DD-506+verstärker?kann man da einen Verstärker anschließen?

von steviewonder14, 07.08.08.

  1. steviewonder14

    steviewonder14 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.08.08
    Zuletzt hier:
    24.04.09
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Lüneburg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.08.08   #1
    Hey. Ich hatte jetzt vor mir das DD-506 zu kaufen.... Ich wollte mal fragen,ob es auch möglich ist, da vlt. boxen oda so anzuschließen um auch einmal etwas lauter spielen zu können..?( aber nicht zu lau,weil sonst die Nachbarn rumstressen)
    Und wollte auch nochmal wissen ob es schwierig ich dieses E-drum zusammenzubauen?
    thx.. steviewonder14;)
     
  2. El_Nino

    El_Nino Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.07.08
    Zuletzt hier:
    22.09.09
    Beiträge:
    153
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    178
    Erstellt: 12.08.08   #2
    Folgendes ist beim DD 506 möglich
    Möglichkeit 1: z.B Classic Cantabile AP-30 Drum Monitor (30 Watt, 10'' Coaxial Speaker)
    Möglichkeit 2: über deine normale Stereoanlage laufen lassen
    Möglichkeit 3: PC anschliessen (USB), kann aber sein, dass dein Rechner das Soundmodul nicht erkennt. Soll diesbezüglich Probleme geben beim DD 506. Aber wie ich gehört hab kann man sich den Treiber auf der Firmenhomepage runterladen.

    zum Aufbau: Hab zwar ein anderes Set, aber bei mir hat die ganze Sache ca. ne Stunde gedauert. Und war auch nicht wirklich schwer.
     
  3. cello und bass

    cello und bass Mod Streicher/HipHop Moderator

    Im Board seit:
    04.12.06
    Beiträge:
    9.224
    Ort:
    Sesshaft
    Zustimmungen:
    2.912
    Kekse:
    54.523
    Erstellt: 17.08.08   #3
    Hallo und Willkommen hier im Forum!!!

    Du kannst das e-drum aber auch an jede Gesangsanlage/PA/... anschließen - du musst nur darauf aufpassen, dass du mit den Frequenzen des DD nicht u.U. die Speaker schießt.

    Beim Aufbau empfehle ich, ERST die Bedienungsanleitung zu lesen, und DANN zu bauen...



    Edith fragt, was du genau vorhast. Hier im Forum ist das von dir ausgesuchte Schlagzeug stark umstritten. Die Verarbeitung scheint nicht soo toll zu sein, das Spielgefühl wenig an Schlagzeug zu erinnern, die Spielgeräusche scheinen nicht unerheblich laut zu sein... Nutze mal die "SuFu" Suchfunktion und gib Fame oder Millenium beim E-drum-subforum ein...

    Wenn du etwas mehr Geld loseisen können solltest, versuche lieber ein gebrauchtes Roland TD3 zu finden. An dem wirst du länger Freude haben.
     
Die Seite wird geladen...

mapping