den Deichen....
    Zustimmungen:
    908
    Kekse:
    51.783
    Erstellt: 21.01.05   #3
    Ich hab mal eine Marshall-Box mit Noppenmatten gedämmt. Eine Probe, dann flog das Zeug wieder raus. Die Box klang völlig tot. Wie ein nasser Lappen.

    Ich unterstell mal, die Boxenbauer bei Marshall überlegen sich ganz genau, wo sie 'ne Dämmung reinstopfen und wo nicht.

    Aber: Probieren geht über Studieren. Rausreissen kannst Du das Zeug ja immer noch.
     
  4. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.151
    Zustimmungen:
    1.124
    Kekse:
    49.622
    Erstellt: 21.01.05   #4
    Noppenmatten werden dafür auch nicht verwendet. Es gibt eine spezielle leichte Dämwollle für LS-Boxen (Meterware), die einfach lose reingewuselt wird. Ich hab selber welche in meiner Box. Nur weiß ich leider nicht mehr, wo ich die mal herhatte. Vielleicht kann jemand in Sachen Bezugsquelle weiterhelfen?
     
  5. Deul

    Deul Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.02.04
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Bornheim
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    286
    Erstellt: 21.01.05   #5
    Ich habe heute den Vintage 30er mit Dämmmaterial eingebaut.
    Werde es mal so ausprobieren!

    Habe bei der Gelegenheit den Klingeldraht von der Anschlußbuchse zum Speaker gegen was anständiges getauscht. Kann irgendwie nicht verstehen, warum Marshall so nette dürre Drähte als Boxenkabel in Ihre Boxen verwenden.

    Der Händler meines Vertrauens gab mir den Rat immer Boxenkabel vom Amp zur Box zu verwenden die mindestens 2,5 mm im Querschnitt sind. Marshall sollte diesen Rat ebenfalls mal befolgen.

    Schon mal Danke für die Tips!
     
Die Seite wird geladen...

mapping