Digitech Valve FX

von Illch, 11.09.05.

  1. Illch

    Illch Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 11.09.05   #1
    Kennt bzw. hat jemand schon Erfahrungen mit dem ValveFX von Digitech gemacht??? Wie ist der so??? Was kann ich damit alles machen??? Könnte evtl. günstig an einen rankommen....
     
  2. LennyNero

    LennyNero HCA Gitarre: Racks & MIDI Ex-Moderator HCA

    Im Board seit:
    02.12.03
    Zuletzt hier:
    9.12.16
    Beiträge:
    17.525
    Ort:
    Wetzlar
    Zustimmungen:
    288
    Kekse:
    35.627
  3. Illch

    Illch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 12.09.05   #3
    Hat ihn keiner??? :(

    Was meint ihr denn, hat der für einen Wert???
     
  4. Hailcrusher

    Hailcrusher Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.05.05
    Zuletzt hier:
    31.10.16
    Beiträge:
    310
    Ort:
    Köln
    Zustimmungen:
    4
    Kekse:
    704
    Erstellt: 17.09.05   #4
    Ist noch nen Preamp aus den 90ern. Ich weiss nur dass er beim umschalten der Presets mit nem Floorboard nen paar hunderstel Sekunden Verzögerung hat. Und das nervt. Hatte früher auch die Fussboard Preamp von Digitech mit Röhre und da wars auch so. Ständig die Verzögerung oder kurze Aussetzer beim schalten. Aber vielleicht auch mal erst ausprobieren, will ja nichts schlecht machen.
    Ansonsten haben aber die die Digitechs mit Röhren nen geileren und authentischeren Röhren Sound wie andere Modelling Preamp gegen Ende der 90er.
     
  5. kisslinger

    kisslinger Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    14.09.05
    Zuletzt hier:
    22.08.13
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 17.09.05   #5
    Hallo Illich,
    ich bin glücklicher (?) Besitzer von 'nem Valve-FX.
    (+) Die Optik ist saugeil.
    (+) Die Sounds, insbesondere mit Röhren-Vorstufe, ebenfalls
    (+) Sounds sind für die harte Gangart mehr als ideal.
    (-) Es gibt nur feste Effektalgorithmen (davon allerdings einen ganze Menge). Du kannst die Kombinationen nicht frei einstellen.
    (-) Da ich eher in der sanfteren Gangart gitarrisiere, spiele ich ihn schon seit Jahren nicht mehr und benutze statt dessen einen Peavey Profex.
     
  6. Illch

    Illch Threadersteller Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.07.04
    Zuletzt hier:
    5.09.10
    Beiträge:
    352
    Ort:
    Hamm
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    14
    Erstellt: 18.09.05   #6
    @Kisslinger, hast mal was damit aufgenommen bzw. kannst mal was mit aufnehmen??? So in Richtung "härter"??? :rolleyes:
     
  7. Wei?eFeder

    Wei?eFeder Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    12.10.05
    Zuletzt hier:
    19.10.05
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 13.10.05   #7
    Tach. Ich hab zufällig ein Valve FX daheim rumliegen.
    Mir taugts net allzuviel. Habs in Verbindung mit ENGL Savage 120 probiert.
    Als Preamp mit ner guten Endstufe soll es ziemlich geil sein. (Sagt mein Kollege.)
    Allerdings is meins kaputt. Wenn willst, kannst es haben. Irgendwie ein Wackler drauf oder so.

    mfg www.bad-karma-area.de
     
  8. Showmaster BCB

    Showmaster BCB Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    21.02.07
    Zuletzt hier:
    2.09.16
    Beiträge:
    126
    Ort:
    Hessen / Vogelsberg
    Zustimmungen:
    2
    Kekse:
    28
    Erstellt: 12.03.07   #8
    was denkt ihr wie er sich empfiehlt wenn man clean sounds und so Mando diao, kooks oda so spilen möchte??? oda so bluesig??? was denkt ihr?
     
  9. Die Locke

    Die Locke Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    26.02.06
    Zuletzt hier:
    23.10.12
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Schotten
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    134
    Erstellt: 20.05.07   #9
    Ich weiss bisschen spät aber trotzdem:
    Für Cleane Sachen is er ja ganz nett aber Blues is nich so doll.
    Is wirklich für die härtere Gangart aber auch da is er nicht der Überflieger.
    Mir gefällt das Delay wirklich gut das is echt genial deshalb hab ich den auch noch. Sollte ich mal ne Demo aufnehmen oder ein Rack aufbauen kommt das Teil da vll. als Delay und Boxensimulation rein. Das Delay kann man auf die öhm millisekunde genau einstellen.
    Naja also ich würde lieber was anderes kaufen. Vorallem die feste Paramterfolge hat mich genervt.
    Weiss jemand wie viel das Teil noch so in etwa wert sein könnte?

    Nils
     
Die Seite wird geladen...

mapping