dickere Saiten

von Sedy, 06.01.06.

  1. Sedy

    Sedy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #1
    Hallo!
    habe ein problem... will auf meine gitarre neue saiten aufziehen, bzw hab es schon getan, es ist ne les paul form um genau zu sein ne LTD KH203...mit floyed rose tremolo, und wenn ich die nun dickeren saiten stimmen möchte...geht das tremolo voll mit...warum??? bzw wie kann ich das verhindern???

    am Hals liegt das ja wohl nicht oder?!

    dank im vorraus
    Gruß
    Sedy
     
  2. 36 cRaZyFiSt

    36 cRaZyFiSt Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.08.04
    Zuletzt hier:
    12.10.16
    Beiträge:
    5.978
    Ort:
    Regensburg
    Zustimmungen:
    123
    Kekse:
    5.448
    Erstellt: 06.01.06   #2
    weil die dickeren Saiten mehr Zug haben ;)

    ich nehm ma an du hast floyd rose, oder?
    da kann ich dir net weiterhelfen, sry
     
  3. Lombardo

    Lombardo Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.04.05
    Zuletzt hier:
    9.03.12
    Beiträge:
    187
    Ort:
    Dorsten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 06.01.06   #3
    ich weiß nicht wie es bei FR aussieht aber bei mir musst ich hinten ne feder dazubauen
     
  4. tele

    tele Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.11.04
    Zuletzt hier:
    2.12.16
    Beiträge:
    861
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    17
    Kekse:
    731
    Erstellt: 06.01.06   #4
    das ist beim floyd dasselbe - du brauchst eine oder zwei zusätzliche federn um den stärkeren saitenzug auszugleichen und das trem in der waage zu halten (ich hatte übrigens das gleiche erlebnis wie du! :)).
    normalerweise sind 3 federn standardmässig eingebaut und eben platz für zwei weitere. schau mal hinten rein
     
  5. joe web

    joe web HCA Gitarre Allgemein HCA

    Im Board seit:
    23.06.05
    Zuletzt hier:
    7.12.16
    Beiträge:
    5.173
    Ort:
    Nürnberg
    Zustimmungen:
    647
    Kekse:
    14.792
    Erstellt: 06.01.06   #5
    nehm dir zeit!
    das kann, wenn du es zum erstenmal machst, sehr lange dauern bis du wieder die richtige balance zwischen saitenzug und federspannung hast.
    aber es muß gehen!

    hier noch ein hilfreicher link:
    https://www.musiker-board.de/vb/showthread.php?t=93309

    btw.: warum tauchen eigentlich solche themen immer 1000 mal auf einmal auf?
    nutzt ihr eigentlich auch die SuFu in diesem forum?
     
  6. Sedy

    Sedy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #6
    Hallo Lombardo
    also ich muss sagen, ich glaub ich liebe dich =) (auf gewisse art und weise versteht sich =))
    hat geklappt...gut das die einen ne feder mehr mitliefern *heyhey*
    also vielen vielen vieln DANK! =)

    36crazyfist...tja was soll ich sagen...du hast echt nicht weitergeholfen =) macht aber nichts...ich bin wieder glücklich!
     
  7. Sedy

    Sedy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.03.04
    Zuletzt hier:
    22.01.10
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.06   #7
    den anderen auch danke...danke...echt schnelle antworten und hilfreiche! aber alles wieder im lot!
     
Die Seite wird geladen...

mapping