Datenbank für Ersatzleute

von Jo Stüpp, 19.05.07.

  1. Jo Stüpp

    Jo Stüpp Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    2.06.16
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 19.05.07   #1
    Hallo Zusammen,

    gibt es eingentlich eine Datenbank irgendwo im Netz für Ersatzmusiker.
    Also z.B.
    ich

    Jo - Drum - das Repertoire - Anfänger oder Semi oder Profi PLZ etc.

    Wenn es so etwas nicht gibt, wäre ich stark daran interressiert eine aufzubauen.

    Es ist zwar gut und schön zu wissen, dass man den einen oder anderen Ersatzmann oder Frau hat, aber beruhigend wäre es schon (so ne Datenbank) :-).

    Wie seht ihr das?

    Gruß Jo
     
  2. toeti

    toeti Keys Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    13.678
    Ort:
    Herdecke
    Zustimmungen:
    802
    Kekse:
    19.759
    Erstellt: 20.05.07   #2
    Klingt nett,

    aber das ist viel Arbeit und derjenige hat nichts davon.
     
  3. Jo Stüpp

    Jo Stüpp Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.05
    Zuletzt hier:
    2.06.16
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    25
    Erstellt: 20.05.07   #3
    Ich weiß nicht wieviel Arbeit es ist.
    Ob es sich dann lohnt hängt wohl von der Frequenz ab, wie die Seite besucht wird.

    So was muß es doch geben, ich glaub ich frag mal jemanden der sich damit auskennt (nicht das ihr das nicht könnt aber ich kenn da jemaden) und schau mal wieviel Arbeit es ist. :D

    Gruß Jo
     
  4. NightflY

    NightflY Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.12.05
    Zuletzt hier:
    22.08.11
    Beiträge:
    1.010
    Ort:
    Belgier an die Costa Blanca, España
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    1.073
    Erstellt: 20.05.07   #4
    Wenn, dann im flohmarkt, oder?
    Aber wie löst man das problem mit proben? Ich würde mir nicht mal trauen zu singen mit ein unbekannte band, sicher nicht ein instrument spielen, es sei denn man will jammen, aber das macht mehr spass für die musiker dann für das publikum...
    LG
    NightflY
     
  5. Bell

    Bell HCA Gesang HCA

    Im Board seit:
    26.05.06
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    6.537
    Zustimmungen:
    1.383
    Kekse:
    23.490
    Erstellt: 21.05.07   #5
    Hallo Nightfly,
    bei Profis ist das doch kein Problem; es muss nur jeder die Tonarten haben bzw. kennen.
    Es kommt immer mal vor, dass ich mit Ersatzmusikern spiele, wenn meine Stamm-Musiker nicht können. Manchmal treffen wir uns direkt zum gig, ohne uns vorher gesehen zu haben. Bisher gab es nie Probleme. Das letzte Mal wars sogar richtig geil. Und sehr spannend.
    Es gibt eine Seite (ich weiss aber nicht, ob sich die lohnt):
    www.musiker-sucht-musiker.de
    schöne Grüße
    Bell
     
Die Seite wird geladen...