dani california solo

von jfmanu, 29.07.07.

  1. jfmanu

    jfmanu Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #1
    hi leute!
    weiß jemand von euch was john frusciante beim dani california solo für effekte benutzt?

    ich weiß nur, dass er ein ds 2 verwendet aber da ist doch noch ein effekt dabei sowas wie ein chorus oder so glaub ich aber ich weiß es nicht wirklich.

    und da wir schon mal bei john sind: schließt er sein wah vor oder nach der zerre an?

    danke schonmal
     
  2. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 29.07.07   #2
    ich finde es hört sich wie ein FUZZ an
     
  3. Guitar Rocker

    Guitar Rocker Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.05.05
    Zuletzt hier:
    11.07.12
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    182
    Erstellt: 29.07.07   #3
    Ohne jetzt nachgehört zu haben: Ich habe in Erinnerung, dass bei dem Solo am Ende (das, was im Radio immer weggeschnitten wird:mad:) ein Phaser und ein Wah dabei sind.

    Edit: Das Thema wäre gut im "Immer wieder John Frusciante..."-Thread aufgehoben gewesen!! Da gibt's wohl einige Experten...
     
  4. jfmanu

    jfmanu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #4
    nee das is kein fuzz glaub ich, er spielt das ganze solo mit dem ds2

    das mit dem wah und dem wah weiß ich auch ob da auch n phaser is: keine ahnung!!

    ich meine aber durch das gesamte solo das hört man schon am anfang: ich jedenfalls. vielleicht bild ichs mir nur ein und da ist nur das ds2

    danke für die schnellen antworten
     
  5. Niedi

    Niedi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.04.06
    Zuletzt hier:
    25.12.15
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    823
    Erstellt: 29.07.07   #5
    das am Ende ist ein Wah, das in der untersten Stellung anfängt, und immer weiter öffnet.

    Gespielt hat er das mit dem Ds-2 (oder wars das big muff, da bin ich mir nicht sicher), aber Phaser ist IMHO keiner dabei.

    Und für den "verwaschenen, unsauberen" Effekt am Ende, ist einmal das Wah und zum anderen die Studioaufnahme verantwortlich, bei der er erst das Solo-Ende eingespielt hat, und dann um ein paar hundertstel Sekunden nach hinten verzögert hat.
     
  6. sambapati

    sambapati Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.08.06
    Zuletzt hier:
    15.07.15
    Beiträge:
    617
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    97
    Erstellt: 29.07.07   #6
    ichh ab nur gesagt das es sich anhört wie n fuzz...der ds 2 kann wie ein fuzz klingen;)
     
  7. jfmanu

    jfmanu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 29.07.07   #7
    @Niedi
    ja das stimmt alles wie du sagst. Ich weiß welche effekte er am ende verwendet und ich weiß auch dass er am ende die gitarre gedoppelt hat.
    vielleicht kommt dieser etwas andere sound auch davaon dass er einen Röhrenamp verwendet und ich einen transistoramp.

    Ändert das eigentlich was am sound wenn jemand das selbe effektgerät verwendet aber anstatt einen transistoramp einen röhrenamp?

    @sambapati: da haste auch wieder recht!!
     
  8. iefes

    iefes Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.10.06
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    974
    Ort:
    Mainz
    Zustimmungen:
    126
    Kekse:
    1.082
    Erstellt: 30.07.07   #8

    natürlich ändert das was... jeder amp klingt doch anders, transe ist nicht gleich transe und röhre natürlich auch nicht gleich röhre.... also das kommt auf jeden fall hinzu...den selben sound wirst du sowieso nicht hinbekommen, dann müsstest du schon John Frusciante heißen.
    spiels mit nem ähnlichen sound un bieg den so dass er dir gefällt, dann macht das doch am meisten spaß ;) :)

    bis dann, iefes ;)
     
  9. knoopas

    knoopas Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    04.12.05
    Zuletzt hier:
    28.11.15
    Beiträge:
    1.319
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.195
    Erstellt: 30.07.07   #9
    er könnte auch weiter manu heißen, müsste aber jf sein!!
     
  10. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 30.07.07   #10
    meine meinung dazu:

    gitarre -> bigmuff -> wh10 -> amp

    (also grundsätzlich)

    das wh10 in den trebblebereich gedreht, mit max Q

    fertig!
     
  11. petlus

    petlus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.07.07
    Zuletzt hier:
    3.01.12
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    80
    Erstellt: 30.07.07   #11
  12. jfmanu

    jfmanu Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.06.07
    Zuletzt hier:
    15.11.12
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 30.07.07   #12
    jo danke, ich versuchs einfach mal mit meinem equipment bestmöglich hinzukriegen.
     
  13. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 30.07.07   #13
    Also:
    - Boss DS-2 oder Big Muff (scheint scheinbar mit beidem gut zu klingen, ich glaube aber er benutzt dafür das DS-2, denn live klingt es immernoch iwe das orginal, obwohl kein muff mehr auf seinem live board ist)
    - Spuren gedoppelt -> fetterer Klang (daher wohl dieser oben beschriebene "chorus"-effekt)
    - ganz zum schluss dieses schnelle mit WahWah WH10, aber nicht mehr gedoppelt, sondern mit delay, damit es sich anhört, als wärs gedoppelt.
    Fertig
     
  14. Stoney

    Stoney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    17.11.06
    Zuletzt hier:
    3.12.15
    Beiträge:
    570
    Ort:
    .at
    Zustimmungen:
    37
    Kekse:
    3.746
    Erstellt: 31.07.07   #14
    delay-einstellung wäre toll^^
     
  15. HellPaso

    HellPaso Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    24.09.06
    Zuletzt hier:
    6.11.12
    Beiträge:
    2.222
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    3.148
    Erstellt: 01.08.07   #15
    sorry, hab kein delay, nur nen federhall, aber das ist was anderes.
    Von der einstellung hab ich keinen blassen schimmer, nur von der englischen sprache und wer die beherrscht, der wird erkennen, dass das John selber gesagt hat.
    Wahrscheinlich ein eher kurzes delay :p
     
Die Seite wird geladen...

mapping