Die leichtesten Stagepianos (kg)

von valon, 22.07.08.

  1. valon

    valon Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #1
    Suche nun ein transportables, also ziemlich leichtes Stagepiano. Mehr als 15 kg sollte es nicht sein. Welche gibt es da? Ich kenne nur Casio Privia 120, 200, Yamaha p 85 und Roland FP 4. Gibt es noch weitere? Preislich um die 1000 Euro und drunter.
     
  2. tcronshage

    tcronshage Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.06.08
    Zuletzt hier:
    8.09.10
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Cuxhaven
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #2
    Hallo valon,
    vielleicht auch im Rahmen deiner Wünsche:
    Roland RD-300GX (16,4 kg für 1249,-)

    Das Instrument ist vielleicht klanglich und von der Leistung her eine echte Alternative.

    Beste Grüße!
     
  3. schmatti

    schmatti Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    23.03.07
    Zuletzt hier:
    10.12.16
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    54
    Kekse:
    287
    Erstellt: 22.07.08   #3
    Da kann ich nur zustimmen. Das RD300GX ist für Größe und Tastatur mit ca. 16kg ein Leichtgewicht. Ich habe noch ein leichtes Haubencase mit Plastik und kann das Piano super transportieren. Übrigens ist hier thomann sicher keine erste Wahl beim Preis. Man bekommt es woanders durchaus für etwa 15% weniger . :great:

    Gruß Matthias
     
  4. valon

    valon Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.07.08
    Zuletzt hier:
    15.06.09
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 22.07.08   #4
    danke für die schnellen antworten. werde mir das roland auch mal ansehen.
     
Die Seite wird geladen...

mapping