Digitech Whammy 4 (Reissue)

von Hanskraut, 20.05.05.

  1. Hanskraut

    Hanskraut Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    15.04.05
    Zuletzt hier:
    27.08.13
    Beiträge:
    312
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    43
    Erstellt: 20.05.05   #1
    HI
    ich wollt ma fragen ob jemand das Digitech Whammy 4
    kennt...
    ich wollt mir´s bald vllt zum geburtstag schenken lassen , da es sich auch schon bei diversen bands á la white stripes bewiesen hat.....
    gibt es davon irgentwo sounds dazu zum runterladen??

    Danke!!
     
  2. Imperial

    Imperial Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    18.08.03
    Zuletzt hier:
    26.03.12
    Beiträge:
    541
    Ort:
    Aschaffenburg
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    1.065
  3. Don Petersen

    Don Petersen Produktspezialist DigiTech

    Im Board seit:
    11.05.04
    Zuletzt hier:
    31.08.05
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 20.05.05   #3
    Hallo,

    mit Klangbeispielen ist das so eine Sache, gerade ein Effekt wie das Whammy kann sehr unterschiedlich eingesetzt werden.
    Es wird (wie immer) das Beste sein sich selber ein Bild davon zu machen. Das Whammy ist eigentlich bei größeren Musikfach-
    geschäften vorrätig.

    standardanwendung#1
    preset octave up
    mit gut Gain ein nettes Riff braten und als Akzente pinch harmonics (komischerweise manchmal auch artificial harmonics genannt)
    auf E und A Saite mit einer flinken Pedalbewegung nochmals um eine Oktave nach oben jagen. :eek: :great:

    gleiches Preset, Tapping
    wenn man etwas Gefühl für das Whammy entwickelt hat kann man hier einerseits sehr schön einzelne Noten oder kleine Passagen
    transponieren, so dass selbst mein Tapping eindrucksvoll klingt :D

    Spaß machts natürlich auch Obertöne mit dem Divebomb Preset abstürzen zu lassen (spätestens jetzt müsste dir gesagt werden,
    dass du leiser drehen sollst :D )

    also, experiementiere etwas mit dem Teil, hab Spaß und entscheide dich dann.

    mfg,
    Don
     
  4. pat0815

    pat0815 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    13.11.04
    Zuletzt hier:
    1.06.10
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 20.05.05   #4
    hi...ich habe mein bestelltes whammy 4 gestern bekommen und ich muss sagen es ist richtig geil...wenn du ein fan von effekten bzw richtig kranken effekten bist dann ist das whammy genau das richtige für dich....
     
  5. LX84

    LX84 Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    06.12.04
    Zuletzt hier:
    5.08.16
    Beiträge:
    1.744
    Ort:
    Wien
    Zustimmungen:
    10
    Kekse:
    3.715
    Erstellt: 24.06.05   #5
    fraaaage:
    bin kurz davor mir das whammy 4 zu kaufen.. hab aber leider nicht mehr die gelegenheit, das teil im laden nochmal ausgiebigst zu testen..
    hab bis jetz immer das whammy meines digitech RP300 verwendet (welches jetz aber ausgemistet wurde :o).
    nun wollt ich wissen, wie stark das whammy, wenn ausgeschaltet, den gitarrensound verschlechtert? gibts da ein rauschen?
    hat das whammy (4) true bypass?

    [EDIT]
    und noch was:
    is das Whammy WH1 Reissue das selbe wie das Whammy 4??
    bei guitargeek gibts nämlich beide... und auf der digitech homepage find ich auch keine infos darüber :confused:
    [/EDIT]
     
Die Seite wird geladen...

mapping