Digitech RPx 400 als Aufnahmetool

von theben, 31.01.05.

  1. theben

    theben Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.09
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 31.01.05   #1
    hallo,

    ich habe mir das digitech rpx 400 als aufnahmetool überlegt, da folgendes dabei ist:

    1. ein Drumcomputer
    2. preamp (falls ich nicht über meinen amp recorde)
    3. usb verbindung zum computer und damit viele spuren usw...
    4. auch noch eingänge für 2 gitarre oder vocals

    ich will eigenltich nur homerecorden, backingtracks oder kleine kompositionen aufnehmen, vielleicht auch mal eine zweite gitarre oder gesang auch dranhängen.

    was mich verwirrt ist folgender umstand: das teil wird, so es ein review irgendwo gibt eigentlich im sinne meines zweckes nur positiv erwähnt, ABER:

    hier scheint es keiner zu verwenden!

    warum nicht?:confused:

    ungenaue frage ich weiß, daher: hat jemand irgendwelche erfahrungen mit diesem tool, welche mir weiterhelfen könnten? ich würde nur sehr ungern nach 2 monaten draufkommen, daß das gerät mist ist....:(

    sufu in diesem forum ergibt leider null. es scheint echt niemand zu verwenden....:confused:

    vielen dank für eure hilfe,
    lg
     
  2. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 01.02.05   #2
    Moin, moin,

    eines vorweg: aus berufenem Munde kommt der folgende Kommentar nicht - dazu werden sich vielleicht noch andere melden. Soweit ich das überblicke ist das von Dir ausgesuchte Gerät nach dieser: http://www.musik-service.de/ProduX/Gitarren/Effektgeraete/PedalEffekte/Digitech_RPX400.htm Beschreibung wohl mehr ein MultiFX als weniger ein Aufnahmetool. :confused: Daher solltest Du vielleicht mal im Git-Forum unter EFFEKTE posten.
     
  3. theben

    theben Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    03.01.05
    Zuletzt hier:
    12.02.09
    Beiträge:
    21
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 01.02.05   #3

    hi,

    was in der beschreibung auf dier musik-service-site nicht draufsteht, ist, daß es in der Tat ein Aufnahmetool ist - mit USB-Anbindung an den Computer, Aufnahme Software, mehreren Eingängen (auch Phantompower für Mic) usw...
    Deswegen habe ich es hier hingestellt, da ich mir es auch zu diesem Zwecke zulegen will.

    lg
     
  4. Sticks

    Sticks Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    07.10.03
    Beiträge:
    7.381
    Ort:
    "Rhinelunt"
    Zustimmungen:
    437
    Kekse:
    48.180
    Erstellt: 01.02.05   #4
    Schau mal einer an - wieder was gelernt. :)
     
Die Seite wird geladen...

mapping