defektes Röhrenradio --> trotzdem kaufen?

von crashonline, 09.02.05.

  1. crashonline

    crashonline Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 09.02.05   #1
    Hi

    Hab heute auf der Suche nach nem Röhrenradio die Stadt und deren An- und Verkäufe abgeklappert. Hab auch eins gefunden für 35 Euro (relativ groß) und mit PLattenspieler aber leider funzt es nicht. Nach Aussage des Verkäufers funktionieren (scheinbar und augenscheinlich) alle Einzelteile aber es kommt kein Ton aus den Boxen. Sie hätten das Ding wohl auch schonmal aufgeschraubt hätten aber nichts (rein optisch) feststellen können. Die Röhren hätten wohl auch geleuchtet.

    Woran könnte es evt. liegen?
    Sollte ich es nehmen und reparieren (lassen) oder kommt das wahrscheinlich teurer als ein anderes zu suchen?

    Danke
     
  2. agentsmith1612

    agentsmith1612 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.09.04
    Zuletzt hier:
    22.02.16
    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 09.02.05   #2
    Also so von hier zu sagen das und das ist kaputt geht nicht. Das kann alles sein. Von hier kann man das halt nicht beurteilen.
     
  3. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 09.02.05   #3
    hab ihr sonst dazu nix mehr zu sagen?
     
  4. hoschi

    hoschi Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.08.03
    Zuletzt hier:
    12.12.15
    Beiträge:
    367
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    15
    Kekse:
    2.091
    Erstellt: 10.02.05   #4
    Hallo,

    kann man 100% unterstützen. Ferndiagnose ausgeschlossen. Lass es lieber. 35 Euro für ein defektes Röhrenradio kommt mit relativ teuer vor. Was für ein Verkäufer ist es denn ? Ein Elektronikfachhandel oder ein Antikhändler ?

    MfG Hoschi
     
  5. gdcBraindead

    gdcBraindead Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.10.04
    Zuletzt hier:
    28.01.14
    Beiträge:
    113
    Ort:
    Ὑπερβορέα
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    299
    Erstellt: 10.02.05   #5
    Würds auch lassen. Es gibt da dutzende Möglichkeiten, davon sind die meisten zumindest nicht beim ersten Blick optisch erkennbar. Schau dich mal bei eBay um, hab da mein Blaupunkt Sultan für 40€ bekommen, voll funktionstüchtig.
    Hab's anschließend gesäubert und ein paar Bauteile, die es nicht mehr lange getan hätten ausgetauscht (Röhren, Kondensatoren). Insgesamt bin ich auf ca. 70€ gekommen.

    Hier ein paar Bilder:

    http://www.hundkotzemaus.de/pic1.jpg
    http://www.hundkotzemaus.de/pic2.jpg
    http://www.hundkotzemaus.de/pic3.jpg
    http://www.hundkotzemaus.de/pic4.jpg
    http://www.hundkotzemaus.de/pic5.jpg
     
  6. Herrrmann

    Herrrmann Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    1.09.15
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    229
    Erstellt: 10.02.05   #6
    oder erstma bei bekannten fragen, in irgendnem keller gammelt sowas immer rum..ich sprech aus erfahrung :)
     
  7. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 10.02.05   #7
    Eben nich! Das is ja der Scheiß!

    Aber übermorgen is wieder Flohmarkt, schau ich da mal.

    Danke
     
  8. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 11.02.05   #8
    Also 35€ für ein radio das nicht funktioniert ist schon teuer.
    Ich würde vereinbaren: schriftlich geben lassen, daß Netz und v.a Ausgangstrafo i.O. sind, dann kann Reparatur nur mehr ca. 15€ kosten.
    Wenn er das nicht macht würde ich nicht kaufen.

    servus

    zwar o.T. aber ausnahmsweise:
    (ich persönlich habe das Gefühl, daß die guten Röhrenradios langsam weniger werden......die Keller oder Dachbodenfunde werden schon rarer.)
    Suche noch einen Grundig 5795, ca. 1960 mit Stereo 2xELL80, bzw. suche den Ausgangsübertrager dafür

    servus
     
  9. Norbert

    Norbert HCA Bass Amps/Elektronik HCA

    Im Board seit:
    11.09.03
    Zuletzt hier:
    5.11.16
    Beiträge:
    1.173
    Ort:
    Oktoberfeststadt
    Zustimmungen:
    120
    Kekse:
    6.054
    Erstellt: 11.02.05   #9
    noch zur Frage: "woran kanns liegen"?

    1. Anodenwicklung Netztrafo durchgebrannt (stärkere Sicherung eingesetzt? rächt sich!!)
    2. Treiber oder Endröhre defekt (EABC80 oder EL84 o.ö.)
    3. Ausgangstrafo durchgebrannt (= fast Totalschden, manchmal, wenn Koppelkondensator zur Endröhre defekt und Radio trotzdem betrieben wird)
    3. Netzteil Brückengleichrichter defekt (seltener) (wenn nur C defekt ist brumts)
    4. Lautsprecher defekt (selten)

    das sind die wichtigsten Möglichkeiten, mußt eben suchen (lassen). Du siehst, derjenige der sich da auskennt, kann zu Recht ein paar € verlangen.

    cu aus Bayern
     
  10. Rockopa58

    Rockopa58 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.09.04
    Zuletzt hier:
    21.11.11
    Beiträge:
    254
    Ort:
    Hamburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    71
    Erstellt: 11.02.05   #10
    Hallo alle,

    wenn Du wenig Kennung von der Materie hast, laß die Finger davon. Wir haben dann hier die Kiste auf dem Tisch und können Dir aus der Ferne nicht direkt genug helfen. Selbst für einen Fachmann ist ohne Schaltplan nur wenig zu machen. Sicher kriegt man die NF auch ohne Plan hin, wenn man keine speziellen Ersatzteile braucht. Die sind aber knapp und teuer.

    Gruß
    Peter
     
  11. Mr.Taurus

    Mr.Taurus Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.04
    Zuletzt hier:
    7.01.15
    Beiträge:
    117
    Ort:
    Wiesbaden
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    56
    Erstellt: 11.02.05   #11
    Ich stell mal ganz unverfroren ne OT Frage:
    Warum kauft man sich ein Röhrenradio? Was ist an den alten Dingern so cool? Hab sowas nie zwischen den Fingern gehabt, deswegen kann ich die Begeisterung nicht so verstehn :)
     
  12. rocknroll2

    rocknroll2 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.04
    Zuletzt hier:
    8.06.10
    Beiträge:
    21
    Ort:
    zu Hause
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.05   #12
    ich könnte dir noch einige defekte sachen besorgen! auch garnicht soooo teuer!
    :great: ....du kannst fragen frägen!




    FINGÄÄR WÄÄch....wat willste mit dem schrott...ersatzteile + + +..


    fällt mir gerade ein!!! BEIM TÜV leverkusen steht eins zum verkauf! ehrlich...altes teil ..truhe falls ich mich da recht erinnere.....kannst ja mal dort anrufen + nachfragen...
     
  13. crashonline

    crashonline Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.07.04
    Zuletzt hier:
    14.11.14
    Beiträge:
    588
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    100
    Erstellt: 12.02.05   #13
    Beim TÜV Leverkusen????

    Woher weißt du denn sowas? Und woher soll ich denn wissen, dass das mit rechten Dingen zugeht und was das überhaupt für eins is, ganz ohne Bilder, beschreibung, kaufvertrag (ala ebay) ???

    Keine Bange ich lasse meine finger davon.
    Bin auch heute mal mitm rad zu dem vermeintlichen flohmarkt gefahren. dummmerweise stand auf der seite wo ich das nachgelesen habe nich, dass der nur für modellbaukrimskrams is :mad: :(

    Naja
    Ich hab mich sowieso jetzt (so halb) entschieden lieber für ne große Combo zu sparen, mit der man auch im Proberaum udn bei kleineren Gigs (die hoffentlich mal irgendwann kommen werden) zu spaeren.

    Trotzdem danke an alle
     
  14. TelosNox

    TelosNox Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.04
    Zuletzt hier:
    30.11.16
    Beiträge:
    597
    Ort:
    Karlsruhe
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    19
    Erstellt: 13.02.05   #14
    Wenn man bei ebay etwas zeit investiert und sich umschaut, kann man da sehr billig an ein funktionsfähiges röhrenradio kommen. ich hab gerademal 3,53€ für meins bezahlt. es ist zwar jetzt kaputt, war aber auch nicht zu erwarten, daß es keinen schaden nimmt, wenn man es auf den boden wirft :rolleyes:
     
Die Seite wird geladen...

mapping