Dean Guitars Michael Schenker Performer

von maximiliankroell, 06.05.08.

  1. maximiliankroell

    maximiliankroell Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.04.08
    Zuletzt hier:
    21.10.08
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.05.08   #1
    Hallo!

    Ich will mir eine neue Wester Gitarre kaufen. Kennt jemand dieses Modell?
    Kann man sie empfehlen? Wie klingt sie denn unplugged?


    :Max:
     
  2. gmc

    gmc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.08
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    100
    Kekse:
    638
    Erstellt: 02.10.08   #2
    würde mich auch interessieren, hat das Teil schon jemand?
    Zu empfehlen?
    Wie klingt sie unverstärkt?

    gruß
    gmc
     
  3. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 02.10.08   #3
    ich hatte noch keine dean-akustik in er hand, die mich beeindrukt hätte. überwiegend dünner klang, topfig, verarbeitung so lala.
     
  4. 69er

    69er Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.03.08
    Zuletzt hier:
    19.06.15
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.10.08   #4
    Ich habe die Dean MSP günstig in der Bucht erworben. Eigentlich nur wg. Preis und der Optik. Aus unerfindlichen Gründen waren vom Vorbesitzer E-Gitarrensaiten drauf und entsprechend klang und spielte sie sich auch. Habe jetzt d'Addario drauf und der Klang geht so, jedoch nicht vergleichbar mit meiner Seagull und Tanglewood. Außerdem ist die Sattelbreite (für mich) zu schmal. Muss aber sagen, ab und zu spiele ich sie mal ganz gerne. In der Hauptsache ist es jedoch die Optik, die ich bei ihr mag. Wie sie elektrisch klingt habe ich noch nicht probiert.
    Fazit nach meiner subjektiven Meinung: Für den Preis gibt es sicherlich besser klingende (akustisch) und bespielbare Gitarren.
     
  5. gmc

    gmc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.09.08
    Zuletzt hier:
    21.11.16
    Beiträge:
    680
    Ort:
    Nähe Heilbronn
    Zustimmungen:
    100
    Kekse:
    638
    Erstellt: 29.12.08   #5
    Hallo zusammen,

    nachdem ich die Schenker Performer nun letzte Woche auch mal live antesten konnte, kann ich folgendes dazu schreiben:
    Die Optik ist genial und fällt sofort ins Auge- ein absoluter Eyecatcher eben.
    Die Verarbeitung ist erstaunlich gut, auch die Bünde sind sauberst gerichtet.
    Das eingebaute Stimmgerät ist ebenfalls sehr positiv.
    Das Griffbrett ist sehr schmal, schon vergleichbar mit einer E-Gitarre - gewöhnungsbedürftig abe sicher kein Nachteil, wenn man aus der E-Fraktion kommt.
    Natürlich muß jetzt noch etwas negatives kommen: der K L A N G.
    Ich wollte die Gitarre nur unverstärkt spielen und am Verstärker hab ich sie daher gar nicht getestet.
    Unverstärkt ist der Klang aber (für mich) völlig unakzeptabel für eine Gitarre, die immerhin fast 400€ kosten soll - sie klingt nach reinem Sperrholz und blechern. Meine alte Hohner für damals 400 DM klingt wesentlich besser und alle vergleichbaren Gitarren im Laden hängten die Dean leider auch spielend leicht ab.

    Fazit: ich hab sie im Laden gelassen und war schon ein wenig traurig, daß die geniale Optik klanglich nicht das hält, was man sich erwartet.
    Verstärkt mag sie besser sein, aber unverstäkt ist sie - leider - nicht zu empfehlen.

    gruß
    gmc
     
  6. börni1980

    börni1980 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.12.08   #6
    hi zusammen
    von welcher dean gitarre redet ihr denn hier?
    ist es die schwarz weiße?
     
  7. börni1980

    börni1980 Guest

    Kekse:
    0
    Erstellt: 29.12.08   #7
    ja ja das ist sie.
    diese gitarre wollte ich auch gerne haben.hatte sie auch nur gesehen und war sehr beeindruckt von ihrer optik.Ich meine sie sieht nicht schlecht aus,aber ich bin doch mal wieder echt froh darüber solch ausfürliche berichte zulesen über leute die diese gitarren schon in ihren händen hielten und ihr fazit dazu abgeben.

    gruß börni
     
Die Seite wird geladen...

mapping