Das Metronom richtig nutzen

  • Ersteller Wirtz-Tabber
  • Erstellt am
W
Wirtz-Tabber
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.02.18
Registriert
26.11.07
Beiträge
330
Kekse
32
Hallo,

um ein höheres "Speedlevel" zu erreichen trainiere ich jeden Tag mit einem Metronom. Meist spiele ich die Petrucci-Geschwindigkeits-Übung. Allerdings bin ich mir bei jedem Üben unsicher, ob das was ich mache so auch richtig ist.
Angenommen ich spiele bei 60 bpm und stell mein Metronom dann in einen "4/4 Takt (also das jeder viertel Ton "erklingt", also "dum-dum-dum-dum" und nicht "dum-...-...-...-dum-...) spiele ich 4 Töne (z.B. 7-8-9-10) innerhalb dieses einen Schlages.
Das ist natürlch wesentlich schneller als wenn ich bei 120 bpm einen "1/4 Takt" einstelle (Also dum-...-...-...-dum-...-...-...-dum...). Früher habe ich immer zweite Variante bevorzugt, da ich die Petrucci-Übung locker auf 280 bpm und an guten Tagen auf 300 bpm geschafft habe. Bei der ersten Variante wirds bei mir schon bei rund 84 bpm schwierig...

Kann ich von mirbehaupten ich schaffe die Petrucci Übung bei 300 bpm, oder bin ich doch noch eine lahme Sau (gewiss..) ?

Wie übt ihr?

Ps: Sorry für den verwirrenden Text, aber ich hab nen Brett vorm Kopf wenn ich das erklären will.
 
Eigenschaft
 
N
Navar
Registrierter Benutzer
Zuletzt hier
26.01.23
Registriert
08.07.04
Beiträge
2.205
Kekse
7.470
Naja, das ist ja nur eine Frage der Metronomeinstellung. Diskutiert wird in dem Petr. Thread, soweit ich das richtig gelesen habe in 16tel, also 4 Anschläge/Zählzeit. Wenn es für dich leichter ist zum Beispiel 2 Anschläge pro Zählzeit zu spielen, dann spiel halt auf 8tel und pass die Metronomgeschwindigkeit an. Es ist an sich erstmal egal ob du 16tel auf 80bpm oder 8tel auf 160bpm spielst. Gerade wenn man sich an manchen Stellen noch im Timing unsicher ist kann das helfen. Klicks weglassen kann man hinter immer noch.
 

Ähnliche Themen


Neue Themen

Unser weiteres Online-Angebot:
Bassic.de · Deejayforum.de · Sequencer.de · Clavio.de · Guitarworld.de · Recording.de

Musiker-Board Logo
Oben