Der Hornistenthread

von Chiller, 12.02.07.

  1. Chiller

    Chiller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.02.07
    Zuletzt hier:
    12.02.07
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 12.02.07   #1
    Hey
    alle hornisten hier is unsere Laberecke:great:
     
  2. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 12.02.07   #2
    Yeeeeha, endlich... ich hab gedacht ich bin alleine hier :)

    Aber ich werd mal nen Mod bitten den Thread als Horn-User-Thread :D in die Plauderecke zu verschieben.
     
  3. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 14.02.07   #3
    hi, bin auch einen.
     
  4. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 14.02.07   #4
    erzählt mal was^^

    also ich spiel seit gut 9 jahren horn, spiel ein alexander mod. 103.
     
  5. RaggaGaggaPaul

    RaggaGaggaPaul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.11
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 14.02.07   #5
    Hörner sind doof :p
     
  6. saxy-girl

    saxy-girl Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.06
    Zuletzt hier:
    14.09.09
    Beiträge:
    45
    Ort:
    CH/Kt. Bern
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #6
    Na na Paul, mach die armen Hornisten nicht fertig, sie können ja nichts dafür ;)
     
  7. bass to the Lord

    bass to the Lord Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    11.01.06
    Zuletzt hier:
    3.06.15
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Wuppertal
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    75
    Erstellt: 15.02.07   #7
    Er hat doch nicht gesagt, dass Hornisten doof sind, nur die Hörner. Das ist zunächst mal sachlich richtig. Ein Stück Blech ist oft nur bedingt intelligent...:)
    Reinhard
     
  8. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #8
    Hi, Horn ist der einzig wahre Sound. :great: Je älter ich werde, desto mehr bin ich davon überzeugt. Vielleicht wird man ja immer dööfer...:o
    Ich spiele nach einer Pause von fast 30 Jahren wieder Horn. Ein Yamaha 668V.
    Posaunenchor, Uni-Orchester,
    hab seit 1 1/2 Jahren auf die B-Horn Griffe umgestellt und bin dadurch auf den normalen B-Instrumenten nicht mehr so sicher...
     
  9. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.766
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 15.02.07   #9
    aber arg gesprächig seid ihr ja nicht... :rolleyes:
    ich spiel u.a. auch in einem Blas-Orchester - komisch, dass sich das hier widerspiegelt :D :)
     
  10. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 15.02.07   #10
    was widerspiegelt?
     
  11. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 16.02.07   #11
    ich find es komisch, erstmal ins blaue nen riesen roman zu schreiben, ohne zu wissen, wer da sonst noch so ist :)
    bin ein mensch des dialogs, ich brauch einfach aktion - reaktion, auch (vor allem?) in gesprächen.
     
  12. Harry

    Harry Moderator PA Moderator HCA

    Im Board seit:
    25.05.04
    Beiträge:
    15.766
    Ort:
    Heilbronn
    Zustimmungen:
    1.722
    Kekse:
    46.721
    Erstellt: 16.02.07   #12
    nun ja - die Horn-Kollegen im Orchester sind auch nicht besonders gesprächig

    das ist mal grundsätzlich kein Fehler :)
    ich treib mich ja sonst in den Bass-/PA-/und Mikro-Foren herum - und da sind die Posts halt bedeutend länger
    deshalb meine Bemerkung - ich wollte auf keinen Fall jemand auf den Schlips treten :)

    ich finde Horn als Instrument ebenfalls schwer in Ordnung (nach Tuba und Saxofon - so in der Reihenfolge) :great:

    äääh: sofern man es beherrscht :rolleyes:
     
  13. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.07   #13
     
  14. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 16.02.07   #14
    gedämpfter ton??? nimm mal den dämpfer raus ;)
    ne, ehrlich... also als hornist hast du schon meistens nen recht exponierten part.
     
  15. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 16.02.07   #15
    also im Vergleich mit einer Trompete hat ein Horn einen eher dumpfen, weichen Ton, auch ohne Dämpfer,
    exponiert: ja, vor allem im Symphonie-Orchester mit Streichern
    und wenn du das 1. Horn bläst (was ich bis jetzt noch nicht musste)
    mein etwas gewagter Vorstoß ging in der Richtung:

    Sage mir, was du bläst/spielst, und ich sage dir, wer du bist.

    ach, da haben die ja nebenan noch einen passenden thread dazu...
    "instrument und charakter"
     
  16. RaggaGaggaPaul

    RaggaGaggaPaul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.11
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 17.02.07   #16
    Die Waldhörner meines Orchesters sind auch allesamt sehr ruhige, introvertierte Typen :)
     
  17. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 18.02.07   #17
    Hornisten sind um Wohlklang und Harmonie bemüht, - darum geht es hier in diesem Thread so ruhig zu und keiner widerspricht
     
  18. metallissimus

    metallissimus Mod Emeritus Ex-Moderator

    Im Board seit:
    29.03.05
    Zuletzt hier:
    28.11.16
    Beiträge:
    1.776
    Ort:
    Achern (Baden)
    Zustimmungen:
    55
    Kekse:
    8.884
    Erstellt: 18.02.07   #18
    das unterscheidet sie von anderen blechbläsern :)
     
  19. RaggaGaggaPaul

    RaggaGaggaPaul Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.09.06
    Zuletzt hier:
    23.09.11
    Beiträge:
    233
    Ort:
    Berlin
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    67
    Erstellt: 19.02.07   #19
    Das stimmt schon. Unsere Trompeter zum Beispiel, die spielen so laut sie können und der Rest kann dann probieren Wohlklang und Harmonie reinzubekommen :D
     
  20. drahekke

    drahekke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.12.05
    Zuletzt hier:
    25.06.13
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 19.02.07   #20
    He, Paul, spielst du wohl auch Horn, oder nur Barisax? Kannst es mir ja heimlich als PN verraten...
     
mapping