Der offizielle Linkshänder Thread

von The_Bassman, 22.07.08.

  1. The_Bassman

    The_Bassman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #1
    So jetzt ist es offiziel...WIR Linkshänder haben unseren eigenen Thread.:great:
    Hier können wir uns zB grün und blau ärgern , über Modelle, die wir gern hätten , aber als Linkshänder nicht vorhanden sind (würde sagen ihr wisst was ich mein).
    Oder wir reden über die wenigen Bässe die wir unser eigen nennen xD.
    Ansonsten können natürlich auch alle Rechtshänder was posten, nur Mitleid wollen wir nicht.
    Denn WIR findens geil LINKSHÄNDER zu sein;)
     
  2. boogieman

    boogieman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Fränkische Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #2
    Bin auch Lefty, sehe darin aber keinen Nachteil. Die gängigsten Modelle an Gitarren und Bässen gibts ja
    auch für uns, ausserdem kauft man sich ja nicht gerade jede Woche ein neues Instrument. Bin da nicht so anspruchsvoll. Die Instrumente, die mir gefallen würden, gibts jedenfalls alle als Lefthand.
    Hauptsache es rockt :great:
     
  3. Maneyard

    Maneyard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #3
    Bin auch Linkshänder und hatte bisher auch keine Nachteile deswegen. Das einzige Problem ist, dass meine örtlichen Musikhändler nicht wirklich viel Auswahl an Linkshänderbässen haben. Wenn man einen Bass anspielen möchte, muss man meistens auf die Rechtshänderversion zurückgreifen. Aber zu Antesten geht das zur Not auch.
     
  4. The_Bassman

    The_Bassman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #4
    Naja stimmt schon aber es gibt auch viele Modelle zB den Thunderbird, dens gar nicht als Linkshänder gibt^^
    Und gerade für fortgeschrittene ist es schwer was zu finden.
    Einzige Hoffnung Warwick gibts auch immer als Lefty
     
  5. Maneyard

    Maneyard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #5
    Aber für Warwick muss man schon etwas tiefer in die Tasche greifen. Das hindert mich aber auch nicht daran, mir demnächst endlich einen zuzulegen^^
     
  6. The_Bassman

    The_Bassman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #6
    Kannst dir ja nen Rockbass kaufen.
    Also die "untermarke" von warwick...
     
  7. Maneyard

    Maneyard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #7
    Hab schon nen Rockbass zu Hause^^
    Aber jetzt will ich endlich nen richtigen Warwick, auch wenn er ein bißchen mehr kostet. Das ist es mir Wert.
     
  8. The_Bassman

    The_Bassman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #8
    ICh hab heute beides angspeilt und so groß ist der unterschied nicht...
    Also wenn Warwick dann am besten einen dens von Rockbass nich gibt (zB den Stryker MEIN Baby (nein ich hab ihn nich...ja ich WILL/MUSS ihn haben, einzeges prob ist das geld^^)
    Aber die sind halt arsch teuer^^
    Ich hab mir heute den Gl L-2ooo Tribute geholt un bin mehr als begeistert.
    Satter Sound und durch die 2 Humbucker ein wahnsins Spektrum an möglichkeiten
    (DAmit will sagen... Muss ja nicht immer Warwick sein ;))
     
  9. Maneyard

    Maneyard Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    10.03.06
    Zuletzt hier:
    17.02.12
    Beiträge:
    82
    Ort:
    München
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #9
    Aber Warwick hat es mir irgendwie angetan, keine Ahnug warum. Ich liebe die Bässe einfach. Ich werde mir die Corvette $$ zulegen. War auch schon anspielen. Das Handling find ich genial und über den Sound brauch ich jetzt erst gar nicht zu schwärmen anfangen, sonst sitze ich morgen früh immer noch hier^^
     
  10. boogieman

    boogieman Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.04
    Zuletzt hier:
    2.12.15
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Fränkische Schweiz
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 23.07.08   #10
    Was ich auch genial finde ist, dass fast alle einheimischen Hersteller auch uns Lefties berücksichtigen. Auswahl gibts eigentlich schon, muss man nur aweng stöbern:
    http://www.die-linke-bass-saite.de/links :great:
     
  11. The_Bassman

    The_Bassman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 24.07.08   #11
    IHr müsst euch mal die Linke Bass Seite genauer ansehn...
    DIe is 3oooo millionen Jahre alt...
    Ob die angebote noch stehn is fraglich :D
     
  12. Brick Stone

    Brick Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.03.05
    Zuletzt hier:
    14.12.15
    Beiträge:
    407
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    332
    Erstellt: 25.07.08   #12
    Eine Seite, die was den Gebrauchtmarkt angeht, sehr aktuell und auch international ist:
    www.leftybass.com

    Wenns ein Modell eines Herstellers nicht für Linkshänder gibt, hat der Hersteller eben einen Kunden verloren.
    In Deutschland gibts viele gute Bassbauer, und fast alle fertigen Linkshänder-Bässe ohne Aufpreis.
    Warum in die Ferne schweifen, liegt das Gute doch so Nah. :great:
     
  13. Bassist-sucht

    Bassist-sucht Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.12.07
    Zuletzt hier:
    27.02.14
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    2.837
    Erstellt: 26.07.08   #13
    Ich bin zwar auch Linkshänder, aber ich hab's damals völlig verpeilt und spiele ausschließlich "normale" Bässe... Hat sich bisher als recht praktisch erwiesen.
    Fragt sich nur.. "was wäre wenn" ich am Anfang nen Lefty gekauft hätte und nicht auf nem geliehenen rechtshänder angefangen hätte? :eek:

    ich hab' mir aber trotzdem nen Warwick gekauft :)
     
  14. The_Bassman

    The_Bassman Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.04.08
    Zuletzt hier:
    29.08.10
    Beiträge:
    20
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.10.08   #14
    Warwick hat halt den vorteil das man halt alles als LInkshänder haben kann
     
  15. sanitel

    sanitel Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    16.08.07
    Zuletzt hier:
    10.08.14
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Luxemburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    164
    Erstellt: 01.10.08   #15
    hab 6 montae auf meine corvette warten müssen. und gin noch übers studio..

    aber, jede minute wartezeit ihr geld wert :D
     
  16. moe joe 1205

    moe joe 1205 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    270
    Erstellt: 04.10.08   #16
    Glückwunsch:great:. Konntest du ihn mit dem Made in USA Gl l2000 vergleichen? War heute in Wien bei der Klangfarbe, da hatten sie nur den USA und der war so dermaßen geil ich halts nicht aus. Doch wegen dem Preis wäre mir der Tribute sehr recht wenn er ziemlich gleich wie das Original klingt. Achja, stimmt meine Annahme, dass ich bei einem Originalen GL locker einen Lefty bekomme? Muss ich da einen Aufpreis zahlen?
     
  17. alvin

    alvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Niederrhein/Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 05.10.08   #17
    ok wenns um das thema "ärgern" geht hab ich was was mich echt annervt als linkshänder. und zwar das es den hier nicht als lefthandmodel gibt!!!:mad::(
    [​IMG]

    hab mal vor ein paar jahren bei esp angefragt was so einer in links kosten würde. die antwort war erschreckend... etwas über 3000€ ...

    ansonsten bin ich aber mit meinem Sandberg völlig zufrieden:)
     
  18. Budda

    Budda Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    05.07.07
    Zuletzt hier:
    17.07.12
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    220
    Erstellt: 06.10.08   #18
    Ja, da stimme ich dir zu. Erst hab ich mich in den Thunderbird verguckt und dann in die Viper. Sehr unschön. Aber Jammern hilft ja auch nichts.

    Derzeit bin ich auch an einem Sandberg interessiert. Hab zwar noch nichts konkretes unternommen, aber sammle Informationen und Impressionen dazu. Wäre schön, wenn du von deinem Sandberg hier mal eine Ablichtung einstellen könntest! :)
     
  19. alvin

    alvin Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.10.04
    Zuletzt hier:
    11.10.15
    Beiträge:
    214
    Ort:
    Niederrhein/Ruhrgebiet
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    127
    Erstellt: 06.10.08   #19
    jo kann ich mal machen. steht aber grad im proberaum.
     
  20. moe joe 1205

    moe joe 1205 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.08.07
    Zuletzt hier:
    4.12.16
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    23
    Kekse:
    270
    Erstellt: 24.10.08   #20
    Um so einen wichtigen Thread nicht veraltern zu lassen:D

    Weiß jemand ob Dean Lefthand Bässe herstellt die nicht so schweineteuer wie Esp Bässe sind? Denn bei Esp habe ich schon mal zu Spaß den Custom Quote ausgefüllt und kam zum Ergebnis, dass nur der Unterschied zwischen Rechtshänder und Linkshänderbass 700$ ausmacht:eek:. Ist aber von Einstellung zu Einstellung ein wenig anders dieser Preisunterschied.

    Auserdem finde ich die Dean Bässe echt geil, v.a. Razorbacks.
     
Die Seite wird geladen...

mapping