Die Brian May-"Red Special" Technik

von Janiboy, 07.07.06.

  1. Janiboy

    Janiboy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    21.03.10
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.07.06   #1
    Hallo Leute,

    der Name dieses Threads hört sich zwar vielleicht etwas seltsam an, aber die Frage ist recht simpel: Ich habe bei Wikipedia gelesen, Brian May von Queen konnte mit den sechs Knöpfen auf seiner "Red Special" die Tonabnehmer immer genau richtig einstellen. aber die gitarre hat doch nur drei, sollen sich da die einzelnen pick-ups nochmal splitten oder wie? Und wäre net wenn auch einer wüsste, wie genau er die anderen sounds erzeugt hat (ebenfalls wikipedia, es stand dort er hätte für bestimmte lieder andere instrumente, ich glaube darunter war auch geige, mit seiner gitarre imitiert)

    Ich hoffe, ihr haltet die fragen nicht für zu dumm bzw. diesen Thread gibt es nicht schon (suchfunktion und red special liefert einfach zu viele treffer :) ).

    Danke im Vorraus,
    Janiboy
     
  2. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 07.07.06   #2
    an und aus

    in phase und out of phase

    und das für jeden Pickup
     
  3. Janiboy

    Janiboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    21.03.10
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.07.06   #3
    ach so, der eine knopf heißt an und der andere aus... :) auf sowas bin ich dann auch net gekommen... aber wie hat der dann 26 verschiedene kombinationsmöglichkeiten da rausbekommen? nur an und aus sind ja bei drei pickups nur 6 kombinationen...

    danke im vorraus,
    janiboy
     
  4. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 07.07.06   #4
    :confused:

    ne...

    So gehts:

    Schalter 1 = Pickup 1 = an oder aus
    Schalter 2 = Pickup 2 = an oder aus
    Schalter 3 = Pickup 3 = an oder aus
    Schalter 4 = Pickup 1 = in phase oder out of phase
    Schalter 5 = Pickup 2 = in phase oder out of phase
    Schalter 6 = Pickup 3 = in phase oder out of phase

    Du kannst also jeden Pickup einzeln an und abschalten und beliebig die phase verändern..
     
  5. Hans_3

    Hans_3 High Competence Award HCA

    Im Board seit:
    09.11.03
    Beiträge:
    16.142
    Zustimmungen:
    1.120
    Kekse:
    49.592
    Erstellt: 07.07.06   #5
  6. Janiboy

    Janiboy Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    20.04.06
    Zuletzt hier:
    21.03.10
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    54
    Erstellt: 07.07.06   #6
    oh, tut mir leid, wie gesagt, die suche hat so viele ergebnisse geliefert, das richtige hab ich net gefunden :o . Aber trotzdem is das da sehr gut erklärt, auch wenn ich net alles verstehe :) .

    Danke,
    Janiboy
     
  7. RAGMAN

    RAGMAN Mod Emeritus - Gitarren Ex-Moderator

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    31.08.13
    Beiträge:
    5.410
    Ort:
    zu Hause...
    Zustimmungen:
    12
    Kekse:
    2.538
    Erstellt: 09.07.06   #7
    was verstehst Du denn nicht?
     
  8. Fl4sh_danc3r

    Fl4sh_danc3r Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.06
    Zuletzt hier:
    17.12.13
    Beiträge:
    805
    Ort:
    Bielefeld
    Zustimmungen:
    13
    Kekse:
    701
    Erstellt: 09.07.06   #8
    Frag mal den Onkel ;). Der weiß da ne Menge drüber.

    Schau mal in dem Thread auf Seite 2.

    KLICK

    Dort wird eingeltich alles von ihm über die RS erklärt.


    Edit :

    Ok Hans war ein bisschen schneller :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping