Digitech RP 200 oder Korg AX 100 oder Zoom 707 II ???

von sydney, 06.01.04.

  1. sydney

    sydney Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.10.03
    Zuletzt hier:
    16.12.06
    Beiträge:
    15
    Ort:
    KARLSRUHE
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.04   #1
    Ich bin Anfänger :oops: und suche ein Effektgerät mit vielen Möglichkeiten (incl. Wah-pedal und einfachem Drumcomputer) -sollte aber unter 160 EUR liegen. Wie ist der Klang bei Digitech RP 200, Korg Toneworks AX 100 oder Zoom 707 II? Haben die o.g. alle eine gute Metal-Zerre :twisted: (und "Gitarrenwand")?
     
  2. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.01.04   #2
    * Korg AX100G ist mist ... für den anfang zwar seeeehr gut ( drumpatterns usw alles drin ) aber die effekte sind mega unecht - ich hatte es selber ...
    * ICH RATE DIR GRUNDSÄTZLICH VON ZOOM AB
    * über das Digitech kann ich nichts sagen - aber Digitech ist mir persönlich seriöser als Zoom.
     
  3. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 06.01.04   #3
    @über mir:

    was bisten du für einer ????? kein plan von efekten was ???? totaler schwachsinn, als wenn zoom nur scheiße produziern würden !!!! bei den kleineren multi's mag das ja stimmen, aba bei meinem gfx-8 absolut nich !! außerdem kannste dir auch die me-serie von bos beispielsweise in den A***** schieben !!!!!!!! :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted: :twisted:
     
  4. David.K

    David.K Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    28.12.03
    Zuletzt hier:
    9.07.09
    Beiträge:
    1.245
    Ort:
    Mönchengladbach
    Zustimmungen:
    7
    Kekse:
    31
    Erstellt: 06.01.04   #4
    wenn du meinst das ich keine ahnung hab ... ;)
    Ich spreche aus erfahrung ;)


    gruß : David
     
  5. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 06.01.04   #5
    LOL !!!!!!!!!!!!!

    gruß: heiko

    p.s. un trotzdem iss deine aussage vorschnell !!!!

    ZOOM ROCKT !!!
     
  6. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 06.01.04   #6
    das einzig gute was zoom macht sind drumcomputer... alles andere von denen ist zu wegkippen :)
     
  7. DEADdy

    DEADdy Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    21.01.08
    Beiträge:
    1.013
    Ort:
    Hannover
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    73
    Erstellt: 06.01.04   #7
    @blackz:

    un das sagt einer mit nem ax1500g :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p :p

    das iss ja wohl so alt, da haten wa noch nen kaiser als das hergestellt wurde....
     
  8. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 06.01.04   #8
    naund? ne 59'er Les Paul ist auch älter als ne 2003'er Stagg und trotzdem mehr wert :p folglich ist n Korg ax1500g auch mehr wert als ein Zoom GFX8 :D
     
  9. Stifflers_mom

    Stifflers_mom Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.08.03
    Zuletzt hier:
    30.10.16
    Beiträge:
    1.576
    Ort:
    Erlangen
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    1.032
    Erstellt: 06.01.04   #9
    ich rate dir auch von zoom ab. die neuen wie GFX-8 und so weiter mögen ja ganz gut sein, aber ich hab das GFX707 (Vorgänger des GFX707 II) und das ding kannste wirklich inne tonne kippen.
    ich benutz es nur zuhause, weil mein übungsamp nur einen kanal hat und in der bandprobe benutz ich nur zwei EQ einstellungen für solos und nen chorus. wenn ich geld hätte würd ich mir sofort was anderes holen.
     
  10. reaper

    reaper Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    08.12.03
    Zuletzt hier:
    18.05.04
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 06.01.04   #10
    hehe zoom ist echt müll! hatte damals auch ein 505 das war echt nicht so doll. hab ich zu glück noch verkaufen können. ich habe auch nen ax1500g und bin damit schon recht zufrieden obwohl ich auch plane nur noch einzeltreter zu benutzten. digitech hatte ich auch schon und das war ganz ok. ich denke das rp200 wird schon ganz fein sein.

    mfg reaper
     
  11. Tone

    Tone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.12.03
    Zuletzt hier:
    3.09.04
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 07.01.04   #11
    Mir kann keiner erzählen, dass ein ZOOM 505 schlechter ist als das Digitech RP-50. Und man sollte vielleicht auch nicht gerade das 505 mit dem Korg Ax-1500 vergleichen, das Korg kostet nämlich das Dreifache. Wenn schon, dann vergleicht das 1500er mit dem GFX-5 von ZOOM und da liegt ZOOM klar vorn.

    Um Deine Frage zu beantworten, auch das 707 ist in seiner Preisklasse absolut o.k., Du wirst in diesem Preissegment keinen finden, der besser klingt. Wenn Du halt nicht mehr Kohle aufbringen kannst kauf´es Dir!
     
  12. Domo

    Domo Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    31.08.03
    Zuletzt hier:
    20.09.16
    Beiträge:
    10.963
    Zustimmungen:
    77
    Kekse:
    13.607
    Erstellt: 07.01.04   #12
    quatsch.

    quatsch.
     
Die Seite wird geladen...

mapping