Death Metal Lieder mit langsamem Intro

von silencerX, 14.07.08.

  1. silencerX

    silencerX Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 14.07.08   #1
    Ich suche Lieder die langsam anfangen und bedrohlich klingen. Als Beispiel fällt mir "bloodlands" von Cannibal Corpse vom Vile Album ein. Kennt ihr mehr solche Lieder mit so einem Anfang?
     
  2. Spieleinlied

    Spieleinlied Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.05.07
    Zuletzt hier:
    4.02.10
    Beiträge:
    363
    Ort:
    Miltenberg
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    2.046
    Erstellt: 14.07.08   #2
    Fällt mir Bolt Thrower ein. At first light Bolt Thrower sind da eh ein Musterbeispiel.
    Troops of Doom von Sepultura fängt auch schön bedrohlich an.
     
  3. chaosbringer

    chaosbringer Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    188
    Erstellt: 14.07.08   #3
    Massacre - Dawn Of Eternity
    Geil, geil, geil!!!
     
  4. Wladi

    Wladi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    466
    Erstellt: 14.07.08   #4
    Ich weiß nicht ob das deiner Vorstellung von einem "bedrohlichem" Intro entspricht, aber:
    Death - Zombie Ritual würde ich dir empfehlen... Ein hammergeiles Intro, total simpel und effektiv...:great:
     
  5. Frostbalken

    Frostbalken Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    30.06.13
    Beiträge:
    2.277
    Ort:
    Greifswald
    Zustimmungen:
    116
    Kekse:
    10.181
    Erstellt: 14.07.08   #5
    Nile - Von unaussprechlichen Kulten fängt ganz langsam an, zwar ist das Intro recht kurz, aber langsam. Die Intros von User-Mat-Re oder What May Be Savely Written sind ebenfalls langsam.

    Dismember - Dreaming In Red hat auch ein sehr geiles Intro, daß sich langsam steigert.

    Bloodbath - Cry My Name, The Ascension sind zu Beginn auch langsam.
     
  6. msoada

    msoada Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    08.05.05
    Zuletzt hier:
    21.09.15
    Beiträge:
    4.498
    Ort:
    Belgrad
    Zustimmungen:
    62
    Kekse:
    5.984
    Erstellt: 14.07.08   #6
    Cannibal Corpse- Stripped, Raped and Strangled.
    Misery Index- Discordia (glaub ich)


    Sonst hör dochmal bei Bands wie Asphyx ( On The Wings Of Inferno, wäre von denen wohl zu empfehlen), sprich Bands mit Doom Einschlägen, rein.
     
  7. Der Konrad

    Der Konrad Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.10.03
    Zuletzt hier:
    23.04.10
    Beiträge:
    2.533
    Ort:
    Jena
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    933
    Erstellt: 14.07.08   #7
    Devourment - Babykiller


    ........
     
  8. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 14.07.08   #8
    Behemoth - Sculpting the Throne ov Seth und Demigod

    das müsste sowas sein was du suchst.
     
  9. philipp214

    philipp214 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    18.07.09
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.07.08   #9
  10. silencerX

    silencerX Threadersteller Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    28.03.08
    Zuletzt hier:
    1.08.08
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    98
    Erstellt: 15.07.08   #10
    Danke. Ich hör mal rein.
     
  11. jubson2

    jubson2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    09.02.07
    Zuletzt hier:
    11.05.09
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    160
    Erstellt: 15.07.08   #11
    Vader - Between Dap and Night + Shadowfear aus der Impressions in Blood
    Vader - Para Bellum + This Is The War aus The Art Of War

    Vital Remains - Let The Killing Begin + Dechristianize aus Dechristianize
    Vital Remains - Where Is Your God Now + Icons Of Evil aus Icons of Evil
     
  12. Cotton Fever

    Cotton Fever Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.01.05
    Zuletzt hier:
    24.01.11
    Beiträge:
    1.851
    Ort:
    Tirol
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    3.046
    Erstellt: 16.07.08   #12
    Wenn wir schon bei Behemoth sind, sollte umbedingt noch das 'Inner Sanctum'-Intro (gespielt von Leszek Możdżer) Erwähnung finden.
     
  13. oldboy

    oldboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.04
    Zuletzt hier:
    18.06.12
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    101
    Kekse:
    24.926
    Erstellt: 16.07.08   #13
    Benediction - Subconcious Terror
    Bolt Thrower - Intro/Eternal War
    Paradise Lost - Breeding Fear, oder eigentlich das ganze "Lost Paradise" Album (das wird dann aber nicht schnell :D)

    Die komplette "The Key" von Nocturnus geht auch recht langsam und bedrohlich zu Werke und bietet recht atmosphärische Keyboards gratis dazu.

    Ansonsten fallen mir noch Autopsy als eher langsam und zäh orientierte DM Band ein, die allerdings auch über Mid-Tempo nicht rauskommen, besonders geil das Album "Severed survival / der Song "In The Grip Of Winter".
     
  14. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 17.07.08   #14
    Deicide - The Beginning of the End

    hört man Owens Einfluss schön raus, beginnt bedrohlich langsam, später setzt die Doublebass ein und ein morbides Solo ertönt!
     
  15. philipp214

    philipp214 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.06.08
    Zuletzt hier:
    18.07.09
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.09.08   #15
    opeth - heil apparent
     
  16. Big Exit

    Big Exit Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.07
    Zuletzt hier:
    18.03.16
    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    47
    Kekse:
    2.940
    Erstellt: 09.09.08   #16
  17. bobZombie

    bobZombie Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.01.05
    Beiträge:
    1.113
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    90
    Kekse:
    5.550
    Erstellt: 10.09.08   #17
    Nile - Uuunaaaaas... (the Slayer of the gods)
    Nile - Ruins (bis auf paar DB Parts sehr viel groove- rein instrumental).
    Nile - the Black Flame
    Nile - ...
    NILE! :-)
     
  18. darkangel012

    darkangel012 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.12.05
    Zuletzt hier:
    26.11.16
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 10.09.08   #18
    hypocrisy - born dead buried alive, falls das langsam genug ist
     
  19. Ataca del Rasha

    Ataca del Rasha Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    20.09.04
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    2.030
    Zustimmungen:
    73
    Kekse:
    3.513
    Erstellt: 10.09.08   #19
    Hypocrisy - Roswell 1947, wohl einer der Klassiker!
     
  20. Dieter B.

    Dieter B. Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.06.06
    Zuletzt hier:
    20.01.14
    Beiträge:
    1.493
    Ort:
    Nähe Freiburg Brsg.
    Zustimmungen:
    25
    Kekse:
    1.921
    Erstellt: 10.09.08   #20
    Natürlich..
    Death - Lack of Comprehension
     
Die Seite wird geladen...