Derek Roddy Snaresound

von sh0tgunpaule, 02.01.08.

  1. sh0tgunpaule

    sh0tgunpaule Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    809
    Erstellt: 02.01.08   #1
    Hallo,
    Ich würde gerne wissen, wie man so einen Snaresound hinkriegt. Ich weiß, Sounds werden bei Aufnahmen bearbeitet und die Trommeln klingen live nicht unbedingt so, wie sie auf der Aufnahme klingen, ich würde trotzdem gerne wissen, wie ich sowas aus meiner Snare raushohlen kann.
    Danke schonmal
     
  2. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 02.01.08   #2
    Viel Hall und nen vorgedaempftes Fell, damit es wenig Obertoene gibbet (Evans Genera HD DRy, Remo Powerstroke oder verwandtes).
     
  3. sh0tgunpaule

    sh0tgunpaule Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.07
    Zuletzt hier:
    12.05.13
    Beiträge:
    590
    Ort:
    Stuttgart
    Zustimmungen:
    6
    Kekse:
    809
    Erstellt: 03.01.08   #3
    Ich meinte eher die Stimmung. Reso- und Schlagfell geich oder unterschiedlich stimmen? Wenn ja was höher, was tiefer. Und wie hoch das ganze gesamt stimmen?
    Danke für die Felltipps.
     
  4. mrbungle

    mrbungle Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    23.01.06
    Zuletzt hier:
    4.12.13
    Beiträge:
    3.905
    Ort:
    Göttingen
    Zustimmungen:
    34
    Kekse:
    5.287
    Erstellt: 03.01.08   #4
    Hm schwer zu sagen, bei soclh einer Aufnahme.
    Ich wuerde tippen, dass das Schlag- und das Resofell ungefaehr gleich fest gestimmt sind, beide recht fest, aber nicht angeknallt. Musst du einfach mal rumtesten. ;)
     
Die Seite wird geladen...

mapping