Dämpfen? Wie ?

von Drummer Doppi, 05.01.04.

  1. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.04   #1
    hi ich habe am 7. februar einen kleineren gig mit unserer Band und wir müssen in einer Kirche ( hehe weiss immer noch nicht wie ich das geshcafft habe ) spielen . Und nun zum Thema: die Kirche ist ziemlich hoch und das wird hallen ,das möchte ich sofern es geht unterbinden hat mir da jemand eine Lösung ? danke
     
  2. drummah

    drummah Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.10.03
    Zuletzt hier:
    1.02.07
    Beiträge:
    150
    Ort:
    daheim bei papa
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.04   #2
    den Hall kannst du eigentlich nicht unterbinden es sei denn du kleidest sie
    mit absorbern aus! aber des is quatsch
    geh an besten einpaar stunden früher in die kirch und schau das du das besste aus deinem ste raushohlen kannst.
    ansonsten hilft nur beten beten beten
     
  3. Gaylord Birch

    Gaylord Birch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.09.03
    Zuletzt hier:
    9.10.06
    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    396
    Erstellt: 05.01.04   #3
    Ein paar dünne Ringe aus alten Fellen ausschneiden und auf die Felle legen. Oder ein wenig Tempo zusammenrollen und mit Klebestreifen aufkleben.
    Mehr gibt's da nicht zu tun. Und wenn die Kirche voll ist, ist der Hall auch kein so großes Problem, als wenn sie völlig leer wäre.
     
  4. RedDragon

    RedDragon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    27.11.06
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Baden-Baden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.01.04   #4
    Ich hab selbst schon ein paar mal in Kirchen gespielt und meiner Erfahrung nach macht nicht der Dämpfungsgrad den Hall aus sondern die Lautstärke .Also mit Roods lässts sich in der Kirche wunderbar spielen 8).

    Benni
     
  5. Princc

    Princc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.09.03
    Zuletzt hier:
    29.08.12
    Beiträge:
    394
    Ort:
    Handewitt / Flensburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    20
    Erstellt: 05.01.04   #5
    Oder mit Besen, je nach dem was man spielt... Habe mit einem Gospelchor bei einer UNICEF-Veranstaltung in der Kirche gespielt, und es war sehr dezent, und gut (so, wie es sein sollte)...

    Für mich als Rocker zwar nicht das nonplusultra, aber okay...

    Schönen Abend!
    :rolleyes:
     
  6. gnome

    gnome Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.12.03
    Zuletzt hier:
    13.08.07
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.04   #6
    also wenn du ganz viel pech hast is die kirche gerade so beschaffen das du n delay von ner halben sekunde oder so hast.
    ich kenne viele die sich aus dem grund edrumset gekauft haben weil akustik drumset und kirche geht oft ma garnich
     
  7. bob

    bob Mod: Drums und so Moderator

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.709
    Zustimmungen:
    490
    Kekse:
    27.906
    Erstellt: 06.01.04   #7
    Das (Raumhall)Problem bekommst Du nur durch Lautstärkenreduzierung in den Griff. Dünnere Stöcke spielen oder Rods und nicht so reinhauen.

    Grüße

    Bob
     
  8. Drummer Doppi

    Drummer Doppi Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    02.01.04
    Zuletzt hier:
    25.06.05
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.04   #8
    ok danke dann schätze ich mal müssen wir alles leiser spielen ( wieso bin ich da nicht druaf gekommen^^) naja danke werd wahrscheinlich am Morgen in die Kirche gehen
     
Die Seite wird geladen...

mapping