Zoom GFX 707

von Special.Guest, 13.02.07.

  1. Special.Guest

    Special.Guest Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.07
    Zuletzt hier:
    15.02.07
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Muenster
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.02.07   #1
    Hallo Zusammen!

    Wollte hier mal einen Thread über das Zoom GFX 707 bzw. Zoom GFX 707 II starten.

    707II

    (Habe schon die Suchfunktion verwendet aber noch nüscht gefunden) Ich hab selber noch keines aber ich denke dieses Effektgerät ist so unter 200 Credits - Klasse ne ganz gute Lösung... Was meint ihr - hat jemand eines ? Wie ist denn das mit diesen Patches, die man im Internet dafür runterladen kann z.B. hier:

    Zoom GFX-707 Patches - Patch Database

    Erhöhen sich dadurch die Möglichkeiten des Effektgeräts sehr ? Wie ist es mit dem Aufnehmen am PC ... hat das mal jemand probiert ? also Gitarre -> 707 -> Soundkarte.

    Zitat von hier: Information about GFX-707 - "GFX-707 Homepage"

    "The jam play feature enables you to record and play back phrases up to

    two seconds long during performance by utilizing on board foot switches.

    You can play your own riffs and use the expression pedal for scratch

    playback or even reverse playback for simulated

    reverse backwards tape effects."

    Bedeutet das ich hab nen 2-Sekunden-Loop ... also ich spiele drücke eine Taste, dann wird 2 sekunden aufgenommen (oder weniger) und ich kann das das während des spiels direkt als loop abspielen lassen ? Den dann auch per Karte in den PC füttern... aber 2 Seknunden ist ganz schön wenig ... kann man das vielleicht per Karte aufbessern - größere Karte = mehr Aufnahmezeit ?

    Ware heute im Musik-Produktiv und wollte mir das Ding anschaun - aber die meinten sie hätten die Produktion dieses Geräts eingestellt .. wenn das Geräte wirklich so gut ist wie ich im Moment glaube - warum haben sie dann die Produktion eingestellt ?

    Vergleichbare Geräte fallen mir nur folgende ein:

    DIGITECH
    (obwohl das Digitech nicht viel taugt oder ?)

    BOSS
    (aber das boss hat keinen Preamp ... )

    Wäre super wenn ihr hier eure Erfahrungen mit dem 707 (II) posten könntet.

    Greetz
     
  2. Saitenraiter

    Saitenraiter Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    30.07.07
    Zuletzt hier:
    4.04.14
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 05.06.10   #2
    Hallo, ich hatte mal das 707 (Vorgänger vom 707II) Bin auf Boss GT8 umgestiegen. Die Qualität ist besonders bei den verzerrten Sounds um einiges besser. Voll mithalten konnte Chorus und Noise Reduction. Aber Deine Frage, Ich bin seitdem auf der Suche nach einem Looper, den aus dem Zoom vermisse ich echt. Meine Aufnahmezeit betrug zwar nur 8 sec. hat aber Spaß gemacht .
    Beim 707II beträgt die Aufnahmezeit bei 16MB Speicherkarte 4Minuten. Habe ich bei Ebay gelesen
     
Die Seite wird geladen...

mapping