Diskussion - eigenes subforum für anfänger ? eure meinung ist erwünscht !!!

von Akquarius, 29.03.08.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Akquarius

    Akquarius Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 29.03.08   #1
    hallo leute,

    zur zeit haben wir kein eigenes unterforum für die anfänger unter uns. d.h. neue gäste im a-gitarrenforum sind von vorn herein dazu aufgefordert, ihre fragen im passenden unterforum zu stellen, oder sie gehen vielleicht direkt in die anfänger-ecke bei den e-gitarristen.

    aus gegebenem anlass, und weil wir hier ein relativ übersichtlicher haufen sind, möchte ich zur diskussion stellen, ob bedarf besteht, unseren unterforen ein separates "anfänger bitte hier" unterforum voranzustellen.

    ich würde mich über die rege teilnahme von euch allen (anfänger, fortgeschrittene, profis, forumsdinosaurier und newbees) an dieser diskussion sehr freuen.

    wir sind eine vergleichsweise kleine gemeinde im musiker board, und ich möchte auf der einen seite verhindern, dass wir uns mit unseren unterforen verzetteln und zu weit aufsplitten, andererseits gibt es sicherlich gründe für ein solches subforum.

    was meint ihr?

    groetjes
     
  2. sirhc

    sirhc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 29.03.08   #2
    Ich bin definitiv dafür.
    Als die Umstellung erfolgte habe ich schon ganz schön geguckt, bis ich merkte, dass es kein "A-Gitarren"-Neulings Forum gab.
    Ist auf jeden Fall ein "Must-Have", wie du schon sagtest, grad als Neuling hat man sonst seine Schwierigkeiten sich zurecht zu finden, bzw. seine Fragen auch am richtigen Platz zu stellen. Und was ist mit Neulings-Fragen, die Themenübergreifend sind - und davon gibt es recht viele denke ich ...
    Ich zähle mich zwar auch noch zu den Gitarren (im Allgemeinen) Anfängern, weiß allerdings in der Zwischenzeit wo was hin muss, bzw. habe genug Basics um nichtmehr zu Allgemeine Fragen zu stellen. Wäre ich allerdings auf dem Stand vor 5Monaten würde ich mich verloren fühlen :D!

    lg, chris
     
  3. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 29.03.08   #3
    nunja, da ich ja wohl mitshuldig bin diese diskussion angeregt zu haben hier mal meine meinung:

    ich fände ein anfängerforum gut, weil hier grade in letzter zeit recht viele anfängerfragen aufgekommen sind und solche sätze beinhalteten wie "tut mir leid, dass ich das nicht weiß, aber ich bin noch neu". es scheint mir also, dass hier evtl doch einige mitleser hemmungen haben zu schreiben um nicht gleich als "blöd" abgestempelt zu werden.
    ein eigener bereich wo es offensichtlich ist, dass der fragensteller nicht die große ahnung hat würde vllt den einen oder anderen zum schreiben bewegen.
    zum zweiten "verirren" sich immer wieder akustik-gitarren-anfänger zu den e-gitarristen, eben weil bei denen das anfänger unterforum hervorsticht.

    zudem würde ich ganz gerne eine art FAQ aufbauen. eigentlich eher ein "100 Dinge, Tipps und Tricks für die A-gitarre"
    ich hab in diesem forum so viele tolle dinge gefunden und gelernt, die aber leider total kreuz und quer in irgendwelchen threads verstreut sind, die würde ich gerne mal bündeln. (als beispiel sei mal dieses geniale schema zur notenverteilung auf dem griffbrett von Richelle genannt)
    ob diese bündelung nun in einem thread oder in einem unterforum stattfinden muss sei mal dahingestellt.. hmm.. ich glaub ich mach dazu mal ein eigenes thema auf
     
  4. BenChnobli

    BenChnobli Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    27.09.06
    Beiträge:
    13.217
    Zustimmungen:
    2.445
    Kekse:
    70.523
    Erstellt: 29.03.08   #4
    Bei den E-Gitarren gibt es ein Anfänger-Forum und bei den Drummern ein Einsteiger-Forum (Das Wort "Einsteiger" gefällt mir besser). Alle anderen kommen ohne aus.

    Ausserdem erscheint mir hier in A-Gitarren der allgemeine Umgangston weniger rauh zu sein als drüben bei den E-Gitarren. Ich hab nicht das Gefühl, dass die Regulars bedrohlicher als nötig auf die Neulinge wirken oder gar den "Welpenschutz" vermissen lassen, oder doch?

    So gesehen halte ich einen Anfängerbereich nicht unbedingt für nötig. Gruppen, die sich nicht stören, braucht man ja nicht zu trennen. Von mir aus dürfen die Neuen durchaus mit den alten Hasen am gleichen Tisch Platz nehmen und sollen auch willkommen sein. Aber wenn ihr es anders haben wollt, dann soll es mir auch recht sein.

    Wär halt schön, noch ein paar Meiungen von Betroffenen zu hören. Anfänger, was meint ihr?

    Gruss, Ben
     
  5. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.189
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.974
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 29.03.08   #5
    Hi Akquarius,

    ich bin auch für die Einrichtung eines "Einsteiger-Subforums".
    Auch wenn sicher nicht gleich jede Frage, die dort hingehört, auch dort landen wird, gibt es neu angemeldeten Usern sicherlich einen Hinweis, sich zu überlegen, ob ihre Frage vllt in diesen Einsteigerbereich passt oder nicht.

    Greetz :)
     
  6. Babsbara

    Babsbara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    425
    Erstellt: 31.03.08   #6
    Guten Morgen,

    ich als Anfängerin wäre ebenfalls für ein solches Unterforum. Gewisse Fragen, die man nach 0-12 Monaten mit der Gitarre hat, sind dort sicher besser aufgehoben. Wenn diese in einem Unterforum gebündelt wären, hätte man auch ne bessere Übersicht, ehe man dieselbe Frage wieder stellt - und die netten Langzeitgitarristen unter euch sie zum wiederholten Male beantworten müssen ;)

    LG,
    Babs
     
  7. Akquarius

    Akquarius Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 31.03.08   #7
    würde bedeuten: es gibt ein unterforum "einsteiger" in dem die threads stehen bleiben und nur in die entsprechenden sachgebiete verlinkt werden?

    oder sollten threads ab ner bestimmten postanzahl komplett in die fachbereiche verschoben werden?

    also a) ein unterforum zum fragen stellen
    oder b) ein unterforum zum fragen stellen und blättern?

    groetjes

    groetjes
     
  8. peter55

    peter55 A-Gitarren, Off- & On-Topic Moderator HFU

    Im Board seit:
    29.01.07
    Beiträge:
    49.189
    Ort:
    Urbs intestinum
    Zustimmungen:
    11.974
    Kekse:
    196.472
    Erstellt: 31.03.08   #8
    Hi Akquarius,

    ich denke, die Threads sollten im Einsteigerforum verbleiben, damit sich nachfolgende neue User die dort behandelten Themen erst mal ansehen können und vllt da schon gewisse Fragen durch dort gepostete Links zu Threads in den Fachforen beantwortet finden.

    Greetz :)
     
  9. Babsbara

    Babsbara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    425
    Erstellt: 31.03.08   #9
    Ja, da schließe ich mich Peter an...

    Gruß,
    Babs
     
  10. sirhc

    sirhc Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    19.06.07
    Zuletzt hier:
    3.10.11
    Beiträge:
    69
    Ort:
    Andernach
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    156
    Erstellt: 03.04.08   #10
    Auch ich unterschreibe Peters Meinung (nicht, dass es so aussieht als würde ich mich ausklinken..^^)

    lg, chris
     
  11. Disgracer

    Disgracer A-Gitarren-Mod Moderator

    Im Board seit:
    18.10.06
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    4.969
    Ort:
    Dortmund
    Zustimmungen:
    1.243
    Kekse:
    47.175
    Erstellt: 03.04.08   #11
    jetzt sieht es aus als wärst du ein mitläufer *fiesgrins*

    bis jetzt sind ja alle dafür..
    gibt es hier keine "ich bin aus prinzip dagegen" fraktion? ;-)
     
  12. Cervin

    Cervin Helpful & Friendly User HFU

    Im Board seit:
    28.03.05
    Zuletzt hier:
    3.12.16
    Beiträge:
    6.218
    Ort:
    NRW
    Zustimmungen:
    397
    Kekse:
    38.246
    Erstellt: 03.04.08   #12
    auch wenn ich hier nie wirklich schreibe, guck ich des öfteren mal rein.

    Ich bin, aus eigener Erfahrung, eher gegen ein Anfänger unterforum.
    Die E-Gitarristen brauchen definitiv eins, allein schon wegen dem bereits angesprochenem "rauem ton".
    Aber beim Bass kommen wir z.B: wunderbar ohne Anfänger forum aus.
    Und da sind wir doch ein mehr mehr leutchen als hier. Es ist zwar eine etwas größere Aufgabe für den Moderator (und glücklicherweise klappt gerade das beim Bass wunderbar),
    aber so spaltet man die gruppe nicht. Es kann ja nicht so schwer sein, das richtige unterforum auszusuchen.

    Aber dann würden ein paar immernoch bei e-gitarre anfänger posten...
    Der nachteil könnte sein, das die erfahreneren nicht mehr so oft in den anfänger bereich gucken und sich dort die anfänger nur gegenseitig helfen, was in einem ganz shcönen chaos enden könnte...
    Die A-Gitarren Ecke ist doch wirklich nicht so groß das man es noch weiter aufspalten müsste, oder?
     
  13. Offroad-Stone

    Offroad-Stone Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    25.01.08
    Zuletzt hier:
    25.11.12
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    10
    Erstellt: 04.04.08   #13
    Bin auch für ein Anfänger-Unterforum. Ich bin davon überzeugt, dass auch die "alten Hasen" auf Anfänger-threads antworten, sofern diese im Titel gleich klar zu definieren sind.
    Für mich als Anfänger wäre dieses Unterforum jedenfalls hilfreich.
     
  14. Akquarius

    Akquarius Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 04.04.08   #14
    @Cervin: naja, die basser haben statt dessen immerhin nen faq/workshop und noch ne bastelecke.
    ich glaub, das zu übertragen ist ... nicht ganz einfach.

    ich arbeite mich gerade durch ein paar alte threads, um mir ein klareres bild zu machen.

    groetjes

    groetjes
     
  15. Gast75843

    Gast75843 Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    1.616
    Zustimmungen:
    141
    Kekse:
    6.566
    Erstellt: 09.04.08   #15
    Bin eher gegen ein Anfängerforum. Die Zahl der ständigen Teilnehmer im Akustik-Gitarre ist ohnehin schon überschaubar, ich würde dieses Forum nicht noch einmal splitten. Ist es nicht so, dass die erfahrenen Teilnehmer insgesamt immer recht gerne die Fragen der Anfänger beantworten?

    Gruß, U.
     
  16. newString

    newString Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    29.01.08
    Zuletzt hier:
    18.03.16
    Beiträge:
    59
    Ort:
    Giessen
    Zustimmungen:
    1
    Kekse:
    10
    Erstellt: 10.04.08   #16
    Als Anfänger bin ich für b).

    Cheers...
     
  17. Akquarius

    Akquarius Threadersteller Mod Emeritus Ex-Moderator HFU

    Im Board seit:
    02.06.07
    Zuletzt hier:
    20.11.13
    Beiträge:
    5.762
    Ort:
    Neuss
    Zustimmungen:
    43
    Kekse:
    14.196
    Erstellt: 10.04.08   #17
    ich bin bisher nicht überzeugt leute.

    die threads, die ich seit der reorganisation des a-gitarrenforums verschieben musste, kann ich an einer hand abzählen. das gleiche gilt für a-gitarrenthreads im e-anfängerforum.

    parallel dazu habe ich festgestellt, dass gerade anfänger sehr gezielt im richtigen forum posten, offensichtlich, weil sie sich vorher darüber gedanken gemacht haben, wo ihr thread wohl hingehören mag.

    die anzahl der poster in diesem thread haut mich auch nicht gerade vom hocker.

    ich möchte aber andererseits eure bestrebung zur verbesserung des forums nicht einfachso abschmettern und werde daher wie folgt vorgehen.

    a) eröffnung einer umfrage.
    b) wenn das ergebnis dieser umfrage ein "pro" ist, werde ich das ganze im backstage entscheiden lassen, da jedes weitere subforum das gesamte board vergrößert. und vielfalt ist gut, überfluss aber nicht.

    noch demokratischer geht es nicht.

    groetjes
     
  18. Indy_aner

    Indy_aner Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    27.06.07
    Zuletzt hier:
    4.01.10
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Ruhrpott
    Zustimmungen:
    0
    Kekse:
    96
    Erstellt: 11.04.08   #18
    Dann will ich mal zum Hockerhauen beitragen:

    Zumindest die aktuelle Version - Gitarren Anfänger ausschließlich unter E-Gitarren halte ich für unübersichtlich und verwirrend
     
  19. Babsbara

    Babsbara Registrierter Benutzer

    Im Board seit:
    07.02.08
    Zuletzt hier:
    6.12.16
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Kekse:
    425
    Erstellt: 11.04.08   #19
    Hmm - die Frage ist: warum ist es das?

    Das A-Gitarren-Forum ist schon um einiges übersichtlicher, das liegt schon an der begrenzteren Zahl der User, die sich davon angesprochen fühlen. Und - mit Verlaub - vielleicht auch an deren "gesetzterem" Alter?

    Ich gehe nur davon aus, wo ich gepostet hätte als Frischling im Forum, wenn es denn ein Anfängerforum gegeben hätte. So gerät ein Beitrag von mir eher ins Stahl-Forum, weil das eben mein Instrument ist. Aber so allgemeine Anfängerfragen z.B. zu benutztem Lehrmaterial oder Einzelheiten bezüglich Harmonielehre (für mich ein Buch mit sieben Siegeln), wenn ich mich damit gerade beschäftige, da wird es subtiler. Ist natürlich richtig, wenn ich es mir recht überlege, dass man sowieso schon ne Menge nachlesen kann, wenn man danach sucht. Und ein Anfängerforum steht und fällt meiner Meinung nach mit den Leuten, die schon lange spielen und bereit sind, ihr Wissen mit den Anfängern zu teilen. Es hilft mir nicht viel, wenn mir n 14jähriger auf ne Frage antwortet, der vielleicht kürzer dabei ist als ich (und vielleicht noch schneller wieder mit dem Spielen aufhört).

    Gruß,
    Babs
     
  20. delayLLama

    delayLLama Gesperrter Benutzer

    Im Board seit:
    14.10.05
    Zuletzt hier:
    1.04.10
    Beiträge:
    6.280
    Zustimmungen:
    35
    Kekse:
    36.102
    Erstellt: 11.04.08   #20
    Ach ich brauch das auch nicht.

    Die Einsteiger oder Beginner sind bei uns doch gut aufgehoben, das klappt doch prima!

    Und wie die meisten ja schon bemerkt haben, geht es hier auch sehr gesittet ab, das macht richtig Laune.... den E-Gitarrenbereich besuche ich in letzter Zeit immer weniger.

    Ich finds ganz praktisch, alles auf einmal zu sehen an Themen, vorher wars ja völlig ungegliedert, da hab ich auch schon mal in nen Klassikgitarren thread geschaut, was ich heute nicht mehr oft mach...

    Ich würds nicht allzu sehr zerbröseln und aufteilen, an anderer Stelle vll. sinnvoll, da sehr umfangreich, hier ists doch überschaubar. :)

    Schön das dieses dämliche Rumgezicke hier eher selten iss.
    Scheinbar scheinen Akustikgitarren eher zu beruhigen.... Es ist auch eine andere Art von Gitarre, obwohl ich auch ab und zu den amp aufreiss und die Luzie aufstöhnen lass. :D
     
Die Seite wird geladen...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
mapping