Daten zu Visaton BG30

von AK, 15.12.07.

  1. AK

    AK HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 15.12.07   #1
    Hat jemand die technischen Daten zum Visation Lautsprecher BG30 - (ich meine nicht den BG30NT).
    Das Typenschild gibt nur soviel her: 40-5000Hz, 100/160W.

    Hatte mit zwei von diesen 12Zöllern vor langer Zeit eine Bassbox gebaut und möchte nun mit den zwei gut abgelagerten Chassis wieder eine 2 x 12 Zoll Box bauen.
    Ich habe noch relativ exotische Daten im Hinterkopf, ich glaube die Box damals war geschlossen, also keine Reflex - ist allerdings einfach zu lange her.
     
  2. the flix

    the flix Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    13.11.05
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Immendingen
    Zustimmungen:
    679
    Kekse:
    23.911
    Erstellt: 15.12.07   #2
  3. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 15.12.07   #3
    ouh... gitarrenlautsprecher??

    is ja mal voll daneben fürn bass.....
     
  4. AK

    AK Threadersteller HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 15.12.07   #4
    @flic : Super, danke!

    Die Daten deuten ja wohl darauf hin...:confused:

    Ist das echt ein Gitarrenlautsprecher?? Wurde damals für Bassgitarre verkauft...Sieht auch aus wie ein Basslautsprecher...hmmmm.
    40-5000Hz (??) Frequenzgang...klang in der damaligen Box wirklich gut.
     
  5. RAUTI

    RAUTI Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    13.03.13
    Beiträge:
    2.411
    Ort:
    Melle
    Zustimmungen:
    3
    Kekse:
    3.241
    Erstellt: 15.12.07   #5
    Laut und dreckig, dafür keinen Bass: Blaue Pappe mit silbergrauer Kalotte?
     
  6. AK

    AK Threadersteller HCA Bass/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    01.06.04
    Zuletzt hier:
    25.03.16
    Beiträge:
    1.508
    Ort:
    Burladingen
    Zustimmungen:
    125
    Kekse:
    13.267
    Erstellt: 15.12.07   #6
    Genau der ist es. Ich lass das wohl lieber, wobei einfach mal reinschrauben kost ja nix...
    Das Gehäuse hab ich ja holzmässig schon fertig, so in Art dieser Hartke-Boxen mit angeschrägter oberer Hälfte.

    Irgendwelche sonstigen Vorschläge für gute 12-Zöller?
     
  7. EDE-WOLF

    EDE-WOLF HCA Bass/PA/Boxenbau HCA

    Im Board seit:
    01.09.03
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    9.978
    Ort:
    Düsseldorf
    Zustimmungen:
    538
    Kekse:
    31.754
    Erstellt: 16.12.07   #7
    wenn du viel bass willst und n großes gehäuse hast (mind. 60 liter) und wenig echte höhen brauchst: emi delta 12 lf


    kappa 12 is noch ganz nett aber erheblilch weniger bass...
     
Die Seite wird geladen...

mapping